Viggianello (Korsika)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Viggianello
Viggianello (Frankreich)
Viggianello
Region Korsika
Département Corse-du-Sud
Arrondissement Sartène
Kanton Sartenais-Valinco
Gemeindeverband Sartenais Valinco
Koordinaten 41° 41′ N, 8° 57′ OKoordinaten: 41° 41′ N, 8° 57′ O
Höhe 5–668 m
Fläche 17,03 km2
Einwohner 770 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 45 Einw./km2
Postleitzahl 20110
INSEE-Code

Kirche von Viggianello

Viggianello ist eine Gemeinde mit 770 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika. Sie gehört zum Département Corse-du-Sud, zum Arrondissement Sartène und zum Kanton Sartenais-Valinco. Sie grenzt im Nordwesten an Olmeto, im Nordosten an Fozzano, im Osten an Arbellara, im Süden an Sartène und im Westen an Propriano. Das Siedlungsgebiet liegt auf 312 Metern über dem Meeresspiegel. Die Bewohner nennen sich Viggianellais.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2013
Einwohner 190 190 239 274 365 417 578 685

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Viggianello (Corse-du-Sud) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien