Benjamin Williams (Politiker, 1876)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Benjamin Williams

Benjamin Williams (* 8. Juli 1876 in Fair Haven, Vermont; † 11. Februar 1957 in Proctor, Vermont) war ein US-amerikanischer Anwalt und Politiker, der von 1931 bis 1933 Vizegouverneur von Vermont war.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Williams wurde in Fair Haven, Vermont geboren. Seinen Abschluss machte er an der Norwich University und arbeitete anschließend als Anwalt, Vorstand der Vermont Marble Company und als President der Proctor Trust Company.[1][2]

Als Mitglied der Republikanischen Partei von Vermont war Williams von 1906 bis 1918 Stadtschreiber von Proctor, zudem von 1906 bis 1908 Sekretär für zivile und militärischen Angelegenheiten für den Gouverneur von Vermont Fletcher D. Proctor.[3][4]

Williams war von 1917 bis 1921 Mitglied im Repräsentantenhaus von Vermont. Im Jahr 1920 wurde er für eine Amtszeit in den Senat von Vermont gewählt.[5]

Im Jahr 1928 kehrte er in das Repräsentantenhaus zurück und wurde zum Sprecher des Hauses gewählt.[6]

Die Wahl zum Vizegouverneur gewann er im Jahr 1930. Seine Amtszeit dauerte von 1931 bis 1933.[7] Die republikanische Nominierungswahl für das Amt des Gouverneurs im Jahr 1934 verlor er gegen Charles M. Smith.[8]

Williams starb am 5. Februar 1957 in Proctor.[9] Sein Grab befindet sich auf dem Fair Haven's Cedar Grove Cemetery.[10]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vermont Secretary of State, Vermont Legislative Directory, 1931, Seite 556
  2. The New London Day, Vermont's Lt. Governor to Attend Cadet Game, 9. November 1931
  3. Walter J. Bigelow, Vermont: Its Government, 1919, Seite 109
  4. Vermont general Assembly, Journal of the Vermont Senate, 1907, Seite 15
  5. Vermont Bar Association, Annual Meeting Proceedings, 1957, Seite 64
  6. Vermont Archives and Records Administration@1@2Vorlage:Toter Link/vermont-archives.org (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis., Speakers of the Vermont House of Representatives since 1870, 2011, Seite 6
  7. Vermont Archives and Records Administration@1@2Vorlage:Toter Link/vermont-archives.org (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis., List of Lieutenant Governors and terms of Service, 2011, Seite 2
  8. Associated Press, Sen. Austin Renominated in Vermont: Smith Leads Williams for Governorship, Nashua Telegraph, 12. September 1934
  9. New York Times, Benjamin Williams, Banker in Vermont, 13. Februar 1957
  10. Vermont Death Records, 1909-2008, Eintrag für Benjamin Williams, abgerufen am 13. Juni 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]