Liste der größten Banken in Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist eine Liste der größten Banken in Deutschland.

Rangfolge 2018[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Rangfolge 2018 wurde aus den einzelnen Bilanzen der Banken erstellt, da keine frei verfügbare aktuellere Liste, z. B. vom Bankenverband als öffentliche Quelle vorhanden ist. Die Rangfolge richtet sich nach der Bilanzsumme. Aufgeführt sind auch der Sitz, die Anzahl der Mitarbeiter und die Anzahl der Geschäftsstellen. Die Zahlen sind in Milliarden Euro nach IFRS auf Konzernebene angegeben und beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2018 mit Vorjahreswerten aus 2017.

Rang Name
Rechtsform
Hauptsitz
Bilanzsumme
(Mrd. €,IFRS) 2018
(2017) Beschäftigte
Geschäfts-
stellen
1. Deutsche Bank[1] Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 1.348 1.475 91.737 2.064
2. DZ Bank[2] Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 518 505 31.896 ??
3. KfW[3] Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main 485 472 6.376 80
4. Commerzbank[4] Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 462 452 49.410 ??
5. Unicredit Bank[5] Aktiengesellschaft München 286 299 12.252 503
6. Landesbank Baden-Württemberg[6] Anstalt des öffentlichen Rechts Stuttgart 241 237 10.017 ??
7. Bayerische Landesbank[7] Anstalt des öffentlichen Rechts München 220 214 7.703 ??
8. ING[8] Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 171 162 4.790 ??
9. Landesbank Hessen-Thüringen[9] Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main 162 158 6.074 ??
10. Norddeutsche Landesbank[10] Anstalt des öffentlichen Rechts Hannover 154 165 6.109 91
11. NRW.Bank[11] Anstalt des öffentlichen Rechts Düsseldorf, Münster 149 147 1.397 2
12. DekaBank Deutsche Girozentrale[12] Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main 100 93 4.716 ??
13. Landwirtschaftliche Rentenbank[13] Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main 90(HGB) 90(HGB) 304 0
14. Volkswagen Bank[14] GmbH Braunschweig 83 78 3.454 ??
15. L-Bank[15] Anstalt des öffentlichen Rechts Karlsruhe 69(HGB) 70(HGB) 1.277 91
16. Deutsche Pfandbriefbank[16] Aktiengesellschaft Unterschleißheim 57 58 750 ??
17. Hamburg Commercial Bank[17] Aktiengesellschaft Hamburg 55 70 1.716 ??
18. Santander[18] Aktiengesellschaft Mönchengladbach 43 42 3.401 210
19. Landesbank Berlin[19] Aktiengesellschaft Berlin 43 44 3.210 ??

Im Vergleich zur 2016er Liste: Die Postbank ist in den Konzernzahlen der Deutschen Bank enthalten, die Deutsche Kreditbank in denen der Bayerischen Landesbank, die Bausparkasse Schwäbisch Hall in denen der DZ Bank.

Rangfolge 2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Rangfolge 2016 richtet sich nach der jährlich vom Bankenverband veröffentlichten Liste der größten Banken nach Bilanzsumme.[20] Aufgeführt sind auch der Sitz, die Anzahl der Mitarbeiter und die Anzahl der Geschäftsstellen. Die Zahlen sind in Milliarden Euro angegeben und beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2016 mit Vorjahreswerten aus 2015.

Rang Name
Rechtsform
Hauptsitz
Bilanzsumme
(Mrd. €)
(Vorjahr) Beschäftigte
Geschäfts-
stellen
1. Deutsche Bank Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 1.591 1.629 99.744 2.656
2. DZ Bank Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 509 509 29.341 17
3. KfW Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main 507 507 5.944 1
4. Commerzbank Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 480 480 49.941 1.000
5. Unicredit Bank Aktiengesellschaft München 302 300 14.748 579
6. Landesbank Baden-Württemberg Anstalt des öffentlichen Rechts Stuttgart 244 234 10.839 180
7. Bayerische Landesbank Anstalt des öffentlichen Rechts München 212 216 7.133 8
8. Norddeutsche Landesbank Anstalt des öffentlichen Rechts Hannover 175 181 6.427 19
9. Landesbank Hessen-Thüringen Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main, Erfurt 175 172 6.086 15
10. ING-DiBa Aktiengesellschaft Frankfurt am Main 158 144 3.938 4
11. Postbank Aktiengesellschaft Bonn 147 151 18.112 1.043
12. NRW.Bank Anstalt des öffentlichen Rechts Düsseldorf, Münster 142 141 1.309 2
13. Landwirtschaftliche Rentenbank Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main 95 93 269 1
14. DekaBank Deutsche Girozentrale Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main 86 108 4.556 1
15. Hamburg Commercial Bank Aktiengesellschaft Hamburg, Kiel 84 97 2.164 13
16. Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft Berlin 77 76 3.032 17
17. L-Bank Anstalt des öffentlichen Rechts Karlsruhe 75 73 1.236 2
18. Bausparkasse Schwäbisch Hall Aktiengesellschaft Schwäbisch Hall 66 65 3.186 1
19. Deutsche Pfandbriefbank Aktiengesellschaft Unterschleißheim 63 67 785 10
20. Volkswagen Bank Gesellschaft mit beschränkter Haftung Braunschweig 56 49

Einzelnachweise und Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Geschäftsbericht 2018. Deutsche Bank, März 2019, abgerufen am 19. Mai 2019.
  2. Berichte 2018 - DZ BANK AG. Abgerufen am 19. Mai 2019.
  3. Finanzbericht 2018 IFRS. KfW Bankengruppe, abgerufen am 19. Mai 2019.
  4. Geschäftsbericht 2018. Commerzbank AG, 27. März 2019, abgerufen am 19. Mai 2019.
  5. One Bank, One Credit. Geschäftsbericht 2018. UniCredit Bank AG, 12. März 2019, abgerufen am 19. Mai 2019.
  6. LBBW. Der Geschäftsbericht 2018. Landesbank Baden-Württemberg, 28. Februar 2018, abgerufen am 19. Mai 2019.
  7. BayernLB Geschäftsbericht 2018 Konzernabschluss. Bayerische Landesbank, 18. März 2019, abgerufen am 19. Mai 2019.
  8. Konzernlagebericht und Konzernabschluss 2018 ING. INGHolding Deutschland GmbH, 4. April 2019, abgerufen am 13. Juni 2019.
  9. Helaba. Weitsicht. Geschäftsbericht 2018. Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale, 25. Februar 2019, abgerufen am 19. Mai 2019.
  10. Konzernzahlen - NORD/LB. Abgerufen am 19. Mai 2019.
  11. NRW.Bank Finanzbericht 2018. NRW.Bank, 12. Februar 2019, abgerufen am 19. Mai 2019.
  12. Deka-Gruppe. Geschäftsbericht 2018. DekaBank Deutsche Girozentrale, 22. Februar 2019, abgerufen am 20. Mai 2019.
  13. Geschäftsbericht 2018. Rentenbank. Landwirtschaftliche Rentenbank, 11. März 2019, abgerufen am 20. Mai 2019.
  14. Volkswagen Bank GmbH Geschäftsbericht (IFRS) 2018. Volkswagen Bank GmbH, abgerufen am 19. Mai 2019.
  15. Geschäftsbericht 2018. L-Bank. L-Bank, 1. März 2019, abgerufen am 20. Mai 2019.
  16. Geschäftsbericht 2018 Konzern Deutsche Pfandbriefbank. Deutsche Pfandbriefbank AG, 26. Februar 2019, abgerufen am 20. Mai 2019.
  17. Hamburg Commercial Bank. Geschäftsbericht 2018 (IFRS/Konzern). los! Hamburg Commercial Bank AG, 15. März 2019, abgerufen am 19. Mai 2019.
  18. Geschäftsbericht 2018. Santander. Santander Consumer Bank AG, 11. Februar 2019, abgerufen am 20. Mai 2019.
  19. Landesbank Berlin AG. Berliner Sparkasse. 2018 Jahresabschluss und Lagebericht. Landesbank Berlin AG, 28. März 2019, abgerufen am 20. Mai 2019.
  20. Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft. Bankenverband, abgerufen am 2. Juni 2018.