Olympische Winterspiele 2018/Teilnehmer (Andorra)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
PyeongChang 2018 Winter Olympics.svg
Olympische Ringe

AND

AND
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Andorra nahm bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang mit einer Delegation von fünf Athleten in drei Disziplinen teil, davon vier Männer und eine Frau. Es war die zwölfte Teilnahme an Olympischen Winterspielen. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war Irineu Esteve Altimiras.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten[1] Wettbewerbe 1. Lauf 2. Lauf Gesamt
Zeit Zeit Zeit Rang
Frauen
Mireia Gutiérrez Slalom 53,22 s 52,84 s 1:46,06 min 30
Männer
Marc Oliveras Abfahrt DNF
Super-G 1:27,84 min 33
Kombination 1:21,67 min 52,97 s 2:14,64 min 29
Joan Verdú Sánchez Abfahrt 1:44,65 min 37
Super-G 1:26,86 min 28
Riesenslalom 1:12,06 min DNF ausgeschieden
Kombination 1:23,01 min 49,53 s 2:12,54 min 27

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Zeit Rang
Männer
Irineu Esteve Altimiras 15 km Freistil 35:40,7 min 27
30 km Skiathlon 1:21:47,7 h 46
50 km klassisch 2:19:08,3 h 34

Snowboarding pictogram.svg Snowboard[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Qualifikation Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Rang Rang Rang Rang
Männer
Lluís Marín Tarroch Snowboardcross 1:15,37 min 30 5 ausgeschieden 34

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Andorra auf der offiziellen Seite der Spiele (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Teilnehmer. Abgerufen am 31. Januar 2018 (englisch).