Europäische Hallenspiele 1967

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 2. Europäischen Hallenspiele wurden am 11. und 12. März 1967 in Prag ausgetragen.

Männer[Bearbeiten]

50 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Pasquale Giannattasio ItalienItalien ITA 5,7
2 Alexander Lebedew Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 5,8
3 Wiktor Kassatkin Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 5,9
4 Günther Gollos Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 6,0
5 Marian Dudziak PolenPolen POL 6,0
José Luis Sánchez Spanien 1945Spanien ESP DNS

400 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Manfred Kinder Deutschland BRBR Deutschland FRG 48,4
2 Hartmut Koch Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 48,6
3 Nikoli Schkarnikow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 50,4
4 Miroslav Veruk TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 50,8

800 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Noel Carroll IrlandIrland IRL 1:49,6
2 Tomáš Jungwirth TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 1:49,8
3 Jan Kasal TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 1:50,0
4 Hansueli Mumenthaler SchweizSchweiz SUI 1:53,4
Gerd Larsen DanemarkDänemark DEN DNF
Pierre Toussaint FrankreichFrankreich FRA DQ

1500 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 John Whetton Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 3:48,7
2 Josef Odložil TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 3:49,6
3 Stanislav Hoffman TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 3:50,5
4 Wolf-Jochen Schulte-Hillen Deutschland BRBR Deutschland FRG 3:50,7
5 Edgar Salvé BelgienBelgien BEL 3:53,0
6 Stanislaw Simbirzew Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 3:55,9
Kenth Andersson SchwedenSchweden SWE DQ

3000 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Werner Girke Deutschland BRBR Deutschland FRG 7:58,6
2 Raschid Scharafetdinow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 7:59,0
3 Lajos Mecser UngarnUngarn HUN 8:00,6
4 Mart Wilt Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 8:02,2
5 Ian McCafferty Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 8:10,0
6 José María Morera Spanien 1945Spanien ESP 8:10,6
7 Ivan Pavlicevic Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien YUG 8:11,6
8 Karel Szotkowski TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 8:20,4

50 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Eddy Ottoz ItalienItalien ITA 6,4
2 Walentin Tschistjakow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 6,6
3 Anatoli Michailow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 6,7
4 Milan Čečman TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 6,7
5 Adam Kołodziejczyk PolenPolen POL 6,7
6 Hinrich John Deutschland BRBR Deutschland FRG 6,7

Hochsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Höhe (m)
1 Anatoli Moros Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 2,14
2 Henri Elliot FrankreichFrankreich FRA 2,14
3 Rudolf Baudis TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 2,11
4 Rudolf Hübner TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 2,11
5 Gunther Spielvogel Deutschland BRBR Deutschland FRG 2,08
6 Edward Czernik PolenPolen POL 2,08
7 Wiktor Bolschow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 2,08
8 Werner Pfeil Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 2,08

Stabhochsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Höhe (m)
1 Igor Feld Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 5,00
2 Gennadi Blisnezow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 4,90
3 Wolfgang Nordwig Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 4,90
4 Altti Alarotu FinnlandFinnland FIN 4,80
5 Heinfried Engel Deutschland BRBR Deutschland FRG 4,80
6 Reiner Liese Deutschland BRBR Deutschland FRG 4,80
7 Auvo Pehkoranta FinnlandFinnland FIN 4,80
8 Włodzimierz Sokołowski PolenPolen POL 4,80

Weitsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Lynn Davies Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 7,85
2 Leonid Barkowski Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 7,85
3 Andrzej Stalmach PolenPolen POL 7,74
4 Tõnu Lepik Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 7,68
5 Milan Babić Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien YUG 7,47
6 Miroslav Hutter TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 7,41

Dreisprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Petr Nemšovský TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 16,57
2 Henrik Kalocsai UngarnUngarn HUN 16,45
3 Alexandr Solotarjow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 16,40
4 Hans-Jürgen Rückborn Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 16,40
5 Michael Sauer Deutschland BRBR Deutschland FRG 16,37
6 Wladimir Kurkewitsch Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 16,09

Kugelstoßen[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Nikolai Karassjow Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 19,26
2 Eduard Guschtschin Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 18,96
3 Władysław Komar PolenPolen POL 18,85
4 Pierre Colnard FrankreichFrankreich FRA 17,75
5 Milija Jocović Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien YUG 17,72
6 Tomislav Šuker Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien YUG 17,38

4-mal-300-Meter-Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Nikolai Iwanow
Wassili Anissimow
Alexandr Brattschikow
Boris Sawtschuk
2:18,0
2 PolenPolen Polen Edward Romanowski
Jan Balachowski
Edmund Borowski
Tadeusz Jaworski
2:20,2
3 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei Jaromír Haisl
Josef Hegyes
František Ortman
Josef Trousil
2:20,5
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR Hermann Burde
Hartmut Koch
Hartmut Schwabe
Wolfgang Müller
DQ

1500-Meter-Staffel (1+2+3+4 Runden)[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Gert Metz
Horst Haßlinger
Rolf Krüsmann
Manfred Hanika
3:06,6
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Boris Sawtschuk
Wassili Anissimow
Alexandr Brattschikow
Waleri Frolow
3:06,9
3 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei Jiří Kynos
Ladislav Kříž
Pavel Hruška
Pavel Pěnkava
3:08,8
PolenPolen Polen Marian Dudziak
Zbysław Anielak
Jan Werner
Andrzej Badeński
DNF

3-mal-1000-Meter-Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Klaus Prenner
Wolf-Jochen Schulte-Hillen
Franz-Josef Kemper
7:19,6
2 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei Pavel Hruška
Pavel Pěnkava
Petr Bláha
7:20,0
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Ramir Mitrofanow
Stanislaw Simbirzew
Michail Schelobowski
7:20,6
4 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Ivan Pavlicevic
Padovan Piplovic
Joze Medjimurec
7:43,8

Frauen[Bearbeiten]

50 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Margit Nemesházi UngarnUngarn HUN 6,3
2 Karin Wallgren SchwedenSchweden SWE 6,4
3 Galina Bucharina Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 6,5
4 Hannelore Trabert Deutschland BRBR Deutschland FRG 6,5
5 Alena Kalodová TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 6,6
6 Wera Popkowa Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 6,6

400 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Karin Wallgren SchwedenSchweden SWE 55,7
2 Lia Louer NiederlandeNiederlande NED 56,7
3 Ljiljana Petnjaric Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien YUG 57,3
Ljudmila Samotjossowa Sowjetunion 1955Sowjetunion URS DNS

800 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Karin Kessler Deutschland BRBR Deutschland FRG 2:08,2
2 Maryvonne Dupureur FrankreichFrankreich FRA 2:09,6
3 Walentina Lukjanowa Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 2:10,5
4 Emília Ovádková TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 2:10,8
5 Rosemary Stirling Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 2:11,6
6 Dobroslava Žáková TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 2:12,4
7 Mirjana Kovačev Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien YUG 2:15,4

50 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Karin Balzer Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 6,9
2 Vlasta Seifertová TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 7,0
3 Inge Schell Deutschland BRBR Deutschland FRG 7,1
4 Ljudmila Ijewlewa Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 7,1
5 Regina Höfer Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 7,1
6 Meta Antenen SchweizSchweiz SUI 7,2

Hochsprung[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Höhe (m)
1 Taissija Tschentschik Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 1,76
2 Linda Knowles Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 1,73
3 Jaroslava Králová TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 1,70
4 Rita Gildemeister Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 1,70
Dagmar Melzer Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR 1,70
6 Snežana Hrepevnik Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien YUG 1,70
7 Alena Prosková TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 1,65
Jordanka Blagoewa Bulgarien 1948Bulgarien BUL 1,65

Weitsprung[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Berit Berthelsen NorwegenNorwegen NOR 6,51
2 Heide Rosendahl Deutschland BRBR Deutschland FRG 6,41
3 Viorica Viscopoleanu Rumänien 1965Rumänien ROU 6,40
4 Tatjana Talyschewa Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 6,26
5 Meta Antenen SchweizSchweiz SUI 6,11
6 Corrie Bakker NiederlandeNiederlande NED 6,06

Kugelstoßen[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Nadeschda Tschischowa Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 17,44
2 Iwanka Christowa Bulgarien 1948Bulgarien BUL 16,55
3 Marija Tschorbowa Bulgarien 1948Bulgarien BUL 16,23
4 Galina Sybina Sowjetunion 1955Sowjetunion URS 16,13
5 Els van Noorduyn NiederlandeNiederlande NED 15,28
6 Ludmila Duchoňová TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 15,06
7 Milada Hebrová TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH 13,12

4-mal-150-Meter-Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athletinnen Zeit (min)
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Walentina Bolschowa
Galina Bucharina
Tatjana Talyschewa
Wera Popkowa
1:12,4
2 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei Eva Putnová
Vlasta Seifertová
Eva Kucmanová
Eva Lehocká
1:14,0
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR Regina Höfer
Petra Zöllner
Renate Meißner
Brigitte Geyer
1:14,1
Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Hannelore Trabert
Erika Rost
Jutta Stöck
Heide Rosendahl
DQ

1500-Meter-Staffel (1+2+3+4 Runden)[Bearbeiten]

Platz Land Athletinnen Zeit (min)
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Walentina Bolschowa
Wera Popkowa
Tatjana Arnautowa
Nadeschda Seropegina
3:35,6
2 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Marijana Lubej
Ika Maričić
Ljiljana Petnjarić
Gizela Farkaš
3:37,5
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei Eva Lehocká
Anna Majtánová
Anna Chmelková
Věra Bušová
DQ

Weblinks[Bearbeiten]