Filzensattel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

x

Filzensattel
Passhöhe mit Hinweisschild

Passhöhe mit Hinweisschild

Himmelsrichtung West Ost
Passhöhe 1290 m ü. A.
Bezirk Zell am See
Wasserscheide Urslau, Saalach, Salzach, Inn, Donau Filzenbachl, Dientenbach, Salzach, Inn, Donau
Talorte Maria Alm Dienten
Ausbau B164
Gebirge Salzburger Schieferalpen/Berchtesgadener Alpen
Profil
Ø-Steigung 4,3 % (488 m / 11,3 km) 6,8 % (190 m / 2,8 km)
Max. Steigung 15 % 14 %
Karte
Filzensattel (Österreich)
Filzensattel
x
Koordinaten 47° 23′ 50″ N, 13° 0′ 6″ OKoordinaten: 47° 23′ 50″ N, 13° 0′ 6″ O
k

Der Filzensattel ist ein 1290 m ü. A.[1] hoher Gebirgspass zwischen Hinterthal/Maria Alm am Steinernen Meer im Pinzgau und Dienten am Hochkönig in Salzburg. Über den Sattel führt die B 164, die von Saalfelden über den Dientner Sattel nach Bischofshofen führt. Der Filzensattel bildet den niedrigsten Übergang zwischen Filzenkopf (1513 m ü. A.[1]) im Norden und Gabühel (1596 m ü. A.[1]) im Südwesten des Sattels.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c ÖK 50 www.austrianmap.at, Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen Österreich, Österreichische Karte.