Peerage of Scotland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Peerage of Scotland umfasst alle Peer-Würden, die im Königreich Schottland vor dem Act of Union 1707 geschaffen wurden. In diesem Jahr wurden die Peerage of Scotland und die Peerage of England durch die Peerage of Great Britain ersetzt. Die alten schottischen Peers wählten nach der Union sechzehn Mitglieder des House of Lords, erst der Peerage Act 1963 gab allen schottischen Peers einen Sitz, was durch House of Lords Act 1999 wieder geändert wurde. Schottische Peers haben einen Sitz im Parliament of Scotland.

Die Ränge der schottischen Peerage sind Duke, Marquess, Earl, Viscount (entspricht Herzog, Markgraf, Graf, Vizegraf) und Lord of Parliament, nicht aber Baron. Bei vielen schottischen Titeln ist eine Vererbung in weiblicher Linie möglich, falls keine männlichen Erben vorhanden sind. Vorrang hat die älteste Tochter, so dass der in England mögliche Schwebezustand (Abeyance) hier nicht auftreten kann.

Schottischen Viscounts führten als einzige Viscounts ein of in ihrem Titel, das aber zumeist abgelegt wurde. Ausnahme: Der Viscount of Arbuthnott und der Viscount of Oxfuird.

Schottische Barone sind keine Peers, lediglich Inhaber feudaler Baronien, die sie kaufen und verkaufen können.

In der folgenden Tabelle noch existierender schottischer Peers werden höhere oder gleichwertige Titel in anderen Peerages gelistet. Zudem, wenn ein schottischer Peer Inhaber einer niedrigeren Titels in der Peerage of England, der Peerage of Great Britain oder der Peerage of the United Kingdom mit Sitz im House of Lords ist, wird dieser ebenfalls angeführt. Bei Inhabern mehrerer Titel der schottischen Peerage wird nur der ranghöchste gelistet.

Siehe auch:

Dukes (Herzöge) in der Peerage of Scotland[Bearbeiten]

Titel Jahr der Verleihung Andere Titel
Der Duke of Rothesay 1398 Duke of Cornwall in der Peerage of England
Der Duke of Hamilton 1643 Duke of Brandon in der Peerage of Great Britain
Der Duke of Buccleuch and Queensberry 1663; 1684 Earl of Doncaster in der Peerage of England
Der Duke of Lennox 1675 Duke of Richmond in der Peerage of England;
Duke of Gordon in der Peerage of the United Kingdom
Der Duke of Argyll 1701 Herzog von Argyll in der Peerage of the United Kingdom
Der Duke of Atholl 1703 Lord Percy in der Peerage of Great Britain
Der Duke of Montrose 1707 Earl Graham in der Peerage of Great Britain
Der Duke of Roxburghe 1707 Earl Innes in der Peerage of the United Kingdom

Marquesses in der Peerage of Scotland[Bearbeiten]

Titel Jahr der Verleihung Andere Titel
Der Marquess of Huntly 1599 Baron Meldrum of Morvern in der Peerage of the United Kingdom
Der Marquess of Queensberry 1682  
Der Marquess of Tweeddale 1694 Baron Tweeddale of Yester in der Peerage of the United Kingdom
Der Marquess of Lothian 1701 Baron Ker of Kersehugh in der Peerage of the United Kingdom

Earls and Countesses in der Peerage of Scotland[Bearbeiten]

Titel Jahr der Verleihung Andere Titel
Die Countess of Sutherland 1230  
Der Earl of Crawford and Balcarres 1398; 1651 Baron Wigan of Haig Hall in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Erroll 1453  
Die Countess of Mar 1404  
Der Earl of Rothes 1457  
Der Earl of Morton 1458  
Der Earl of Buchan 1469 Baron Erskine of Restormel Castle in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Eglinton 1507 Earl of Winton in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Cassilis 1509 Marquess of Ailsa in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Caithness 1455  
Der Earl of Mar and Kellie 1565; 1619 Baron Erskine of Alloa Tower for Life in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Moray 1562 Baron Stuart of Castle Stuart in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Home 1605 Baron Douglas in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Perth 1605  
Der Earl of Abercorn 1606 Duke of Abercorn in der Peerage of Ireland;
Marquess of Abercorn in der Peerage of Great Britain
Der Earl of Strathmore and Kinghorne 1606 Earl of Strathmore and Kinghorne in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Haddington 1619  
Der Earl of Galloway 1623 Baron Stewart of Garlies in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Lauderdale 1624  
Der Earl of Lindsay 1633  
Der Earl of Loudoun 1633  
Der Earl of Kinnoull 1633 Baron Hay of Pedwardine in der Peerage of Great Britain
Der Earl of Dumfries and Bute 1633; 1703 Marquess of Bute in der Peerage of Great Britain
Der Earl of Elgin and Kincardine 1633; 1647 Baron Elgin of Elgin in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Southesk 1633 Duke of Fife in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Wemyss and March 1633; 1697 Baron Wemyss of Wemyss in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Dalhousie 1633 Baron Ramsay in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Airlie 1639  
Der Earl of Leven and Melville 1641; 1690  
Die Countess of Dysart 1643  
Der Earl of Selkirk 1646  
Der Earl of Northesk 1647  
Der Earl of Dundee 1660  
Der Earl of Newburgh 1660  
Der Earl of Annandale and Hartfell 1662  
Der Earl of Dundonald 1669  
Der Earl of Kintore 1677 Viscount Stonehaven of Ury in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Aberdeen 1682 Marquess of Aberdeen and Temair in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Dunmore 1686  
Der Earl of Orkney 1696  
Der Earl of Seafield 1701  
Der Earl of Stair 1703 Baron Oxenfoord of Cousland in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Rosebery 1703 Earl of Midlothian in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Glasgow 1703 Baron Fairlie in der Peerage of the United Kingdom
Der Earl of Hopetoun 1703 Marquess of Linlithgow in der Peerage of the United Kingdom

Viscounts in der Peerage of Scotland[Bearbeiten]

Title Creation Other titles
Der Viscount (of) Falkland 1620  
Der Viscount (of) Stormont 1621 Earl of Mansfield in der Peerage of Great Britain
Der Viscount of Arbuthnott 1641  
Der Viscount of Oxfuird 1651  

Lords of Parliament in der Peerage of Scotland[Bearbeiten]

Titel Jahr der Verleihung Andere Titel
Der Lord Forbes 1442  
Der Lord Gray 1445  
Die Lady Saltoun 1445  
Der Lord Sinclair 1449  
Der Lord Borthwick 1452  
Der Lord Cathcart 1452 Earl Cathcart in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Lovat 1464 Baron Lovat in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Sempill 1488  
Die Lady Herries 1490  
Der Lord Elphinstone 1510 Baron Elphinstone in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Torphichen 1564  
Die Lady Kinloss 1602  
Der Lord Colville of Culross 1604 Viscount Colville of Culross in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Balfour of Burleigh 1607  
Der Lord Dingwall 1609 Baron Lucas of Crudwell in der Peerage of England
Der Lord Napier of Merchistoun 1627 Baron Ettrick in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Fairfax of Cameron 1627  
Der Lord Reay 1628  
Der Lord Forrester 1633 Earl of Verulam in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Elibank 1643  
Der Lord Belhaven and Stenton 1647  
Der Lord Rollo 1651 Baron Dunning in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Ruthven of Freeland 1651 Earl of Carlisle in der Peerage of England
Der Lord Nairne 1681 Viscount Mersey in der Peerage of the United Kingdom
Der Lord Polwarth 1690