Wikipedia:60 Minuten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:60
60 Minuten 60 Minutes – Gender & Diversity in der Wikipedia
Diversity

Im Rahmen der Online-Workshop-Reihe 60 Minuten – Gender & Diversity in der Wikipedia wollen wir uns ortsübergreifend (D-A-CH-weit) zu Fragen um Gender und Diversity in der Wikipedia austauschen. Das bezieht sich sowohl auf Wikipedia-Inhalte wie auf die Autor*innen, die die Wikipedia möglich machen. Wir greifen jeweils einen Aspekt heraus und diskutieren ihn. Ziele sind dabei, voneinander zu lernen und unser Wissen bei den genannten Fragestellungen zu erweitern. Auch die Vernetzung zwischen den an diesen Themen Interessierten lässt sich auf diese Weise fördern. Die Workshops sind offen für alle.

Der Kurzname 60 Minuten bezieht sich auf die (maximale) Länge der einzelnen Workshops. Nach einem kurzen Impulsvortrag diskutieren wir jeweils ein klar umgrenztes Thema. Uns ist dabei eine konstruktive und wertschätzende Diskussionskultur wichtig.

Rahmen & Organisatorisches 60 Minutes[Quelltext bearbeiten]

Präsentation am 8. Juni 2020

Wie kam es zu der Workshop-Reihe? Im Rahmen der Stuttgarter Themen-Workshops wurden am 8. Juni 2020 Aktivitäten und Maßnahmen gegen Gender gap und bias in der Wikipedia vorgestellt (siehe Präsentation an der Seite). Bei einem Nachfolgetermin am 29. Juni 2020 beschlossen die Anwesenden, sich in Zukunft regelmäßig zu Gender & Diversity-Themen in der Wikipedia auszutauschen.

Termin: An jedem 4. Montag im Monat von 19:00 bis 20:00.

Format: Online-Workshop, Impulsvortrag zu gewähltem Thema, im Anschluss Diskussion

Zugang zur Videokonferenz:

  • Wir nutzen BigBlueButton mit einem von der WMDE gehosteten Konferenzraum, wobei die Organisatorinnen Moderationsrechte haben. Bitte beachtet, dass der Zugangslink von Veranstaltung zu Veranstaltung wechselt. Nach dem Beitritt (bitte als Namen Euren Wikipedia-Namen angeben) kommt Ihr zuerst in einen Wartebereich, bis Euch eine Moderatorin zulässt.
Geförderte Online-Veranstaltung: Für die Teilnahme gelten die Förderrichtlinien und Datenschutzbestimmungen von Wikimedia Deutschland und die Spielregeln für Videokonferenzen.

Ansprechpartnerinnen für die Workshop-Reihe (Organisation): Leserättin; Iva; Mushushu

Commons-Kategorie für die Workshop-Reihe: 60 Minuten - Gender & Diversity in der Wikipedia

Medien: Journalist*innen, die an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen wollen, melden sich bitte im Vorfeld bei den Organisatorinnen.

Nächster Termin 60 Minutes[Quelltext bearbeiten]

  • Termin: Montag, 28. November 2022, 19:00–20:00
  • Thema: 100 women days - Gamification gegen den gender gap?
    2019 war es noch eine spontane Idee: Beginnend vom 29. November waren es noch genau #100wikidays bis zum Internationalen Frauentag am 8. März 2020 und im Lokal K wollten wir das nutzen, um über die nächsten 100 Tage im Team zumindest einen Frauenartikel pro Tag zu schreiben. Das Ziel wurde erreicht – und deutlich mehr: In den 100 Tagen wurden insgesamt 585 Artikel zu Frauen aus allen Themenbereichen geschrieben. In den Folgejahren wurde dies noch getoppt - 1051 in der Ausgabe 2020/21, 1190 dann 2021/22. Nun steht die vierte Runde vor der Tür und wir sind gespannt, was uns erwartet. Der Vortrag gibt einen Rückblick und einen Ausblick auf eine Erfolgsgeschichte und beleuchtet dabei auch das Thema Gamification in der Wikipedia als Mittel, Lücken zu füllen.
Technisches und Teilnahme[Quelltext bearbeiten]
  • Wir nutzen BigBlueButton mit einem von der WMDE gehosteten Konferenzraum, wobei die Organisatorinnen Moderationsrechte haben. Bitte beachtet, dass der Zugangslink von Veranstaltung zu Veranstaltung wechselt. Nach dem Beitritt (bitte als Namen Euren Wikipedia-Namen angeben) kommt Ihr zuerst in einen Wartebereich, bis Euch eine Moderatorin zulässt.
Geförderte Online-Veranstaltung: Für die Teilnahme gelten die Förderrichtlinien und Datenschutzbestimmungen von Wikimedia Deutschland und die Spielregeln für Videokonferenzen.
Ich nehme teil[Quelltext bearbeiten]
  1. --Leserättin (Diskussion) 21:19, 20. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  2. --Christian Köppchen (Diskussion) 09:12, 21. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  3. --Holder (Diskussion) 12:04, 21. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  4. --Davida|(Diskussion) 14:07, 21. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  5. --Tetraeder (Diskussion) 16:06, 21. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  6. --Emmy Sophie (Diskussion) 20:08, 21. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  7. --Psittacuso (Diskussion) 12:01, 22. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  8. --Blumele (Diskussion) 17:05, 24. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
  9. --Niramso (Diskussion) 08:49, 25. Nov. 2022 (CET)Antworten[Beantworten]
Ich nehme nicht teil[Quelltext bearbeiten]

Wenn Du am 28. November nicht teilnimmst, freuen wir uns trotzdem über Einträge hier, damit wir wissen, wer sich für die Workshop-Reihe interessiert.

  1. ...

Bericht[Quelltext bearbeiten]

...

Vorschau 60 Minutes[Quelltext bearbeiten]

Eine Vorschau auf schon geplante Themen und Termine – Änderungen sind möglich.

  • 23. Januar: Ausgezeichnete Artikel: Pro und Contra (Kaethe17)
  • Später: Unfreundlichkeit, Hetze und Hate Speech: Wie geht es besser? (Grizma)

Terminleiste 2022: 28. November (kein Termin im Dezember)
Terminleiste 2023: 23. Januar – 27. Februar – 27. März – 24. April – 22. Mai – 26. Juni – Sommerpause – 25. September – 23. Oktober – 27. November – Weihnachtspause

Interessierte an der Workshop-Reihe 60 Minutes[Quelltext bearbeiten]

Hier kannst du dich eintragen, wenn du zukünftig über bevorstehende Veranstaltungen auf deiner Diskussionsseite per Massennachricht benachrichtigt werden möchtest:

Alfonsina2019;Ainoo190;Amontillada;Anminosti;Arcoiris22;Blumele;Claude Beier (WMDE);Denis Barthel;Emmy Sophie;Hadi;Helga Wiki;Hellaleh;IvaBerlin;Kogge;Johanna Strodt (WMDE);Jcornelius;Kaethe17;Max Klemm (WMDE);Medea7;Memoryschaum;Mirkur;Polibil;Poupou l'quourouce;Psittacuso;Reisen8;Ruesselbueffel;Sätzebau;Salino01;Siequal;Sujalajus;Tetraeder;Timur Vorkul (WMDE);Tunkall;Ulkasom;Waithamai;Willi P;Xandousa;Holger Plickert (WMDE);Valerie Wollinger (WMDE)

Archiv 60 Minutes[Quelltext bearbeiten]

  • 27. Juli 2020: Verlinken zwischen Biographien in der Wikipedia - was ist hierbei geschlechtergerecht?
  • 24. August 2020: Personenbeziehungen in Wikidata & Resonator abbilden
  • 28. September 2020: „Sie gebar ihm viele Kinder“ – Relikte der Sprache des 19. Jahrhunderts in der Wikipedia
  • 26. Oktober 2020: Der Relevanz-Blues - Vom subjektiven Empfinden hin zu strukturierter Analyse
  • 23. November 2020: Wikipedianer*innen und Harassment - Rollen, Regeln und Handlungsspielräume
  • 25. Januar 2021: Feminine Kategoriebezeichnungen anZEIGEN
  • 22. Februar 2021: Bebilderung von frauenkörpernahen Artikeln: Überblick und Diskussion
  • 22. März 2021: Zwischen Selbstbild und Fremdzuschreibung – Schreiben über trans und nichtbinäre Personen in Wikipedia
  • 26. April 2021: „… war der erste dunkelhäutige deutsche Nationalspieler“ – Ein Werkstattgespräch zum Vorgehen gegen rassistische Begriffe in der Wikipedia
  • 31. Mai 2021: Die unsichtbare Norm: Was nicht in Artikeln steht
  • 28. Juni 2021: WP-Kommunikationskultur: Von Haien und Walen
  • 26. Juli 2021: Wie funktioniert das WikiProjekt Frauen in Rot?
  • 23. August 2021: „An Phrasen leidend“ – Schreiben über und Umgang mit Behinderungen in Wikipedia
  • 27. September 2021: Über Diversität, Inklusion und Zusammenarbeit. Welche Einblicke bietet die 2021 WMF Community Insight Survery?
  • 25. Oktober 2021: Antisemitische Sprachmuster erkennen und vermeiden
  • 22. November 2021: Barrierefreiheit für Wikipedia-Lesende
  • 24. Januar 2022: Von unzivilisierten Kannibalen und Edlen Wilden. Kolonialistische Formulierungen in Wikipedia-Artikeln
  • 28. März 2022: „Sie war die erste Frau, die …“: Angemessene Würdigung oder Herab-Würdigung?
  • 25. April 2022: Gender Bias in der deutschen Wikipedia visualisieren – Ein Werkstattbericht
  • 23. Mai 2022: Wikipedia und die Unsichtbaren Frauen: Was hat der Inhalt des Buches von Caroline Criado-Perez mit unseren Inhalten zu tun?
  • 27. Juni 2022: Schreiben über ein afrikanisches Land am Beispiel Gambia. Interview mit einem Wikipedianer
  • 22. August 2022: Fürsorge bei Veranstaltungen: Werkstattbericht Fürsorgekonzept
  • 26. September 2022: Diversity & Wikipedia – Was hat das mit Bibliotheken zu tun?
  • 24. Oktober 2022: Der Gender gap in der Leser:innenschaft der Wikipedia – Vorstellung einer sprachenübergreifenden Studie