Krásný Les

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krásný Les
Wappen von ????
Krásný Les (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Karlovarský kraj
Bezirk: Karlovy Vary
Fläche: 2269,2991[1] ha
Geographische Lage: 50° 22′ N, 13° 0′ OKoordinaten: 50° 21′ 57″ N, 12° 59′ 37″ O
Höhe: 542 m n.m.
Einwohner: 323 (1. Jan. 2017)[2]
Postleitzahl: 363 01
Kfz-Kennzeichen: K
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 3
Verwaltung
Bürgermeister: Rudolf Kraus (Stand: 2010)
Adresse: Krásný Les 20
363 01 Ostrov nad Ohří
Gemeindenummer: 578045
Website: www.krasny-les.cz
Lage von Krásný Les im Bezirk Karlovy Vary
Karte

Krásný Les (deutsch Schönwald) ist eine Gemeinde im Karlovarský kraj in Tschechien.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blick auf den Ort

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Krásný Les liegt am Südabfall des Erzgebirges am Fuß des Klínovec.

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Krásný Les besteht aus den Ortsteilen Damice (Damitz), Horní Hrad (Hauenstein) und Krásný Les (Schönwald).[3] Grundsiedlungseinheiten sind Damice, Krásný Les, Léno (Holzbachlehen), Plavno (Holzbach) und Vrch (Egertl).[4] Zu Krásný Les gehört außerdem die Wüstung Vršek (Hüttmesgrün).

Das Gemeindegebiet gliedert sich in die Katastralbezirke Damice, Krásný Les, Léno, Plavno und Vrch.[5]

Nachbarorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jáchymov (St. Joachimsthal) Loučná pod Klínovcem (Böhmisch Wiesenthal)
Ostrov (Schlackenwerth) Nachbargemeinden Stráž nad Ohří (Warta)
Vojkovice (Wickwitz)

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde von deutschen Siedlern gegründet. zum Ort gehörten die Bären- und die Grundmühle sowie die Wärzmühle in Hauenstein. Nach 1945 wurde fast die gesamte deutschsprachige Bevölkerung vertrieben und mehrere Häuser abgerissen.

Entwicklung der Einwohnerzahl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohnerzahl[6]
1869 544
1880 564
1890 533
1900 540
1910 534
Jahr Einwohnerzahl
1921 488
1930 483
19501 289
19612 298
19702 218
Jahr Einwohnerzahl
19802 168
19912 148
20012 169
20112 294
1 Krásný Les mit Léno, Plavno und Vrch
2 Krásný Les mit Léno, Plavno, Vrch, Damice und Horní Hrad

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Krásný Les – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.uir.cz/obec/578045/Krasny-Les
  2. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2017 (PDF; 371 KiB)
  3. http://www.uir.cz/casti-obce-obec/578045/Obec-Krasny-Les
  4. http://www.uir.cz/zsj-obec/578045/Obec-Krasny-Les
  5. http://www.uir.cz/katastralni-uzemi-obec/578045/Obec-Krasny-Les
  6. Historický lexikon obcí České republiky - 1869-2015. Český statistický úřad, 18. Dezember 2015; abgerufen am 16. Februar 2016 (tschechisch).