Football League First Division 1892/93

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Football League First Division 1892/93
Logo der Football League bis 1988
Meister AFC Sunderland
Pokalsieger Wolverhampton Wanderers
Absteiger Notts County, FC Accrington
Mannschaften 16
Spiele 240
Tore 936  (ø 3,9 pro Spiel)
Torschützenkönig Johnny Campbell (AFC Sunderland)
Football League 1891/92

Die Football League First Division 1892/93 war die 5. Saison der Football League First Division als höchste englische Fußballliga. Sie begann am 3. September 1892, endete am 17. April 1893 und war die erste Spielzeit, die nach Einführung einer zweiten Liga nicht mehr nur Football League sondern Football League First Division hieß. Der AFC Sunderland verteidigte den Vorjahrestitel und gewann mit elf Punkten Abstand vor Preston North End die zweite englische Meisterschaft in der Vereinsgeschichte. Alle drei Aufsteiger des Vorjahrs Nottingham Forest, Newton Heath und The Wednesday konnten die Klasse erhalten. In die zweitklassige Second Division absteigen mussten hingegen Notts County und der FC Accrington, wobei sich Accrington anschließend komplett aus dem Spielbetrieb der Football League zurückzog. Diese beiden Vereine sollten in der Folgesaison durch Sheffield United und den FC Darwen ersetzt werden.

Insgesamt kamen 332 Spieler zum Einsatz, wobei der AFC Sunderland mit 15 die wenigsten und der FC Everton mit 29 die meisten Akteure in Ligapartien aufboten. 135 Neulingen standen 122 Fußballer entgegen, die in der Saison 1892/93 letztmals zum Zuge kamen. 30 Spieler konnten alle 30 Ligapartien ihres Vereins bestreiten.

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte EgS
 1. AFC Sunderland (M)  30  22  4  4 100:360 2,78 48:12 15
 2. Preston North End  30  17  3  10 057:390 1,46 37:23 16
 3. FC Everton  30  16  4  10 074:510 1,45 36:24 29
 4. Aston Villa  30  16  3  11 073:620 1,18 35:25 27
 5. Bolton Wanderers  30  13  6  11 056:550 1,02 32:28 19
 6. FC Burnley  30  13  4  13 051:440 1,16 30:30 27
 7. FC Stoke  30  12  5  13 058:480 1,21 29:31 16
 8. West Bromwich Albion (P)  30  12  5  13 058:690 0,84 29:31 20
 9. Blackburn Rovers  30  8  13  9 047:560 0,84 29:31 24
10. Nottingham Forest (N)  30  10  8  12 048:520 0,92 28:32 23
11. Wolverhampton Wanderers  30  12  4  14 047:680 0,69 28:32 22
12. The Wednesday (N)  30  12  3  15 055:650 0,85 27:33 18
13. Derby County  30  9  9  12 052:640 0,81 27:33 22
14. Notts County  30  10  4  16 053:610 0,87 24:36 21
15. FC Accrington  30  6  11  13 057:810 0,70 23:37 19
16. Newton Heath (N)  30  6  6  18 050:850 0,59 18:42 21
(M) Englischer Meister 1891/92: AFC Sunderland
(P) FA-Cup-Sieger 1891/92: West Bromwich Albion
(N) Neueinsteiger 1891/92: Nottingham Forest, Newton Heath
EgS eingesetzte Spieler

Ergebnistabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.[1]

ACC AST BLA BOL BUR DER EVE NHE NOF NOC PNE STO SUN WED WBA WOL
FC Accrington 1:1 1:1 1:1 0:4 0:3 0:3 2:2 1:1 4:2 1:2 5:2 0:6 4:2 5:4 4:0
Aston Villa 6:4 4:1 1:1 1:3 6:1 4:1 2:0 1:0 3:1 3:1 3:2 1:6 5:1 5:2 5:0
Blackburn Rovers 3:3 2:2 3:0 2:0 2:2 2:2 4:3 0:1 1:0 0:0 3:3 2:2 0:2 2:1 3:3
Bolton Wanderers 5:2 5:0 2:1 1:0 0:3 4:1 4:1 3:1 4:1 2:4 4:4 2:1 1:0 3:1 3:1
FC Burnley 1:3 0:2 0:0 3:0 2:1 3:0 4:1 1:1 3:0 4:2 3:2 2:3 4:0 5:0 2:0
Derby County 3:3 2:1 3:0 1:1 1:0 1:6 5:1 2:3 4:5 1:2 1:0 1:1 2:2 1:1 2:2
FC Everton 1:1 1:0 4:0 3:0 0:1 5:0 6:0 2:2 6:0 6:0 2:2 1:4 3:5 1:0 3:2
Newton Heath 3:3 2:0 4:4 1:0 1:1 7:1 3:4 1:3 1:3 2:1 1:0 0:5 1:5 2:4 10:1
Nottingham Forest 3:0 4:5 0:1 2:0 2:2 1:0 2:1 1:1 3:1 1:2 3:4 0:5 2:0 3:4 3:1
Notts County 2:0 1:4 0:0 2:2 3:1 1:1 1:2 4:0 3:0 3:1 0:1 3:1 0:1 8:1 3:0
Preston North End 0:0 4:1 2:1 2:1 2:0 0:1 5:0 2:1 1:0 4:0 2:1 1:2 4:1 1:1 4:0
FC Stoke 2:2 0:1 2:2 6:0 4:1 1:3 0:1 7:1 3:0 1:0 2:1 0:1 2:0 1:2 2:1
AFC Sunderland 4:2 6:0 5:0 3:3 2:0 3:1 4:3 6:0 1:0 2:2 2:0 3:1 4:2 8:1 5:2
The Wednesday 5:2 5:3 0:3 4:2 2:0 3:3 0:2 1:0 2:2 3:2 0:5 0:1 3:2 6:0 0:1
West Bromwich Albion 4:0 3:2 1:2 1:0 7:1 3:1 3:0 0:0 2:2 4:2 0:1 1:2 1:3 3:0 2:1
Wolverhampton Wanderers 5:3 2:1 4:2 1:2 1:0 2:1 2:4 2:0 2:2 3:0 2:1 1:0 2:0 2:0 1:1

Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spieler Verein Tore Sp
1 SchottlandSchottland Johnny Campbell AFC Sunderland 30 27
2 EnglandEngland Fred Geary FC Everton 19 24
= SchottlandSchottland Jimmy Hannah AFC Sunderland = 28
4 SchottlandSchottland Alex Latta FC Everton 18 28
= EnglandEngland John Devey Aston Villa = 30
6 EnglandEngland Robert Donaldson Newton Heath 16 26
= EnglandEngland Harry Wood Wolverhampton Wanderers = 29
8 EnglandEngland Frank Becton Preston North End 15 29
9 SchottlandSchottland David Russell Preston North End 14 18
= EnglandEngland Harry Cookson FC Accrington = 27

Die Meistermannschaft des AFC Sunderland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der folgenden Aufstellung wurden alle Spieler aufgelistet, die während der Saison 1892/93 für den AFC Sunderland in einem Ligaspiel zum Einsatz kamen. Es muss beachtet werden, dass im englischen Fußball zumeist eine Mindestanzahl von Spielen vorausgesetzt wird, um die offizielle Meistermedaille entgegennehmen zu dürfen. Da hinsichtlich der konkreten Regelung vor Einführung der Premier League Unklarheit herrscht, wurden all die Spieler mit einem Sternchen (*) versehen, die wegen ihres geringen Beitrags mutmaßlich keine Meistermedaille erhalten haben. In Klammern sind die Anzahl der Einsätze sowie die dabei erzielten Tore genannt.

1. AFC Sunderland
AFC Sunderland.svg

John Auld (27/0) | Johnny Campbell (27/30) | Ned Doig (30/0) | Billy Dunlop* (5/0) | Will Gibson (30/3) | James Gillespie (23/12) | John Gillespie* (5/0) | John Harvey (21/5) | David Hannah (20/4) | Jimmy Hannah (28/19) | Jimmy Millar (22/13) | Tom Porteous (30/0) | John Scott (10/5) | Robert Smellie (23/0) | Hughie Wilson (29/8).

„Testspiele“[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor der automatischen Auf- und Abstiegsregel zwischen der erstklassigen First Division und der zweitklassigen Second Division, die erstmals zum Abschluss der Saison 1898/99 griff, hatten sich potentielle Aufsteiger aus der Second Division in Play-off-gleichen „Testspielen“ zu bewähren. Auch war eine Teilnahme an dem Spielbetrieb abhängig von einem Wahlprozedere des Ligaverbands, der über eine eventuelle Teilnahme eines Vereins zu entscheiden hatte. Auch in der Saison 1892/93 kam es zu Testspielen zwischen den drei letztplatzierten Erstligisten Notts County, FC Accrington und Newton Heath sowie den besten Zweitligisten Small Heath, Sheffield United und FC Darwen, woraus Newton Heath, Sheffield United und der FC Darwen als die sportlichen Sieger hervorgingen und sich anschließend jeweils die Majorität der Stimmen des Ligaverbands sicherten.

22. April 1893
Newton Heath 1:1 Small Heath
FC Accrington 0:1 Sheffield United
Notts County 2:3 FC Darwen
27. April 1893 (Wiederholungsspiel)
Newton Heath 5:2 Small Heath

Spielerwechsel während der Saison[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spieler Verein Spiele Verein Spiele
Willie Almond Blackburn Rovers 5 FC Accrington 9
Charlie Baker Wolverhampton Wanderers 13 FC Stoke 4
Henry Boyd FC Burnley 4 West Bromwich Albion 7
Harold Daft Notts County 18 Nottingham Forest 4
Will Devey Wolverhampton Wanderers 16 Aston Villa 6
James Matthew FC Burnley 11 FC Accrington 6
Alec Stewart FC Burnley 14 FC Everton 12

Besondere Vorkommnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Joe Butcher schoss am 19. November 1892 für die Wolverhampton Wanderers gegen den FC Accrington fünf Tore.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Michael Joyce: Football League Players’ Records, 1888 to 1939. SoccerData, Beeston 2002, ISBN 1-899468-63-3.
  • Rob Mason, M. Gibson, B. Jackson: Sunderland. The Complete Record. Breedon, Derby 2005, ISBN 1-85983-472-8.

Einzelnachweise und Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kreuztabelle der englischen Football League First Division 1892/1893 (Fussballdaten.de)