Daihatsu Vesta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Daihatsu Vesta war ein vierrädriges Nutzfahrzeug, das Daihatsu im Oktober 1958 präsentierte. Hierbei handelte es sich um einen Pickup mit Stahlaufbau im Heckbereich, wahlweise auch mit Seitenfenster. Angetrieben wurde der Vesta durch einen Viertakt-Ottomotor mit 1000 cm³. 1970 löste der Daihatsu Delta den Vesta ab.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]