Bianca Nawrath

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bianca Nawrath (* 1997 in Berlin[1][2]) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bianca Nawrath stand mit vierzehn Jahren als Moderatorin der Jugendsendung Bubble Gum TV erstmals vor der Kamera.[3][4] Außerdem sammelte sie während der Schulzeit erste Schauspielerfahrungen als Teil einer Schauspielgruppe. Nach dem Abitur am Friedrich-Engels-Gymnasium in Berlin 2016 begann sie ein Journalismus-Studium an der Dekra Hochschule für Medien, das sie 2019 abschloss.[4][2]

2017 drehte sie die VOX-Fernsehserie Das Wichtigste im Leben (Erstausstrahlung 2019). In dieser Serie verkörperte sie die Rolle der Luna Fankhauser, Tochter von Kurt und Sandra, dargestellt von Jürgen Vogel und Bettina Lamprecht.[4] 2018 war sie unter anderem in der Folge Der Fall Wendt der ZDF-Fernsehserie SOKO Leipzig sowie in der Episode Junge Herzen der Comedyserie jerks. zu sehen. 2019 hatte sie eine Episodenrolle in der Folge Notlösungen der ARD-Serie In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte und stand für die Folge Neubeginn der ZDF-Serie Bettys Diagnose vor der Kamera.[5][4] In den Filmen Klassentreffen 1.0 (2018) und der Fortsetzung Die Hochzeit (Kinostart im Januar 2020) von Til Schweiger verkörperte sie die Rolle der Sarah. Für das Drama Six Minutes to Midnight von Regisseur Andy Goddard stand sie unter anderem mit Judi Dench, Eddie Izzard und Carla Juri vor der Kamera.[4]

Im ARD-Fernsehfilm Papa hat keinen Plan hatte sie 2019 an der Seite von Lucas Gregorowicz eine Hauptrolle als dessen Filmtochter Mia.[6][7] In der VOX-Fernsehserie Rampensau war sie im selben Jahr in der Rolle der Mia zu sehen. Außerdem stand sie 2019 für die Märchenverfilmung Der starke Hans aus der Reihe Sechs auf einen Streich nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm vor der Kamera, in der sie die Hauptrolle der Prinzessin Sarah spielte.[3] In der zweiten Staffel der ARD-Serie Falk verkörpert sie Sophies Tochter Marie.[8] Im Netflix-Horrorthriller Old People (2022) übernahm sie an der Seite von Melika Foroutan die Rolle von deren Filmtochter Laura.[9]

2021 veröffentlichte sie im Ecco Verlag ihren Debütroman Iss das jetzt, wenn du mich liebst.[10]

Nawrath hat Wurzeln in Polen und spricht als zweite Muttersprache Polnisch.[1][2][6]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Bianca Nawrath bei schauspielervideos.de
  2. a b c Bianca Nawrath aus Berlin bei Schauspielagentur Neidig. In: neidig.org. Abgerufen am 28. Dezember 2019.
  3. a b Bianca Nawrath bei crew united, abgerufen am 28. Dezember 2019.
  4. a b c d e Das Wichtigste im Leben: Bianca Nawrath spielt Luna Fankhauser. In: vox.de. 24. April 2019, abgerufen am 28. Dezember 2019.
  5. Bettys Diagnose: Neubeginn. In: zdf.de. 8. September 2020, archiviert vom Original am 26. Dezember 2020;.
  6. a b Fragen an Bianca Nawrath - Freitag im Ersten. In: daserste.de. Abgerufen am 28. Dezember 2019.
  7. Tilmann P. Gangloff: Fernsehfilm „Papa hat keinen Plan“. In: tittelbach.tv. Abgerufen am 28. Dezember 2019.
  8. Das Erste: "Falk": Der Dandy unter den Anwälten ist zurück. 7. Februar 2020, abgerufen am 7. Februar 2020.
  9. Old People (2022). In: kino-zeit.de. Abgerufen am 20. September 2022.
  10. 12. Azubitag fand erstmals online statt. In: buchmarkt.de. 1. Februar 2021, abgerufen am 2. Februar 2021.