Benutzerin Diskussion:Leserättin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Du kannst mir gerne eine neue Nachricht hinterlassen.
Wenn du mir hier schreibst, antworte ich dir auch hier.
Danke!


 
Letzte Bearbeiterin: Leserättin am 17. April 2024, 15:11 Uhr
 
Klick mal!00
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Einladung zu kuwiki tips & tools #6: Wikidata (Donnerstag, 11. Mai) und Labor »Wikidata: Praxis zum Einstieg«[Quelltext bearbeiten]

kuwiki tips & tools #6: Wikidata (Donnerstag, 11. Mai) und Labor »Wikidata: Praxis zum Einstieg« (Mittwoch, 17. Mai)

Am Donnerstag, dem 11. Mai 2023, 18.00–19.30 (Zoom-Link wird auf der Veranstaltungsseite veröffentlicht), werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe kuwiki tips & tools bereits seit der Frühphase von Wikidata laufende sowie aktuell startende kunsthistorische Wikidata-Projekte und das kunsthistorische Projekt der, auch in die Wikipedia aufgenommenen, über Wikidata erfassten Liste der Werke des Meisters von Messkirch vorgestellt. Wikidata beginnt zunehmend, für Forschung aus dem Bereich der digitalen Geisteswissenschaften eine Rolle zu spielen: Datengrundlage für historische Netzwerkforschung, zur Visualisierung biographischer Netzwerke oder zur systematischen Erfassung von Sammlungs-, Werk- und Personendaten. Nach den Präsentationen ca. 30-minütige Publikumsdiskussion. Moderiert wird die Veranstaltung von Anne Baillot, es sprechen Wuselig, Maximilian Kaiser, Michael Müller, Georg Schelbert und Torsten Veit. Herzliche Einladung!

Zudem findet am Mittwoch, dem 17. Mai 2023, 16:00-17:30, das Labor »Wikidata: Praxis zum Einstieg« statt, in dem Christian Erlinger und Jens Bemme einen kurzen Überblick über Wikidata geben sowie einige Tools vorstellen werden, in Breakout-Sessions können zudem erste eigene Erfahrungen in Wikidata gesammelt werden. Für viele Wikipedianer:innen ist Wikidata selbst nach all den Jahren eher noch ein wenig Neuland, also ist es eine gute Gelegenheit sich mit unserem Schwesterprojekt ein wenig mehr vertraut zu machen. Vorbereitendes Material sowie eine Teilnehmer:innenliste für unseren Überblick findet ihr im Yopad zur Veranstaltung. Fühlt euch herzlich eingeladen und schaut vorbei.

Viele Grüße, Julius1990

Du erhältst diese Einladung, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:10, 1. Mär. 2024 (CET)

Am Donnerstag, dem 1. Juni 2023, 17.00–18.30 (Zoom-Link, Meeting-ID: 878 6840 7838, Kenncode: 322538), wird das Thema der Bilder in der Wikipedia aus der Perspektive der Praxis im Wikiversum, juristischer Fallbeispiele, des Museumsalltags und des Fotografierens für Commons beleuchtet. Dabei werden Perspektiven von Wikipedianern und von externen Expert:innen zusammengebracht. Im Anschluss an die Input-Vorträge gibt es die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Fühlt euch herzliche eingeladen und kommt zahlreich vorbei.

Viele Grüße, Julius1990

Du erhältst diese Einladung, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:11, 1. Mär. 2024 (CET)

Gundis-Evangelistar[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Dein Artikel ist ja lesenswert, aber mir fehlt im Abschnitt Inhalt noch eine konkrete Aussage über den Text: Ist es eine der damals gängigen lateinischen Fassungen (z.B. Itala) oder sogar eine eigene Übersetzung aus dem Urtext? Danke, --Hodsha (Diskussion) 12:54, 28. Jun. 2023 (CEST)[Beantworten]

Wunderbare Wünsche-Wechsel-Wochen 2023[Quelltext bearbeiten]

Liebe Mitspielende bei dem Spiel „Drei Wünsche frei“!

Zur warmen Ferienzeit beschenkt euch die Urlaubsfee: Ihr dürft vom 1. Juli 2023 bis zum 21. Juli 2023 beliebig viele Wünsche in der eigenen Wunschliste oder eigene Jokerwünsche in der Wunschliste anderer, die bisher nicht reserviert worden sind, gegen neue Wünsche austauschen. Auch nicht reservierte Jokerwünsche, die sich in eurer Wunschliste angesammelt haben, dürft ihr gegen eigene Wünsche auswechseln. Erfüllte Wünsche (also die grünen Häkchen) bleiben bestehen und dürfen nicht ausgewechselt werden.

Reservierte Wünsche sollten nach Möglichkeit nur in Absprache mit der Person (außer der Reservierende ist mittlerweile längerfristig inaktiv) ausgetauscht werden, die den Wunsch reserviert hat (Vielleicht ist er/sie ja gerade fast fertig). Wer einen alten Wunsch aufgeben, aber keinen neuen in Anspruch nehmen möchte, darf natürlich auch einen Joker einsetzen, für den andere sich etwas wünschen können.

Viel Freude und einen schönen Sommer! --Urlaubsfee, 29. Juni 2023.

Du erhältst diese Einladung, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.--MediaWiki message delivery (Diskussion) 07:34, 29. Jun. 2023 (CEST)[Beantworten]

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:11, 1. Mär. 2024 (CET)

Vielen Dank für deine Nachricht, über die ich mich sehr gefreut habe. Nur bitte nehmt bei der Planung eures schönen Kirchenprojekts keine Rücksicht auf meinen Kalender – ich hatte mich gestern Abend von der Liste der Teilnehmer gestrichen. Von deinem Engagement u. a. m. war ich schon beim Treffen am 21. Juli beeindruckt. Ich wünsche euch gutes Gelingen. --•• JotW 15:09, 25. Jul. 2023 (CEST)[Beantworten]

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:11, 1. Mär. 2024 (CET)

Neuigkeiten zu Besuch der Brenzkirche durch WP:Stuttgart[Quelltext bearbeiten]

Vielen Dank für Dein Interesse am Besuch der Brenzkirche (am Killesberg, Nähe Weißenhofsiedlung) durch die WP-Stuttgart-Community. Es gibt gute und schlechte Neuigkeiten. Der Vorstand des Fördervereins Brenzkirche wie auch ein ehemaliger Kunstbeauftragter der Landeskirche sind sehr an unserem Projekt interessiert und wollen uns gerne die Kirche zeigen. Mit dieser Erweiterung haben sich aber leider die September-Termine zerschlagen.

Wir versuchen nun, einen neuen Termin zu finden, voraussichtlich an einem Samstag im Oktober oder November. Die projektinterne Diskussion läuft hier. Du kannst Dich gerne beteiligen.

Sobald wir den Termin abgestimmt haben, wird wieder eine Information versandt. Falls Du keine Infos zu diesem Ausflug mehr erhalten möchtest, sage Bescheid oder entferne Dich einfach aus der Interessiertenliste.

Viele Grüße, Leserättin --MediaWiki message delivery (Diskussion) 14:09, 20. Aug. 2023 (CEST)[Beantworten]

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:12, 1. Mär. 2024 (CET)

Besuch der Brenzkirche durch WP:Stuttgart am Samstag, 28. Oktober[Quelltext bearbeiten]

Wie in der Vergangenheit bereits angekündigt, plant die WP-Stuttgart-Community einen Besuch der Brenzkirche (am Killesberg, Nähe Weißenhofsiedlung) an einem Samstag im September. Die Brenzkirche wurde 1933 im Bauhaus-Stil der Neuen Sachlichkeit errichtet. Der avantgardistische Bau erregte das Missfallen der Nationalsozialisten und wurde 1939 im Stil der konservativen Stuttgarter Schule umgebaut. Diese politisch motivierte Bausünde soll nun korrigiert werden, was auch als Projekt für die IBA’27 angemeldet ist. Es ist vorgesehen, die Kirche im Erscheinungsbild demjenigen von 1933 anzunähern, ohne jedoch die seitdem vorgenommenen Änderungen ganz zu tilgen.

Am Samstag, den 28. Oktober ab 14:00 wollen wir gemeinsam die Kirche besuchen. Der Vorstand des Fördervereins Brenzkirche, der Pfarrer und ein ehemaliger Kunstbeauftragter der Landeskirche Württemberg werden uns die Brenzkirche und ihre Pläne vorstellen. Während der Führung bzw. davor und danach können wir die Kirche im aktuellen Zustand fotografieren. Nach der Führung wollen wir den Nachmittag in einem Café oder Biergarten in der Nähe ausklingen lassen.

Die Anmeldung ist eröffnet. Bitte tragt Eure Teilnahme auf der Projektseite ein. Ich freue mich auf den gemeinsamen Ausflug.

Als erstes Ergebnis soll ein bebilderter Artikel über die Brenzkirche Stand heute entstehen (hier der Entwurf). Wünschenswert ist, dass in den nächsten Jahren, während der bis 2027 laufenden IBA’27, die weitere Entwicklung in Bild und Text dokumentiert wird.

Falls Du keine Infos zu diesem Ausflug mehr erhalten möchtest, sage Bescheid oder entferne Dich einfach aus der Interessiertenliste.

Viele Grüße, Leserättin

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:12, 1. Mär. 2024 (CET)

Am Dienstag, dem 10. Oktober 2023, 19.00–20.30 Uhr (Zugangslink, Meeting-ID: 829 6733 0775), widmet sich die achte Ausgabe von Tips & Tools aus feministischer Perspektive der Arbeit in der Wikipedia. Frauen in Rot, Women Edit, Gender Gap: Worum geht es eigentlich bei den unterschiedlichen feministischen Ansätzen in der Wikipedia? Macht Wikimedia genug, um Autorinnen strukturell zu fördern? Wenn wir Artikel über Frauen verfassen, werden sie dann schneller gelöscht als Artikel über Männer? Lasst uns darüber diskutieren, wie wir die digitale Wissenslandschaft für alle gerechter gestalten können. Dazu kommen zusammen: die Universität (Brigitte Sölch, Uni Heidelberg), Hanna Steinert (Kunsthistorikerin und feministisch in der Wikipedia und in Bildungseinrichtungen aktiv), das Museum (Julia Meer, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg) und Wikimedia (Lilli Iliev, Leitung Politik und öffentlicher Sektor). Wir freuen uns auf Euch und Eure Meinungen und Anregungen!

Viele Grüße, Julius1990

Du erhältst diese Einladung, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:12, 1. Mär. 2024 (CET)

Am Donnerstag, dem 23. November 2023, 19.00–20.30 Uhr (Zugangslink, Meeting-ID: 843 2369 0880), widmet sich die neunte Ausgabe von Tips & Tools dem Einsatz von Wikibase im Bereich der Kunst- und Kulturdaten. Forschungsprojekte aus der Geschichte und Kunstgeschichte, die systematisch von Beginn an um Wikibase konzipiert wurden, werden in der Veranstaltung vorgestellt. Welche Erfahrungen bei der wissenschaftlichen Forschung und der Organisation von Daten lassen sich für Wikibase feststellen? In der Sitzung nehmen wir uns der Technologie hinter Wikibase an, erklären (auch für Beginner auf diesem Gebiet) die wichtigen Methoden und Fachausdrücke und diskutieren Wikibase als Konzept und Softwarelösung. Wir freuen uns auf Euch und Eure Meinungen und Anregungen!

Viele Grüße, Julius1990 21:26, 18. Nov. 2023 (CET)[Beantworten]

Du erhältst diese Einladung, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:12, 1. Mär. 2024 (CET)

Vom 12. bis 14. Januar 2024 richtet die Arbeitsgemeinschaft kuwiki in Berlin den Workshop Provenance Loves Wiki aus, der Expert:innen aus dem Bereich der Provenienzforschung, Informatik und dem Wikimedia-Universum zusammenführen wird, um gemeinsam an Problemen und Fragen rund um Provenienzdaten zu arbeiten. Weitere Informationen findet ihr auf der verlinkten Projektseite und in diesem Kurier-Artikel. Es sind noch einige Plätze frei, bis einschließlich zum 18. Dezember 2023 könnt ihr euch noch für die Teilnahme vor Ort anmelden. Wir würden uns freuen, euch in Berlin begrüßen zu können. Es wird mit Sicherheit einen spannenden Austausch zwischen Wissenschaftler:innen und Wikimedianer:innen geben und es besteht die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und Dinge anzuschieben.

Viele Grüße, Julius1990 Disk. Werbung 19:39, 15. Dez. 2023 (CET)[Beantworten]

Du erhältst diese Einladung, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:13, 1. Mär. 2024 (CET)

Ulrike Plate[Quelltext bearbeiten]

In der Literatur im Artikel zur Brenzkirche taucht Ulrike Plate auf. Hast du mal dran gedacht, sie zu "bläuen"? Die WP:Relevanz sollte sie, vielleicht knapp, überspringen, das kann man auch WP:nachfragen. Es läuft nicht weg.

gruß --Goesseln (Diskussion) 23:01, 13. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]

Dambach Lagersysteme Seite gelöscht[Quelltext bearbeiten]

Hallo @Leserättin der Artikel wurde mit den gewünschten Daten angepasst. 1.) die Quelle für den Innovationsbereich wurde hinterlegt /belegt 2.) Der Umsatz wurde angepasst und mit Quellen beleget. Was genau war der Auslöser, dass für Sie die Änderungen nicht gepasst haben? Ich freue mich sehr auf eine Antwort. --Dambach Lagersysteme (Diskussion) 10:26, 18. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]

Hallo @Dambach Lagersysteme: Der Artikel wurde erstmalig am 8. Februar 2019 von Minderbinder nach dieser Löschdiskussion gelöscht. Danach ist eine Neuanlage erst nach einer Wikipedia:Löschprüfung zulässig, die dennoch erfolgte Neuanlage war damit ein sogenannter Wiedergänger. Die Änderungen im Vergleich mit den gelöschten Artikel wirkten auf mich nicht so, dass sie die in der Löschentscheidung genannten Gründe adressierten, daher habe ich den Artikel gelöscht.
Wenn Du den Artikel neu erstellen möchtest, dann musst Du zuerst Minderbinder als ursprünglichen Löschentscheider ansprechen. In Abhängigkeit von seiner Antwort kannst Du in der Löschprüfung eine Änderung der Entscheidung anfragen. Wenn dort zugestimmt wird, dann - und nur dann - kannst Du den Artikel neu erstellen. Bitte lies Dir vor der Anfrage bei der Löschprüfung die Erklärung dort genau durch und beherzige sie. BG, --Leserättin (Diskussion) 10:52, 18. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]

Mit der Online-Veranstaltung „Close-up: Artikelarbeit“ am Donnerstag, den 25. Januar 2024, 19.00–20.30 Uhr – am Magnus Manske Tag –, wird unsere Vortragsreihe kuwiki tips & tools zweistellig: Es ist bereits die zehnte Veranstaltung der Reihe. Dieses Mal zeigen Euch die Kunsthistorikerin Henrike Haug gemeinsam mit dem Wikimedia-Fotografen Raimund Spekking und Studierenden der Universität zu Köln, auf welche Weise die Arbeit für die Online-Enzyklopädie Wikipedia im Rahmen eines kunsthistorischen Seminars eingesetzt werden kann, worauf zu achten ist und welche Erfahrungen verzeichnet werden können. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und laden herzlich zum Anhören der Kurzbeiträge und anschließendem gemeinsamen Diskutieren ein.

Viele Grüße Pippich (Diskussion) 18:49, 21. Jan. 2024 (CET)[Beantworten]

Du erhältst diese Einladung, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Leserättin (Diskussion) 12:14, 1. Mär. 2024 (CET)

Große Kunst von Frauen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Leserättin, ich habe den Artikel mit Genuß gelesen, zwischen mir vertrauten und unbekannten Künstlerinnen. Magst du ihn nicht vielleicht bei Schon gewusst? eintragen? Würde mich wirklich freuen. Gruß, --Alraunenstern۞ 22:45, 1. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Hallo @Alraunenstern: Es freut mich, dass Dir der Artikel gefällt. SG? hatte ich nicht vorgesehen, da der Artikel sehr groß ist (142 kB). Gab es nicht mal eine Größenbeschränkung bei SG? Sonst würde ich gerne, da ich dem Artikel und damit der Liste der genannten Künstlerinnen gerne Sichtbarkeit verschaffen würde. BG, --Leserättin (Diskussion) 11:45, 2. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Wenn ich mich richtig erinnere, hatten wir die Diskussion in grauer Vorzeit mal, und sind glaube ich bei "kleine" Artikel im Sinne von "weniger beachtet" gelandet. Artikel von Ausstellungen mit einer ebenfalls großen Bildlistung hatten wir bei SG? definitiv schon, z.B. Wolken und Licht. Impressionismus in Holland (der hat allerdings „nur“ 56.449 Bytes) und Liste der 999 Frauen des Heritage Floor (die nur formal keine so große Bytezahl anzeigt, weil dort Unterseiten eingebunden sind, weil die Seite sonst gar nicht mehr laden würde). Ich denke, dein Artikel wäre gut geeignet für SG?. Gruß, --Alraunenstern۞ 12:02, 2. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Buch von Lipstadt[Quelltext bearbeiten]

Bitte nicht falsch verstehen, aber inwiefern definierst Du dieses Buch als "frauenbezogenes Thema"? -- Nicola kölsche Europäerin 15:08, 5. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Hallo @Nicola: Es handelt sich um ein von einer Frau verfasstes Sachbuch. Ich dachte, Werke von Frauen würden generell gezählt. Es gibt schon Kunstwerke von Künstlerinnen und einen von einer Frau verfassten Roman auf der Liste. BG, --Leserättin (Diskussion) 16:35, 5. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Dass eine Frau das Buch verfasst hat, weiß ich ja. Ich hätte das nicht dazu gezählt, das Kunstwerk allerdings ebensowenig, wie ich gerade sehe (wenns um die Tram geht, auch wenn sie pink ist). Der Roman auf der Liste ist mein Artikel - dabei zählte für mich nicht, dass den eine Frau verfasst hat, sondern dass er die Lebenswege verschiedener Frauen beschreibt. -- Nicola kölsche Europäerin 17:04, 5. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Ich kann verstehen, wenn Du die Kriterien schärfer fassen möchtest. Doch solltest Du das Thema dann auf der Diskussionsseite von #100womendays ansprechen. Ich sehe mindestens noch zwei Filme, ein Album und eine japanische höfische Erzählung auf der Liste, bei denen es sich um Werke von Frauen handelt, die inhaltlich keinen Frauenbezug haben. Ich bin lediglich der schon etablierten Linie der #100womendays, wie ich sie aufgrund der schon erfolgten Einträge verstand, gefolgt. BG, --Leserättin (Diskussion) 17:21, 5. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Ich will das gar nicht, wollte das nur mal ansprechen. Kann man höchstens vor der nächsten Rund mal diskutieren. Bei der höfischen Erzählung etwa ist die Protagonistin eine Frau. Aber nun gut, Gruß -- Nicola kölsche Europäerin 17:35, 5. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Super Text! Schon darüber nachgedacht, den für SG vorzuschlagen? Oder soll ich das machen? Der hat schon so eine solide Form, könnte mir auch eine Auszeichnungskandidatur vorstellen ... Aber haste vielleicht gar keine Lust drauf. --Grizma (Diskussion) 14:10, 9. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Es freut mich, wenn er gefällt. Tatsächlich habe ich vor, den Artikel bei SG? vorzuschlagen, will ihn aber erst ein paar Tage „abhängen“ lassen. Im Allgemeinen fallen einem (einer ein SmileysymbolVorlage:Smiley/Wartung/zwinker ) dann viele Verbesserungspunkte auf. Auszeichnungskandidatur: Da habe ich eine Pipeline, das Problem ist, dass ich nicht zu viele Sachen gleichzeitig machen kann und leider langsam arbeite (und mich oft verzettele). BG, --Leserättin (Diskussion) 14:58, 9. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Workshop 60 Minuten im März[Quelltext bearbeiten]

Hallo Leserättin, im Terminkalender wird noch der 25. März angekündigt. Der nächste Termin ist aber erst im April, richtig? Wollte sicherheitshalber mal nachfragen... Viele Grüße --Mombacher (Diskussion) 08:03, 21. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Hallo @Mombacher: Das hatte ich glatt vergessen. Ich habe den Terminkalender nun angepasst. Der Termin musste leider wegen Krankheit entfallen. Vielen Dank für den Hinweis. BG, --Leserättin (Diskussion) 09:32, 21. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Benutzer:Muhaisen[Quelltext bearbeiten]

Und was ist mit dem Vorwurf des POV-Pushing in der VM? Das erwähnen Sie nicht. --Charkow (Diskussion) 00:54, 28. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Hallo @Charkow: Da ich Muhaisen am Wochenende kennengelernt habe, habe ich diese VM nicht als Admin bearbeitet, sondern nur als "Fußgängerin" kommentiert. Letzteres nur, weil ich dem Vorwurf "SOP/Sperrumgehung" aus eigener Anschauung begegnen wollte.
Aber zum Vorwurf POV: M. hat die Informationen eines Tagesschau-Artikels, der einen UN-Bericht zusammenfasst, eingebaut. Die zitierte Quelle löst erst einmal nicht Sorgen aus, dass die Aussagen nicht glaubwürdig und tendenziös sind. Das können sie natürlich trotzdem sein oder in der Gesamtschau des Artikels ist damit der NPOV nicht mehr gegeben. Das ist aber eine inhaltliche Frage, die nicht Admins entscheiden. Vielmehr müsste das auf der Diskussionsseite des Artikels angesprochen und diskutiert werden. Wie ich sehe, bist Du inzwischen den Weg gegangen. BG, --Leserättin (Diskussion) 10:46, 28. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
"Das ist aber eine inhaltliche Frage, die nicht Admins entscheiden." Ich dachte, Sie waren gerade nicht als Admin unterwegs? --Charkow (Diskussion) 00:20, 29. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Wortklauberei? ein SmileysymbolVorlage:Smiley/Wartung/???  In Deinem Eingangsstatement hast Du mich doch nach meiner Einschätzung zum Vorwurf POV-Pushing gefragt? Das habe ich beantwortet. In der VM habe ich mich dazu nicht geäußert, weil ich da nicht als Admin beteiligt war. BG, --Leserättin (Diskussion) 10:59, 29. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
OK, da Sie sich nur zu einem Punkt (SOP) geäußert haben, war ich mit meiner Frage bei Ihnen falsch, seh ich ein. Die Ansicht, dass Admins sich nicht um POV-Pushing zu kümmern hätten, solange die Quelle OK ist, teile ich aber nicht. --Charkow (Diskussion) 02:34, 30. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Das ist nicht meine Ansicht. Meine Ansicht ist, dass der Verdacht "unausgewogener Weise eingebrachte POV" erst mal auf Artikel-Diskussionsseiten besprochen werden muss, insbesondere wenn wie hier die äußerlichen "Attribute" der Quelle nicht gleich auf Unzulässigkeit hinweisen. BG, --Leserättin (Diskussion) 09:54, 30. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]
Es gibt ja inzwischen eine neue VM gegen den kurzfristig umbenannten Muhaisen... --Charkow (Diskussion) 00:12, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Ja, dieser Fall hat auch eine andere Qualität als der erste. BG, --Leserättin (Diskussion) 10:39, 1. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Ein gesegnetes Osterfest[Quelltext bearbeiten]

wünscht dir und den deinen --Lutheraner (Diskussion) 00:08, 31. Mär. 2024 (CET)[Beantworten]

Was für ein schönes Bild. Vielen Dank. Das wünsche ich Dir auch. BG, --Leserättin (Diskussion) 09:51, 31. Mär. 2024 (CEST)[Beantworten]

Den wünsche ich dir auch liebe Leserättin. KAT (Diskussion) 17:09, 4. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Guten Abend, ist Dir dies bei Deiner Auswertung aufgefallen? --Gustav (Diskussion) 22:49, 11. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Guten Morgen, leider nein. Da muss ich kritischer hinschauen. BG, --Leserättin (Diskussion) 07:55, 12. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Die Arbeitsgemeinschaft kuwiki Kunstwissenschaften+Wikipedia nimmt sich vor, den Artikelbestand der Wikipedia zu Themen aus dem interessanten Bereich „Kunstgeschichte und Materialität“ zu erweitern und zu verbessern. Herzliche Einladung, gemeinsam eine Liste an zu erweiternden Artikeln und Neuanlagen zu besprechen! Das Treffen kuwiki tips&tools #12 behandelt die Frage, wie sich neuere methodische Ansätze zum künstlerischen Material als Werkstoff sowie aus dem „material turn“ in die Wikipedia einbringen lassen. Die Kunsthistorikerinnen Henrike Haug, Heidrun Rosenberg und Yvonne Schweizer bereiten die Sitzung vor und werden eine schon skizzierte Liste für Wikipedia-Artikel vorstellen.

Das Treffen dient auch der gemeinsamen Vorbereitung eines dreitägigen Schreib-Workshops / kuwiki-Editathons in Kooperation mit dem MAK - Museum für angewandte Kunst Wien in Wien vom 16.–18. September 2024 (Informationen und Projektseite folgen noch). Die in der tips&tools-Sitzung erarbeitete Liste wird im Wiener Schreib-Workshop für den Editathon verwendet werden und sehr nützlich sein. Herzlich Einladung!

Viele Grüße, Pippich (Diskussion) 15:38, 12. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Du erhältst diese Einladung, weil kuwiki Dich in die Einladungsliste eingetragen hat. Bitte trage Dich aus dem Verteiler aus, wenn Du Informationen der Art zukünftig nicht mehr erhalten möchtest.

Liebe Leserättin, danke für die Idee und Ausführung des wiki:wo:men-Babels - ich finde es sehr schön und identitätsstiftend! Auf dass sich nach und nach immer mehr damit schmücken ;-) Herzliche Grüße --Augustine14 (Diskussion) 17:28, 14. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Liebe Augustine14, danke für das Danke ein lächelnder Smiley . Es freut mich, dass es gefällt. BG, --Leserättin (Diskussion) 19:08, 14. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]
Habs gleich eingebaut. --Weltenspringerin (Diskussion) 14:08, 15. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

IBA'27 Projekt - Führung im Demonstratorhochhaus D1244[Quelltext bearbeiten]

Als Interessent für das IBA'27-Projekt, lade ich dich persönlich ein zu einer Führung für Wikipedianer des Instituts für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK).

Führung: Hannah Schürmann vom ILEK

Termin: 15. Mai 2024 um 17 Uhr

Dauer: ca. eine Stunde

Treffpunkt: Campus der Universität Stuttgart in Stuttgart-Vaihingen, Pfaffenwaldring 14 vor dem Demonstratorhochhaus

Damit ich eine Vorstellung von der Teilnehmerzahl bekomme, trage dich bitte hier ein, wenn du teilnimmst. Ich werde die Führung absagen, wenn sich bis zum 3. Mai 2024 nicht mindestens 7 Leute angemeldet haben. Natürlich können auch Freunde und Bekannte teilnehmen. Das Demonstratorhochhaus wird immer wieder umgebaut, daher können Termine nicht gut längerfristig festgelegt werden.

Für Wikipedianer werden die Fahrtkosten ersetzt, eine Führungsgebühr fällt nicht an.

Herzliche Grüße, --Weltenspringerin (Diskussion) 14:09, 15. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Danke für die Erinnerung. Ich habe mich angemeldet. BG, --Leserättin (Diskussion) 14:50, 15. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Louis de Funès[Quelltext bearbeiten]

Danke für die Artikelsperre (wie es sich gehört in der falschen Version). Ich hatte tatsächlich gedacht, dass die IP die Änderungen neu reindrücken wollte. Dass sie schon lange drin steht, macht sie nicht richtiger, aber das diskutieren wir jetzt ganz zivil aus :-) --Nobody Perfect (Diskussion) 14:56, 17. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]

Die Version mag inhaltlich unglücklich sein, aber nach formalen Kriterien ist sie die stabile gewesen. In einer Woche könnt Ihr dann ja den Konsens einfügen. Viel Erfolg damit. BG, --Leserättin (Diskussion) 15:11, 17. Apr. 2024 (CEST)[Beantworten]