Olympische Winterspiele 2018/Teilnehmer (Südkorea)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
PyeongChang 2018 Winter Olympics.svg
Olympische Ringe

KOR

KOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
5 8 4

Südkorea nahm an den Olympischen Winterspielen 2018 mit 123 Athleten in allen 15 Disziplinen teil, davon 45 Männer und 78 Frauen. Mit fünf Gold-, acht Silber- und vier Bronzemedaillen wurde Südkorea siebter im Medaillenspiegel.

Zusammen mit Nordkorea stellte Südkorea eine gemeinsame Frauenmannschaft im Eishockey.[1] Diese startete als eigene Delegation.

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Sportart G S B Gesamt
1 Shorttrack Shorttrack 3 1 2 6
2 Eisschnelllauf Eisschnelllauf 1 4 2 7
3 Skeleton Skeleton 1 1
4 Bobsport Bobsport 1 1
Curling Curling 1 1
Snowboard Snowboard 1 1
Gesamt 5 8 4 17


Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Zeit Fehler Rang
Männer
Timofei Lapschin 10 km Sprint 24:22,6 min 1 (0+1) 16
12,5 km Verfolgung 35:50,7 min 4 (1+0+2+1) 22
15 km Massenstart 38:07,4 min 1 (0+1+0+0) 25
20 km Einzel 50:28,6 min 1 (0+1+0+0) 20
Frauen
Jekaterina Awwakumowa 7,5 km Sprint 26:24,9 min 6 (3+3) 87
15 km Einzel 44:25,3 min 1 (0+0+1+0) 16
Anna Frolina 7,5 km Sprint 22:56,9 min 3 (2+1) 32
10 km Verfolgung 36:14,2 min 8 (1+2+2+3) 50
15 km Einzel 47:50,4 min 5 (1+0+1+3) 61
Jung Ju-mi 15 km Einzel 53:32,8 min 6 (2+2+0+2) 78
Ko Eun-jung 7,5 km Sprint 25:12,1 min 2 (1+1) 78
Mun Ji-hee 7,5 km Sprint 25:26,6 min 6 (2+4) 82
15 km Einzel 50:21,5 min 7 (0+3+2+2) 78
Anna Frolina
Jekaterina Awwakumowa
Mun Ji-hee
Ko Eun-jung
4 × 6 km Staffel 1:20:20,6 h 6+16 (0+5 6+11) 18

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Won Yun-jong
Seo Young-woo
Zweierbob 49,50 s 11 49,39 s 3 49,15 s 5 49,36 s 5 3:17,40 min 6
Won Yun-jong
Jun Jung-lin
Kim Dong-hyun
Seo Young-woo
Viererbob 48,65 s 2 49,19 s 4 48,89 s 3 49,65 s 10 3:16,38 min Silber Silbermedaille
Frauen
Kim Yoo-ran
Kim Min-seong
Zweierbob 51,24 s 15 51,20 s 11 51,32 s 13 51,55 s 17 3:25,31 min 14

Curling pictogram.svg Curling[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb Frauen Männer Mixed-Doubles
Athleten Kim Eun-jung
Kim Kyeong-ae
Kim Seon-yeong
Kim Yeong-mi
Kim Cho-hi
Kim Chang-min
Seong Se-hyeon
Oh Eun-su
Lee Ki-bok
Kim Min-chan
Jang Hye-ji
Lee Ki-jeong
Vorrunde KanadaKanada Kanada 8:6
JapanJapan Japan 5:7
SchweizSchweiz Schweiz 7:5
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 7:4
China VolksrepublikVolksrepublik China China 12:5
SchwedenSchweden Schweden 7:6
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9:6
OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 11:2
DanemarkDänemark Dänemark 9:3
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:11
SchwedenSchweden Schweden 2:7
NorwegenNorwegen Norwegen 5:7
KanadaKanada Kanada 6:7
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 11:5
DanemarkDänemark Dänemark 8:9
ItalienItalien Italien 8:6
SchweizSchweiz Schweiz 8:7
JapanJapan Japan 10:4
FinnlandFinnland Finnland 9:4
China VolksrepublikVolksrepublik China China 7:8
NorwegenNorwegen Norwegen 3:8
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9:1
OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 5:6
SchweizSchweiz Schweiz 4:6
KanadaKanada Kanada 3:8
Halbfinale JapanJapan Japan 8:7 ausgeschieden ausgeschieden
Finale SchwedenSchweden Schweden 3:8
Platzierung Silber Silbermedaille 7. Platz 5. Platz

Ice hockey pictogram.svg Eishockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb Männer
Athleten Ahn Jin-hui
Cho Hyung-gon
Cho Min-ho
Matt Dalton
Jeon Jung-woo
Kim Ki-sung
Kim Sang-wook
Kim Won-jun
Kim Won-jung
Lee Don-ku
Lee Young-jun
Oh Hyon-ho
Park Jin-kyu
Park Kye-hoon
Park Sung-je
Park Woo-sang
Alex Plante
Brock Radunske
Eric Regan
Seo Yeong-jun
Shin Sang-hoon
Shin Sang-woo
Michael Swift
Mike Testwuide
Bryan Young
Vorrunde TschechienTschechien Tschechien 1:2 (1:2, 0:0, 0:0)
SchweizSchweiz Schweiz 0:8 (0:1, 0:2, 0:5)
KanadaKanada Kanada 0:4 (0:1, 0:1, 0:2)
Viertelfinal-Qualifikation FinnlandFinnland Finnland 2:5 (0:1, 2:2, 0:2)
Platzierung 12. Platz

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Kurzprogramm/-tanz Kür/Kürtanz Gesamt
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Cha Jun-hwan Einzel 83,43 16 165,16 14 248,59 15
Frauen
Choi Da-bin Einzel 67,77 8 131,49 8 199,26 7
Kim Ha-nul Einzel 54,33 21 121,38 10 175,71 13
Mixed
Kim Kyu-eun
Alex Kam
Paarlauf 42,93 22 Kür nicht erreicht 42,93 22
Yura Min
Alexander Gamelin
Eistanz 61,22 16 86,52 19 147,74 18
Cha Jun-hwan
Choi Da-bin
Kim Kyu-eun & Alex Kam
Yura Min & Alexander Gamelin
Mannschaft 13 9 Kür nicht erreicht 13 9

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Zeit Rang
Männer
Cha Min-kyu 500 m 34,42 s Silber Silbermedaille
1000 m 1:09,27 min 12
Kim Tae-yun 1000 m 1:08,22 min Bronze Bronzemedaille
Mo Tae-bum 500 m 35,154 s 16
Kim Jun-ho 500 m 35,01 s 12
Chung Jae-woong 1000 m 1:09,43 min 13
Joo Hyong-jun 1500 m 1:46,65 min 17
Kim Min-seok 1500 m 1:44,93 min Bronze Bronzemedaille
Lee Seung-hoon 5000 m 6:14,15 min 5
10.000 m 12:55,54 min 4
Frauen
Kim Hyun-yung 500 m 38,251 s 12
1000 m 1:16,366 min 18
Kim Min-sun 500 m 38,534 s 16
Lee Sang-hwa 500 m 37,33 s Silber Silbermedaille
Park Seung-hi 1000 m 1:16,11 min 16
Kim Bo-reum 3000 m 4:12,79 min 18
Noh Seon-yeong 1500 m 1:58,75 min 14
Athleten Wettbewerbe Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Chung Jae-won Massenstart 5 6 1 8 8
Lee Seung-hoon Massenstart 5 6 60 1 Gold Goldmedaille
Frauen
Kim Bo-reum Massenstart 4 6 40 2 Silber Silbermedaille
Park Ji-woo Massenstart 1 9 ausgeschieden 17
Athleten Wettbewerbe Viertelfinale Halbfinale Finale A-D Rang
Gegner Zeit Gegner Zeit Gegner Zeit
Männer
Chung Jae-won
Kim Min-seok
Lee Seung-hoon
Teamverfolgung ItalienItalien Italien 3:39,29 min NeuseelandNeuseeland Neuseeland 3:38,82 min NorwegenNorwegen Norwegen 3:37,32 min Silber Silbermedaille
Frauen
Kim Bo-reum
Noh Seon-yeong
Park Ji-woo
Teamverfolgung NiederlandeNiederlande Niederlande 3:03,76 min D-Finale:
PolenPolen Polen
3:07,30 min 8

Freestyle skiing pictogram.svg Freestyle-Skiing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Kim Kyoung-eun Aerials 44,20 19 ausgeschieden 25
Seo Jee-won Buckelpiste 68,46 14 ausgeschieden 24
Seo Jung-hwa Buckelpiste 71,58 6 72,31 14 14
Lee Mee-hyun Slopestyle 72,80 13 ausgeschieden 13
Jang Yu-jin Halfpipe 64,40 18 ausgeschieden 18
Männer
Choi Jae-woo Buckelpiste 81,23 1 DNF 12
Kim Ji-hyon Buckelpiste 69,85 17 ausgeschieden 27
Seo Myung-joon Buckelpiste 69,51 18 ausgeschieden 28
Lee Kang-bok Halfpipe 13,00 27 ausgeschieden 27

Nordic combined pictogram.svg Nordische Kombination[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Skispringen Langlauf Rang
Punkte Rang Zeit Rang
Männer
Park Je-un Gundersen Normalschanze 73,3 42 30:56,5 min 46 46
Gundersen Großschanze 60,4 48 31:28,8 min 45 47

Luge pictogram.svg Rennrodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Wettbewerb Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Lim Nam-kyu Einsitzer 49,461 s 31 48,591 s 28 48,620 s 29 ausgeschieden 2:26,672 min 30
Cho Jung-myung
Park Jin-yong
Doppelsitzer 46,396 s 10 46,276 s 8 1:32,672 min 9
Frauen
Aileen Frisch Einsitzer 46,350 s 5 46,456 s 9 46,751 s 13 46,843 s 11 3:06,400 min 8
Sung Eun-ryung Einsitzer 46,918 s 18 46,851 s 20 47,205 s 18 47,276 s 18 3:08,250 min 18
Mixed
Aileen Frisch
Lim Nam-kyu
Cho Jung-myung
Park Jin-yong
Teamstaffel 2:26,543 min 9 2:26,543 min 9

Short track speed skating pictogram.svg Shorttrack[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Rang
Männer
Hwang Dae-heon 500 m 40,758 s 1 40,861 s 2 40,108 s 1 39,854 s 2 Silber Silbermedaille
1500 m 2:15,561 min 1 2:11,469 min 2 DNF 7
Lim Hyo-jun 500 m 40,418 s 1 40,400 s 1 40,132 s 2 39,919 s 3 Bronze Bronzemedaille
1000 m 1:23,971 min 1 1:24,095 min 1 1:26,463 min 1 1:33,312 min 4 4
1500 m 2:13,891 min 1 2:11,389 min 1 2:10,485 min
(OR)
1 Gold Goldmedaille
Seo Yi-ra 500 m 40,438 s 1 1:17,779 min 4 ausgeschieden
1000 m 1:24,734 min 2 1:24,053 min 1 1:24,252 min 2 1:31,619 min 3 Bronze Bronzemedaille
1500 m 2:18,750 min 1 2:11,126 min 3 2:26,346 min 2 9
Hwang Dae-heon
Kim Do-kyoum
Kwak Yoon-gy
Lim Hyo-jun
Seo Yi-ra
5000-m-Staffel 6:34,510 min
(OR)
1 6:42,118 min 4 4
Frauen
Choi Min-jeong 500 m 42,870 s
(OR)
1 42,996 s 2 42,442 s
(OR)
1 DSQ 5
1000 m 1:31,190 min 1 1:30,940 min 1 1:31,131 min 3 1:42,434 min 4 4
1500 m 2:24,595 min 1 2:22,295 min 1 2:24,948 min 1 Gold Goldmedaille
Kim A-lang 500 m 43,724 s 3 ausgeschieden
1000 m 1:30,459 min 1 1:30,137 min 2 1:29,212 min 3 B-Finale nicht ausgetragen 5
1500 m 2:20,891 min 1 2:22,691 min 1 2:25,941 min 4 4
Shim Suk-hee 500 m 43,048 s 3 ausgeschieden
1000 m 1:34,940 min 1 1:29,159 min 1 1:30,974 min 2 DSQ 6
1500 m 2:39,984 min 3 ausgeschieden
Choi Min-jeong
Kim Ye-jin
Kim A-lang
Lee Yu-bin
Shim Suk-hee
3000-m-Staffel 4:06,387 min
(OR)
1 4:07,361 min 1 Gold Goldmedaille

Skeleton pictogram.svg Skeleton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Lauf 1 Lauf 2 Lauf 3 Lauf 4 Gesamt
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Kim Ji-soo 50,80 s 4 50,86 s 6 50,51 s 4 50,81 s 6 3:22,98 min 6
Yun Sung-bin 50,28 s 1 50,07 s 1 50,18 s 1 50,02 s 1 3:20,55 min Gold Goldmedaille
Frauen
Sophia Jeong 52,47 s 13 52,67 s 15 52,47 s 15 52,28 s 12 3:29,89 min 15

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe 1. Lauf 2. Lauf Gesamt
Zeit Zeit Zeit Rang
Männer
Jung Dong-hyun Riesenslalom DNF ausgeschieden
Slalom 51,79 s 53,28 s 1:45,07 min 27
Kim Dong-woo Abfahrt 1:47,99 min 48
Super-G 1:31,64 min 44
Riesenslalom 1:14,49 min 1:15,56 min 2:30,05 min 39
Slalom DNF ausgeschieden
Kombination 1:24,02 min 53,02 s 2:17,04 min 33
Frauen
Gim So-hui Riesenslalom 1:19,13 min 1:16,24 min 2:35,37 min 45
Slalom DNF ausgeschieden
Kang Young-seo Riesenslalom 1:19,67 min 1:17,39 min 2:37,06 min 47
Slalom DNF ausgeschieden
Athleten Wettbewerbe Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Punkte Gegner Punkte Gegner Punkte Gegner Punkte
Mixed
Gim So-hui
Kang Young-seo
Jung Dong-hyun
Kim Dong-woo
Riesenslalom
Mannschaft
OsterreichÖsterreich Österreich 0:4 ausgeschieden

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Zeit Rang
Männer
Kim Magnus 15 km Freistil 36:39,0 min 45
50 km klassisch 2:24:14,0 h 47
Kim Eun-ho 15 km Freistil 39:07,9 min 85
30 km Skiathlon überrundet
50 km klassisch überrundet
Frauen
Ju Hye-ri 10 km Freistil 31:27,1 min 79
Lee Chae-won 10 km Freistil 28:37,5 min 51
15 km Skiathlon 46:44,5 min 57
Athleten Wettbewerbe Qualifikation Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Kim Magnus Sprint klassisch 3:22,36 min 50 ausgeschieden 49
Kim Magnus
Kim Eun-ho
Teamsprint 17:56,71 min 13 ausgeschieden 26
Frauen
Ju Hye-ri Sprint klassisch 4:11,92 min 67 ausgeschieden 67
Lee Chae-won
Ju Hye-ri
Teamsprint 19:19,17 min 11 ausgeschieden 21

Ski jumping pictogram.svg Skispringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Qualifikation 1. Durchgang 2. Durchgang Gesamt
Weite Punkte Rang Weite Punkte Rang Weite Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Park Guy-lim Normalschanze 56,0 m 14,2 35 ausgeschieden 14,2 35
Männer
Choi Seou Normalschanze 89,0 m 94,7 39 93,5 m 83,9 41 ausgeschieden 83,9 41
Großschanze 114,5 m 73,5 46 114,0 m 93,2 45 ausgeschieden 93,2 45
Kim Hyun-ki Normalschanze 84,0 m 83,1 52 ausgeschieden
Großschanze 101,5 m 46,4 56 ausgeschieden

Snowboarding pictogram.svg Snowboard[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerbe Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Lee Min-sik Big Air 72,25 14 ausgeschieden 27
Slopestyle DNS
Kim Ho-jun Halfpipe 54,50 24 ausgeschieden 24
Kweon Lee-jun Halfpipe 62,75 21 ausgeschieden 21
Lee Kwang-ki Halfpipe 75,00 14 ausgeschieden 14
Frauen
Kwon Su-noo Halfpipe 35,00 20 ausgeschieden 20
Athleten Wettbewerbe Qualifikation Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Zeit Gegner Zeit Gegner Zeit Gegner Zeit Gegner Zeit
Männer
Choi Bo-gun Parallel-Riesenslalom 1:26,78 min 26 ausgeschieden 26
Kim Sang-kyum Parallel-Riesenslalom 1:25,88 min 15 SlowenienSlowenien Košir +1,14 s ausgeschieden 15
Lee Sang-ho Parallel-Riesenslalom 1:25,06 min 3 OlympiaOlympic Athletes from Russia Sarsembajew −0,54 s OsterreichÖsterreich Karl −0,94 s SlowenienSlowenien Košir −0,01 s SchweizSchweiz Galmarini +0,43 s Silber Silbermedaille
Frauen
Jeong Hae-rim Parallel-Riesenslalom 1:34,11 min 20 ausgeschieden 20
Shin Da-hae Parallel-Riesenslalom 1:36,04 min 25 ausgeschieden 25

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Südkorea auf der offiziellen Seite der Spiele (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Koreas to march under single 'united' flag in Olympic Games. In: bbc.com. British Broadcasting Corporation, 17. Januar 2018, abgerufen am 8. Februar 2018 (englisch).