Liste der größten Städte Europas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste zeigt alle Städte Europas mit mehr als 500.000 Einwohnern absteigend nach Einwohnerzahlen sortiert, Staatshauptstädte hervorgehoben. Die Zahlen beziehen sich auf die Städte in ihren administrativen Grenzen ohne politisch selbständige Vororte. Da sich die Handhabung administrativer Grenzen in den verschiedenen europäischen Staaten unterscheidet und Vororte nicht überall in die jeweiligen Kernstädte eingemeindet worden sind (siehe z. B. Brüssel, Paris oder Manchester), sind diese Zahlen nur eingeschränkt vergleichbar.

Name Staat Ein­wohner Stand Quelle Panorama
1 Istanbul Turkei Türkei[1] 15.907.951
[2]
31. Dez. 2022 TÜİK[3]
2 Moskau Russland Russland[1] 12.455.682 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
3 London Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 8.866.180 30. Juni 2022 ONS[5]
4 Sankt Petersburg Russland Russland 5.384.342 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
5 Berlin Deutschland Deutschland 3.770.800 31. Aug. 2023 AfS[6]
6 Madrid Spanien Spanien 3.340.176 1. Jan. 2023 INE[7]
7 Kiew Ukraine Ukraine 2.952.301 1. Jan. 2022 USTAT[8]
8 Rom Italien Italien 2.749.031 1. Jan. 2022 ISTAT[9]
9 Paris Frankreich Frankreich" 2.139.907 1. Jan. 2022 INSEE[10][11]
10 Wien Osterreich Österreich 2.006.134 1. Jan. 2024 Statistik Austria[12]
11 Minsk Belarus Belarus 1.995.471 1. Jan. 2023 SWR[13]
12 Hamburg Deutschland Deutschland 1.905.519 30. Sep. 2023 STATN[14]
13 Warschau Polen Polen 1.861.975 31. Dez. 2022 [15]
14 Bukarest Rumänien Rumänien 1.716.961 1. Dez. 2021 Citypopulation[16]
15 Budapest Ungarn Ungarn 1.671.004 1. Jan. 2023 KSH[17]
16 Barcelona Spanien Spanien 1.655.956 1. Jan. 2023 INE[7]
17 München Deutschland Deutschland 1.505.814 30. Sep. 2023 BLfSD[18]
18 Charkiw Ukraine Ukraine 1.421.125 1. Jan. 2022 USTAT[8]
19 Mailand Italien Italien 1.349.930 1. Jan. 2022 ISTAT[9]
20 Prag Tschechien Tschechien 1.338.530 31. Dez. 2022 ČSÚ[19]
21 Sofia Bulgarien Bulgarien 1.280.334 31. Dez. 2022 NSI[20]
22 Kasan Russland Russland 1.257.341 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
23 Nischni Nowgorod Russland Russland 1.244.254 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
24 Belgrad Serbien Serbien 1.197.714 30. Sep. 2023 Citypopulation[21]
25 Birmingham Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 1.157.603 30. Juni 2022 ONS[5]
26 Samara Russland Russland 1.144.759 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
27 Rostow am Don Russland Russland 1.137.704 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
28 Ufa Russland Russland 1.125.933 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
29 Köln Deutschland Deutschland 1.085.741 30. Sep. 2023 LDS NRW[22]
30 Woronesch Russland Russland 1.050.602 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
31 Perm Russland Russland 1.049.199 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
32 Odessa Ukraine Ukraine 1.010.537 1. Jan. 2022 USTAT[8]
33 Wolgograd Russland Russland 1.004.763 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
34 Stockholm Schweden Schweden 984.685 31. Dez. 2022 SCB[23]
35 Dnipro Ukraine Ukraine 968.502 1. Jan. 2022 USTAT[8]
36 Krasnodar Russland Russland 948.827 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
37 Amsterdam Niederlande Niederlande 928.918 31. Mai 2023 CBS[24]
38 Neapel Italien Italien 921.142 1. Jan. 2022 ISTAT[9]
39 Donezk Ukraine Ukraine 901.645 1. Jan. 2022 USTAT[8]
40 Marseille Frankreich Frankreich 873.076 1. Jan. 2021 INSEE[10][25]
41 Tirana Albanien Albanien 863.694 1. Jan. 2021 IIS[26]
42 Turin Italien Italien 848.748 1. Jan. 2022 ISTAT[9]
43 Saratow Russland Russland 830.155 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
44 Leeds Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 822.483 30. Juni 2022 ONS[5]
45 Valencia Spanien Spanien 804.121 1. Jan. 2023 INE[7]
46 Krakau Polen Polen 803.282 31. Dez. 2022 GUS
47 Frankfurt am Main Deutschland Deutschland 774.146 30. Sep. 2023 HSL[27]
48 Zagreb Kroatien Kroatien 767.445 30. Juni 2022 DZS[28]
49 Lwiw (Lemberg) Ukraine Ukraine 717.273 1. Jan. 2021 USTAT[8]
50 Saporischschja Ukraine Ukraine 710.052 1. Jan. 2022 USTAT[8]
51 Oslo Norwegen Norwegen 709.037 1. Jan. 2023 SSB[29]
52 Toljatti Russland Russland 693.072 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
53 Sevilla Spanien Spanien 684.165 1. Jan. 2023 INE[7]
54 Saragossa Spanien Spanien 683.949 1. Jan. 2023 INE[7]
55 Chișinău Moldau Republik Moldau 677.453 1. Jan. 2022 NBS[30]
56 Breslau Polen Polen 674.079 31. Dez. 2022 GUS
57 Rotterdam Niederlande Niederlande 665.523 31. Mai 2023 CBS[24]
58 Helsinki Finnland Finnland 664.028 31. Dez. 2022 TK[31]
59 Łódź Polen Polen 658.444 31. Dez. 2022 GUS
60 Kopenhagen Danemark Dänemark 656.787 1. Apr. 2023 DSt[32]
61 Ischewsk Russland Russland 646.468 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
62 Athen Griechenland Griechenland 637.798 22. Okt. 2021 ELSTAT[33]
63 Palermo Italien Italien 635.439 1. Jan. 2022 ISTAT[9]
64 Stuttgart Deutschland Deutschland 632.592 30. Sep. 2023 SLBW[34]
65 Düsseldorf Deutschland Deutschland 630.691 30. Sep. 2023 LDS NRW[22]
66 Uljanowsk Russland Russland 625.462 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
67 Glasgow Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 620.700 20. März 2022 GRO[35]
68 Leipzig Deutschland Deutschland 616.510 30. Sep. 2023 SLS[36]
69 Riga Lettland Lettland 609.489 1. Jan. 2023 LS[37]
70 Machatschkala Russland Russland 604.266 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
71 Krywyj Rih Ukraine Ukraine 603.904 1. Jan. 2022 USTAT[8]
72 Jaroslawl Russland Russland 601.403 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
73 Göteborg Schweden Schweden 596.841 31. Dez. 2022 SCB[23]
74 Dortmund Deutschland Deutschland 594.459 30. Sep. 2023 LDS NRW[22]
75 Dublin Irland Irland 588.233 3. Apr. 2022 CSO[38]
76 Málaga Spanien Spanien 587.068 1. Jan. 2023 INE[7]
77 Essen Deutschland Deutschland 586.787 30. Sep. 2023 LDS NRW[22]
78 Vilnius Litauen Litauen 576.195 1. Juli 2022 LS[39]
79 Bremen Deutschland Deutschland 573.251 30. Juni 2023 SLB[40]
80 Orenburg Russland Russland 572.819 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
81 Manchester Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 568.996 30. Juni 2022 ONS[5][41]
82 Sheffield Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 566.242 30. Juni 2022 ONS[5]
83 Dresden Deutschland Deutschland 564.864 30. Sep. 2023 SLS[36]
84 Den Haag Niederlande Niederlande 563.070 31. Mai 2023 CBS[24]
85 Genua Italien Italien 561.203 1. Jan. 2022 ISTAT[9]
86 Bradford Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 552.644 30. Juni 2022 ONS[5]
87 Hannover Deutschland Deutschland 547.499 30. Sep. 2023 NLS[42]
88 Lissabon Portugal Portugal 545.796 22. März 2021 INE[43]
89 Posen Polen Polen 541.316 31. Dez. 2022 GUS
90 Rjasan Russland Russland 534.801 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
91 Nabereschnyje Tschelny Russland Russland 532.074 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
92 Antwerpen Belgien Belgien 530.630 1. Jan. 2022 Citypopulation[44]
93 Skopje Nordmazedonien Nordmazedonien 526.502 5. Sep. 2021 MSSO[45]
94 Nürnberg Deutschland Deutschland 526.229 30. Sep. 2023 BLfSD[18]
95 Astrachan Russland Russland 524.371 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
96 Lyon Frankreich Frankreich 522.250 1. Jan. 2021 INSEE[10][46]
97 Kirow Russland Russland 521.091 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
98 Pensa Russland Russland 516.450 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
99 Edinburgh Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 512.700 20. März 2022 GRO[35]
100 Balaschicha Russland Russland 507.307 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
101 Toulouse Frankreich Frankreich 504.078 1. Jan. 2021 INSEE[10]
102 Lipezk Russland Russland 503.216 1. Jan. 2021 Rosstat[4]
103 Duisburg Deutschland Deutschland 503.033 30. Sep. 2023 LDS NRW[22]
104 Homel Belarus Belarus 501.802 1. Jan. 2023 Citypopulation[47] />

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. a b Die überwiegende Landesfläche liegt außerhalb Europas
  2. Die Stadt İstanbul zählte Ende 2022 15.907.951 Einwohner, davon etwa 2/3 im europäischen, 1/3 im asiatischen Teil.
  3. Bölgesel İstatistikler. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  4. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y Russia: Federal Districts and Major Cities - Population Statistics, Maps, Charts, Weather and Web Information. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  5. a b c d e f 2022 population data for England and Wales
  6. Monatsergebnisse. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  7. a b c d e f Cifras oficiales de población de los municipios españoles en aplicación de la Ley de Bases del Régimen Local (Art. 17). Instituto Nacional de Estadística; (Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística, Stand 1. Januar 2022).
  8. a b c d e f g h Ukraine: Provinces and Major Cities - Population Statistics, Maps, Charts, Weather and Web Information. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  9. a b c d e f Einwohnerzahlen italienischer Städte (Memento vom 3. Dezember 2020 im Internet Archive)
  10. a b c d Résultats de la recherche | Insee. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  11. Die mit der Stadt Paris zusammengewachsenen Vororte sind, wie in Frankreich üblich, nicht in die Stadt Paris eingemeindet worden. Zu Groß-Paris mit ca. 7 Millionen Einwohnern siehe Métropole du Grand Paris
  12. Bevölkerung zu Jahres-/Quartalsanfang. Abgerufen am 13. Februar 2024 (österreichisches Deutsch).
  13. Belarus: Regions, Districts, Cities, Urban Settlements, City Districts - Population Statistics in Maps and Charts. Abgerufen am 9. August 2023 (amerikanisches Englisch).
  14. Bevölkerung von Hamburg (Monatszahlen)
  15. Statistikamt Polen
  16. Romania: Counties and Major Cities - Population Statistics, Maps, Charts, Weather and Web Information. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  17. 22.1.2.4. Népesség településtípus szerint, január 1. Abgerufen am 10. Oktober 2023.
  18. a b Bayerisches Landesamt für Statistik - GENESIS-Online. 14. Mai 2023, abgerufen am 14. Mai 2023.
  19. Obsah nenalezen | ČSÚ. Abgerufen am 14. Mai 2023 (tschechisch).
  20. Population by towns and sex. Abgerufen am 23. Januar 2023.
  21. Serbia: Regions, Districts and Major Cities - Population Statistics, Maps, Charts, Weather and Web Information. Abgerufen am 9. August 2023.
  22. a b c d e Landesdatenbank Nordrhein-Westfalen. 14. Mai 2023, abgerufen am 14. Mai 2023.
  23. a b Population 1 November by region, age and sex. Year 2002 - 2022. Abgerufen am 14. Mai 2023 (englisch).
  24. a b c Bevolkingsontwikkeling; regio per maand. In: StatLine. Centraal Bureau voor de Statistiek, 28. Februar 2023 (niederländisch).
  25. Die mit der Stadt Marseille zusammengewachsenen Vororte sind, wie in Frankreich üblich, nicht in die Stadt Marseille eingemeindet worden. Zu Groß-Marseille mit ca. 1,9 Millionen Einwohnern siehe Métropole d’Aix-Marseille-Provence
  26. Home. Abgerufen am 14. Mai 2023 (albanisch).
  27. Bevölkerung in Hessen. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  28. Naslovna. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  29. Population. Abgerufen am 14. Mai 2023 (englisch).
  30. PxWeb - Select table. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  31. Statistics Finland - Population. Abgerufen am 14. Mai 2023 (englisch).
  32. StatBank Denmark. Abgerufen am 14. Juni 2023.
  33. (PDF) Resident Population (Census Results 2021)
  34. Bevölkerung nach Nationalität – vierteljährlich - Statistisches Landesamt Baden-Württemberg. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  35. a b 2022 census data. Abgerufen am 1. Januar 2024.
  36. a b Bevölkerung der kreisfreien Städte in Sachsen (PDF; 6 kB)
  37. Statistics Portal. Abgerufen am 14. Juni 2023.
  38. Census 2022 in Irland, Tabelle FP003
  39. Rodiklių duomenų bazė - Oficialiosios statistikos portalas. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  40. Einwohnerzahl von Bremen
  41. Die mit der Stadt Manchester zusammengewachsenen Vororte sind nicht in die Stadt Manchester eingemeindet worden. Zu Groß-Manchester mit ca. 2,8 Millionen Einwohnern siehe Greater Manchester
  42. Bevölkerung der Stadt Hannover (Memento vom 11. März 2008 auf WebCite)
  43. Statistics Portugal - Web Portal. Abgerufen am 14. Juni 2023.
  44. Austria: Major Cities - Population Statistics, Maps, Charts, Weather and Web Information. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  45. North Macedonia: Division (Statistical Regions and Municipalities) - Population Statistics, Charts and Map. Abgerufen am 14. Mai 2023.
  46. Die mit der Stadt Lyon zusammengewachsenen Vororte sind, wie in Frankreich üblich, nicht in die Stadt Lyon eingemeindet worden. Zu Groß-Lyon mit ca. 1,4 Millionen Einwohnern siehe Métropole de Lyon
  47. Belarus: Counties and Major Cities - Population Statistics, Maps, Charts, Weather and Web Information. Abgerufen am 9. August 2023.