NXT TakeOver (Serie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

NXT TakeOver ist der Name einer Serie von Wrestling-Großveranstaltungen, die die WWE in regelmäßigen Abständen mit ihrer Entwicklungs-Liga NXT veranstaltet und die live auf dem WWE Network ausgestrahlt werden. NXT TakeOver-Veranstaltungen sind üblicherweise auf eine Länge von zwei Stunden ausgelegt, dauerten aber zum Teil auch schon länger. Sie werden mehrmals im Jahr ausgetragen.[1][2]

Die erste NXT-Großveranstaltung wurde unter dem Namen NXT ArRIVAL im Februar 2014 ausgetragen. Nachdem die darauffolgende Großveranstaltung als NXT TakeOver beworben worden war, setzte sich dieser Name durch und wurde seitdem für sämtliche Großveranstaltungen von NXT genutzt. Zunächst fanden sie ausschließlich in der Full Sail University in Winter Park, Florida, Vereinigte Staaten statt, seit NXT TakeOver: Brooklyn im August 2015 werden sie an wechselnden Orten, meist am Tag vor einem Pay-per-View des Hauptrosters, veranstaltet.

Mit NXT TakeOver: Toronto im November 2016 wurde ein neues Konzept eingeführt: Das Rahmenprogramm für die sogenannten Big Four-Pay-per-Views (Royal Rumble, WrestleMania, SummerSlam und Survivor Series) startet nun mit einem NXT TakeOver-Special am Samstag, bevor am Sonntag die Show selbst stattfindet. Am Montag und Dienstag folgt jeweils eine Ausgabe der wöchentlich ausgestrahlten Shows der WWE Raw und SmackDown Live. Dabei werden alle vier Veranstaltungen teilweise am selben Ort oder sogar in derselben Arena ausgetragen.[3] Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass ein NXT TakeOver ausschließlich vor einem der Big-Four-Pay-per-Views stattfinden kann. So wurde NXT TakeOver: Chicago im Mai 2017 vor dem weniger bedeutsamen Pay-per-View Backlash veranstaltet.

Liste der NXT Veranstaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# Veranstaltung Datum Veranstaltungsort Stadt Hauptmatch
01 NXT TakeOver 29. Mai 2014 Full Sail University Winter Park, Florida, Vereinigte Staaten Adrian Neville (C) vs. Tyson Kidd um die NXT Championship
02 NXT TakeOver: Fatal-4-Way 11. September 2014 Adrian Neville (C) vs. Tyson Kidd vs. Sami Zayn vs. Tyler Breeze um die NXT Championship
03 NXT TakeOver: R Evolution 11. Dezember 2014 Adrian Neville (C) vs. Sami Zayn um die NXT Championship
04 NXT TakeOver: Rival 11. Februar 2015 Sami Zayn (C) vs. Kevin Owens um die NXT Championship
05 NXT TakeOver: Unstoppable 20. Mai 2015 Kevin Owens (C) vs. Sami Zayn um die NXT Championship
06 NXT TakeOver: Brooklyn 22. August 2015 Barclays Center New York City, New York, Vereinigte Staaten Finn Bálor (C) vs. Kevin Owens um die NXT Championship
07 NXT TakeOver: Respect 07. Oktober 2015 Full Sail University Winter Park, Florida, Vereinigte Staaten Bayley (C) vs. Sasha Banks um die NXT Women’s Championship
08 NXT TakeOver: London 16. Dezember 2015 Wembley Arena London, England, Vereinigtes Königreich Finn Bálor (C) vs. Samoa Joe um die NXT Championship
09 NXT TakeOver: Dallas 01. April 2016 Kay Bailey Hutchison Convention Center Dallas, Texas, Vereinigte Staaten Finn Bálor (C) vs. Samoa Joe um die NXT Championship
10 NXT TakeOver: The End 08. Juni 2016 Full Sail University Winter Park, Florida, Vereinigte Staaten Samoa Joe (C) vs. Finn Bálor um die NXT Championship
11 NXT TakeOver: Brooklyn II 20. August 2016 Barclays Center New York City, New York, Vereinigte Staaten Samoa Joe (C) vs. Shinsuke Nakamura um die NXT Championship
12 NXT TakeOver: Toronto 19. November 2016 Air Canada Centre Toronto, Ontario, Kanada Shinsuke Nakamura (C) vs. Samoa Joe um die NXT Championship
13 NXT TakeOver: San Antonio 28. Januar 2017 Freeman Coliseum San Antonio, Texas, Vereinigte Staaten Shinsuke Nakamura (C) vs. Bobby Roode um die NXT Championship
14 NXT TakeOver: Orlando 01. April 2017 Amway Center Orlando, Florida, Vereinigte Staaten Bobby Roode (C) vs. Shinsuke Nakamura um die NXT Championship
15 NXT TakeOver: Chicago 20. Mai 2017 Allstate Arena Rosemont, Illinois, Vereinigte Staaten The Authors of Pain (C) vs. #DIY um die NXT Tag Team Championship
16 NXT TakeOver: Brooklyn III 19. August 2017 Barclays Center New York City, New York, Vereinigte Staaten Bobby Roode (C) vs. Drew McIntyre um die NXT Championship
17 NXT TakeOver: WarGames 18. November 2017 Toyota Center Houston, Texas, Vereinigte Staaten Roderick Strong & The Authors of Pain vs. SAnitY vs. The Undisputed Era
18 NXT TakeOver: Philadelphia 27. Januar 2018 Wells Fargo Center Philadelphia, Pennsylvania, Vereinigte Staaten Andrade Almas (C) vs. Johnny Gargano um die NXT Championship
19 NXT TakeOver: New Orleans 07. April 2018 Smoothie King Center New Orleans, Louisiana, Vereinigte Staaten Johnny Gargano vs. Tommaso Ciampa
20 NXT TakeOver: Chicago II 16. Juni 2018 Allstate Arena Rosemont, Illinois, Vereinigte Staaten Johnny Gargano vs. Tommaso Ciampa
21 NXT TakeOver: Brooklyn 4 18. August 2018 Barclays Center New York City, New York, Vereinigte Staaten Tommaso Ciampa (C) vs. Johnny Gargano um die NXT Championship
22 NXT TakeOver: WarGames II 17. November 2018 Staples Center Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten Pete Dunne, Ricochet & War Raiders vs. The Undisputed Era
23 NXT TakeOver: Phoenix 26. Januar 2019 Talking Stick Resort Arena Phoenix, Arizona, Vereinigte Staaten Tommaso Ciampa (C) vs. Aleister Black um die NXT Championship
24 NXT TakeOver: New York 05. April 2019 Barclays Center New York City, New York, Vereinigte Staaten Johnny Gargano vs. Adam Cole um die vakante NXT Championship
25 NXT TakeOver: XXV 01. Juni 2019 Webster Bank Arena Bridgeport, Connecticut, Vereinigte Staaten Johnny Gargano (C) vs. Adam Cole um die NXT Championship

Liste der NXT UK Veranstaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

# Veranstaltung Datum Veranstaltungsort Stadt Hauptmatch
01 NXT UK TakeOver: Blackpool 12. Januar 2019 Empress Ballroom Blackpool, Lancashire, England Pete Dunne (C) vs. Joe Coffey um die WWE United Kingdom Championship
02 NXT UK TakeOver: Cardiff 31. August 2019 TBA Cardiff, Wales TBA

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. WWE News: update on NXT two hour specials. f4wonline.com, abgerufen am 3. April 2015 (englisch).
  2. WWE News: NXT will not run monthly live specials after all. Prowrestling.net, abgerufen am 3. April 2015 (englisch).
  3. WWE rolls out new model with four guaranteed nights of action at four major events. ESPN, 17. November 2016, abgerufen am 25. Dezember 2016 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]