Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Sierra Leone)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barcelona 1992.svg
Olympische Ringe

SLE

SLE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Sierra Leone nahm an den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona, Spanien, mit einer Delegation von elf Sportlern (neun Männer und zwei Frauen) an zwölf Wettkämpfen in einer Sportart (Leichtathletik) teil. Medaillen konnten keine gewonnen werden. Es war die fünfte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen für das Land.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Damen

  • Eunice Barber
    • 100 Meter Hürden
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sieben), 15,01 Sekunden
    • Siebenkampf
    Finale: 4.530 Punkte, Rang 26
    100 Meter Hürden: 870 Punkte, 14,79 Sekunden, Rang 29
    Hochsprung: 678 Punkte, 1,55 Meter, Rang 28
    Kugelstoßen: 576 Punkte, 10,71 Meter, Rang 28
    200 Meter Lauf: 827 Punkte, 25,66 Sekunden, Rang 27
    Weitsprung: 777 Punkte, 5,76 Meter, Rang 24
    Speerwerfen: null Punkte, drei ungültige Versuche
    800 Meter Lauf: 802 Punkte, 2:21,59 Minuten, Rang 21
    • Weitsprung
    Qualifikationsrunde: Gruppe A, 5,55 Meter, Rang 14, Gesamtrang 29, nicht für das Finale qualifiziert
    Versuch eins: 5,55 Meter
    Versuch zwei: ungültig
    Versuch drei: 5,55 Meter


  • Melrose Mansaray
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf sechs (Rang sieben), 24,67 Sekunden
    • 400 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf fünf (Rang sieben), 55,67 Sekunden


Herren
4 × 100 Meter Staffel


Einzel

  • Prince Amara
    • 800 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf acht (Rang fünf), 1:51,76 Minuten


  • Horace Dove-Edwin
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: in Lauf neun (Rang vier) für das Viertelfinale qualifiziert, 21,38 Sekunden
    Viertelfinale: ausgeschieden in Lauf eins (Rang sieben), 21,80 Sekunden


  • Tom Ganda
    • Weitsprung
    Qualifikationsrunde: Gruppe A, 7,67 Meter, Rang 12, Gesamtrang 27, nicht für das Finale qualifiziert
    Versuch eins: 7,67 Meter
    Versuch zwei: 7,40 Meter
    Versuch drei: 7,43 Meter


  • Benjamin Grant
    • 110 Hürden
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf fünf (Rang sieben), 14,27 Sekunden


  • Foday Sillah
    • 400 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf neun (Rang sechs), 47,00 Sekunden


  • Sanusi Turay
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: in Lauf acht (Rang drei) für das Viertelfinale qualifiziert, 10,58 Sekunden
    Viertelfinale: ausgeschieden in Lauf vier (Rang fünf), 10,40 Sekunden

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]