Marco Baldauf (Schachspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Baldauf,Marco 2019 Karlsruhe.jpg
Marco Baldauf, Grenke Chess Open 2019
Verband DeutschlandDeutschland Deutschland
Geboren 14. Juni 1990
Rosenheim
Titel Internationaler Meister (2014)
Großmeister (2019)
Aktuelle Elo‑Zahl 2495 (September 2019)
Beste Elo‑Zahl 2500 (August 2019)
Karteikarte bei der FIDE (englisch)

Marco Baldauf (* 14. Juni 1990 in Rosenheim) ist ein deutscher Schachspieler.

Im Herbst 2013 zog er von München nach Berlin.[1] Seit August 2014 trägt er den Titel Internationaler Meister, seit August 2019 den Titel Großmeister.

In Deutschland spielte Baldauf bis 2015 für die SG Pang/Rosenheim, seit der Saison 2015/16 spielt er in der 1. Bundesliga für die Schachfreunde Berlin, mit denen er auch 2016 am European Club Cup[2] teilnahm.[3] In der österreichischen Schachbundesliga spielt er für den SK Hohenems.

Elo-Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elo-Entwicklung[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ein Interview mit Marco Baldauf. 24. Juli 2019, abgerufen am 6. September 2019.
  2. OlimpBase :: European Men's Chess Club Cup :: Marco Baldauf. In: OlimpBase. Abgerufen am 6. September 2019 (englisch).
  3. Marco Baldauf | Schachbundesliga. Abgerufen am 6. September 2019.
  4. Zahlen gemäß Elo-Listen der FIDE. Datenquellen: fide.com (Zeitraum seit 2001), olimpbase.org (Zeitraum 1971 bis 2001)