Wikipedia:Tour-de-Vin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Wikipedia Tour-de-Vin sind Rad- oder Wandertouren mit kunstgeschichtlichen und weinliebhaberischen Einlagen, voll OMA-Tauglich, einmal jährlich im Sommer.

Wiki tour de vin 2022 Heidelberg[Quelltext bearbeiten]

Heidelberg-Panorama von Matthaeus Merian 1620.jpg

Nächste Wiki-Tour-de-Vin nach Heidelberg am 20. August 2022. Ich würde um 13:03 in Heidelberg ankommen (mit 2 X SEV zwischen Kaiserslautern und Neustadt und zwischen Mannheim und Heidelberg) Wer über Mannheim kommt, den könnte ich dort schon kurz vor 12:15 zum Schienenersatzverkehr treffen. AnRo0002 (Diskussion) 20:41, 5. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Heidelberg ist eigentlich kein berühmter Weinort an der Bergrstraße, die besten Lagen liegen in den Vororten. Achtung.svg Deswegen ist die Weinprobe auch außerhalb der Stadtmitte anvisiert. Ich denke an Weingut Hans Winter in Rohrbach, dessen Weine es im Gegensatz zu Bauer und Clauer nicht überall in Heidelberg zu kaufen gibt. Eine Weinprobe in einem Weingut in Heidelberg ist leider nicht möglich. Weingut Winter macht grundsätzlich keine Weinprobem, Weingut Clauer erst ab 15 Personen (waren nicht Verhandlungsbereit) und Weingut Bauer ist ohne Auto schwer zu erreichen. Deswegen plane ich eine Weinprobe in der Altstadt. Telefoniert habe ich mit der Vinothek LEON (Gegenüber vom "Weinloch") die sind mit 300€ mir aber eigentlich zu teuer, die Schnitzelstube hat da gerade Urlaub und die Weinstube Witter kann ich erst morgen klären. Achtung.svg Die Weinprobe bei Witter ist so gut wie gesichert, aber erst um 17:00. Um 15:00 könnten wir das Weinloch erstürmen (die Vinothek LEON ist eine Dependance), um dort was zu trinken. Wo man gut und günstig essen kann, das kann uns vielleicht ein Kurpfälzer empfehlen.

Als Restaurant ist inzwischen der Rote Ochse für 19 h fest gebucht. AnRo0002 (Diskussion) 20:41, 5. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Abstimmung 20. oder 27 August[Quelltext bearbeiten]

Da manche am 20 und andere am 27 August teilnehmen könnten, stelle ich den Termin hiermit zur Abstimmung. Ich kann an beiden Ich kann eigentlich auch nur am 20.August, weil ich am 28. August einen wichtigen Termin habe - sorry @Holder

20. August[Quelltext bearbeiten]

  1. AnRo0002 (Diskussion)
  2. Symposiarch Bandeja de entrada
  3. Mombacher Diskussion
  4. 1rhb (Diskussion)
  5. HumbleAlien (Diskussion) 11:22, 6. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  6. (vorausichtlich) Schwester von AnRo
  7. (vorausichtlich) Bruder von AnRo
  8. (vorausichtlich) Freundin des Bruders von AnRo
  9. paddy 23:55, 15. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  10. Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 11:30, 20. Aug. 2022 (CEST) (ab in 10 min auf dem Weg)Antworten[Antworten]
@alle

27. August[Quelltext bearbeiten]

  1. AnRo0002 (Diskussion)
  2. --Holder (Diskussion) 11:55, 3. Aug. 2022 (CEST) wenn, dann nur am 27.8.Antworten[Antworten]
  3. ...

Programm[Quelltext bearbeiten]

  • 13:10 Treffen vor der Tourist-Info am HBF (Geodaten: 49.40449488|8.67658138)
  • 13:20 würde ein Bus bis zur Alten Brücke (Neuenheimer Seite) fahren (Bussteig C, Linie 34) IMHO ist das der schönste Zugang in die Heidelberger Altstadt von der gegenüberliegenden Neckarseite aus mit Panoramablick auf Schloss und Altstadt. Das wäre auch ein guter Standort zur Einführung mit einem knappen Überblick zur Geschichte der Stadt.
  • In der Altstadt hätten wir dann genug Zeit, um uns was anzusehen. Ich würde gar nicht so sehr über die Hauptstraße, sondern eher über Nebengassen laufen. Aber zuerst würden wir auf den Marktplatz stoßen und einen Blick in die Heilig-Geist-Kirche werfen.
  • Bei Bedarf besuchen wir auch das Heidelberger Schloss (Ich werde aber nicht meinen gefühlten 5K schweren Wälzer über das Schloss dabei haben, kenne mich aber auch ohne dem ganz gut aus auf dem Schloss). Der Eintritt beträgt 9 Euronen (viel teurer als bei meinem letzten Besuch), beinhaltet aber auch die Fahrt mit der Zahnradbahn. Wenn wir Glück haben, erwischen wir eine historische.
  • Einkehr im "Weinloch" um 15:00, ist reserviert!
  • Weinprobe um 17:00 in der Weinstube Witter fest gebucht, ca 30€/Person mit gehobenen Weinen aus Heidelberg und dem Krauchgau (u. a. vom Weingut Hummel) und etwas zum Knabbern dabei
  • 19:00 Abendessen im Roten Ochsen fest gebucht (Dort gibt es vorausichtlich auch Live-Musik auf dem Klavier)

Bilder zur Einstimmung[Quelltext bearbeiten]

Da die Stadt allgemein bekannt ist, hier keine touristischen Bilder

Ich will dabei sein[Quelltext bearbeiten]

  1. AnRo0002 (Diskussion) 00:10, 31. Jul. 2022 (CEST))Antworten[Antworten]
  2. Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 12:51, 1. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
    freut mich, dann sehe ich Dich mal wieder, seit ich mittlerweile im 3. Jahr nicht mehr in der Kurpfalz wohne --AnRo0002 (Diskussion) 22:52, 1. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  3. 1rhb (Diskussion) 19:02, 2. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
    Ich bin für den Roten Ochsen, was ja auch ein bedeutendes Kulturdenkmal ist, und wie Du siehst fällt der 27.8 wohl flach, bleibt nur noch das Wochenende zuvor AnRo0002 (Diskussion) 16:49, 5. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
    (am 27. Tagung & Nächtigung in Berlin)
    Restaurants: Kulturbrauerei Heidelberg, Leyergass 6 - oder altes Studentenlokal: „Zum Roten Ochsen“, Hauptstraße 217 (Am Karlsplatz)
  4. --Holder (Diskussion) 11:57, 3. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  5. ...

Leider nicht[Quelltext bearbeiten]

  1. --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 15:36, 31. Jul. 2022 (CEST) (WE Fulda, PV-Anlage aufbauen, Urlaub, Umstädter Winzerfest - das wird bei mir erst wieder was ab Vendémiaire - sorry)Antworten[Antworten]

Ich komme vielleicht.[Quelltext bearbeiten]

  1. --L47 (Diskussion) 17:35, 31. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  2. --Mombacher (Diskussion) 18:07, 31. Jul. 2022 (CEST) Terminabhängig... (Ergänzung: 24. August bis 11. September geht bei mir leider nicht. --Mombacher (Diskussion) 20:07, 2. Aug. 2022 (CEST))Antworten[Antworten]
    Abstimmung 20.August? --AnRo0002 (Diskussion) 21:48, 2. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  3. --Schiplagerheide (Diskussion) 15:12, 1. Aug. 2022 (CEST) Auch bei mir terminabhängig; 20. August klappt nicht, 27. August wäre bei mir möglich.Antworten[Antworten]
  4. --Symposiarch Bandeja de entrada 07:20, 2. Aug. 2022 (CEST) Terminabhängig, meine und Handwerker…Antworten[Antworten]

wegen Terminabhängigket schlage ich Samstag, den 20. oder den 27 August vor AnRo0002 (Diskussion) 22:43, 1. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

So ein Ärger, die Strecke Saarbrücken-Manheim ist in diesem Zeitraum gesperrt. D.h. ich brauche statt 2-3 Stunden gut 5 Stunden um hinzukommen (Umweg über Frankfurt) oder ich muss 5 mal umsteigen. Nichts desdo trotz, wir machen das! Aber es ist abzusehen, dass ich von Samstag auf Sonntag eine Übernachtung in der Kurpfalz brauche, ansonsten müsste ich shon um 20h heimfahren --AnRo0002 (Diskussion) 23:11, 1. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  1. Ist die Teilnahme auch ohne Rad möglich? Was ist geplant? Eine Radtour oder ein Wanderung? Gruß kandschwar (Diskussion) 15:08, 5. Aug. 2022 (CEST) Wir können leider nicht teilnehmen wünschen Euch allerdings viel Spaß. Gruß kandschwar (Diskussion) 21:06, 19. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
    Ja, ohne Rad, wir bewegen uns ja innerhalb der Stadt. Zur Weinprobe nach Rohrbach kommt man gut mit dem Bus. AnRo0002 (Diskussion) 16:51, 5. Aug. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Bilanz und Zusammenfassung[Quelltext bearbeiten]

Die Tour war nach allgemeinem Übereinfinden ein voller Erfolg. Trotz Bahnchaos ist es allen gelungen, rechtzeitig zum vereinbarten bzw. zum angekündigten späteren Treffpunkt zu erscheinen. Kurze Busfahrt bis zur Alten Brücke auf Neuenheimer Seite, dort ein kleiner Abstecher ans Neckarufer unter Begutachtung der Flora und Fauna (Gesehen: Wasseramsel, Laichkraut, Igelkolben, Rossminze u.v.m.), dann über die Brücke mit einigen Ausführungen vom Ortskundigen Matthiasb, vergleichsfotos zum Hochwasser in der Semmelsgasse, Schließlich die Besichtigung der Heiliggeistkirche. Eine Mitarbeiterin der Kirchengemeinde ist auf unsere Gruppe aufmerksam geworden und hat uns einiges erzählt und erklärt, was wir nicht gewusst hätten und hatte uns auch in "No-Go-für-Normalsterbliche-Bereiche" der Kirche hereingelassen. Dann als erste Weinstube das Weinloch, mit sehr guten Heidelberger Weinen und lecker Versperplatten. Dann die Weinprobe bei Witter mit bis zu sehr guten Weinen von der Badischen Bergstraße und aus dem Kraichgau. Leicht beschwippst gab es im Anschluss noch einen kurzen Spaziergang zum Karlstor mit Blick auf das Heidelberger Schloss, das erst um diese Uhrzeit auf der Nordseite von der Sonne beleuchtet wurde, und einem Gang auf die Staustufe Heidelberg, von wo aus man gerade bei diesem Lichteinfall deutlich im Wasser den Übergang vom Heidelberger Granit zum Bundsandstein sehen konnte (@Matthiasb, wie hieß die Stelle noch?). Dann der Rote Ochse, traditionsreiche Studentenkneipe mit guter Hausmannskost, guten Weinen und guter Live-Musik am Klavier, zu der kräftig mitgesungen wurde... Die Bilder erscheinen unter Tour-de-Vin 2022 (Heidelberg).

Ich habe jetzt sämtliche meiner Bilder hier eingestellt. @all wo bleiben Eure Bilder? AnRo0002 (Diskussion) 18:51, 1. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Wiki-tour-de-Vin 2.1[Quelltext bearbeiten]

eine Handvoll Teilnehmer waren am Abend noch in Heidelberg hängengeblieben. Am Sonntag gab es dann ein gemeinsames Frühstück am Marktplatz vor der Heiliggeistkirche und die letzten überlebenden hatten der Tour noch ein paar Sahnehäubchen aufgesetzt. Zum Schloss ging es nicht (das war übrigens ein "running Gag" am Samstag a-la "jetzt ist noch 1/2 Stunde Zeit, das Schloss zu besuchen" bis "jetzt bleiben noch 5 Minuten dafür"). Anstatt des Schlosses wurde der Heiligenberg besucht mit einem keltischen Ringwall (von dem allersings nur mit viel Phantasie noch etwas zu erkennen war), zwei mittelalterlichen Klosterruinen, einem Aussichtsturm mit Panoramablick auf die Heidelberger Altstadt und einem als "Thingstätte" bezeichnetem Nazi-Bauwerk. Vom Klosterturm gab es einen guten Fernblick auf den Schwarzwald, den Pfälzer Wald und den Taunus. Danach noch ein Abstecher nach Ladenburg, der ältesten rechtsrheinischen Stadt am Oberrhein, viel älter noch als Heidelberg, mittelalterliches Fachwerk - also im Pfälzischen Erbfolgekrieg nicht zersört, Renaissance-Schloss, gotische Stadtkirche, eine kleinere frühromanische Kirche mit karolingisch/ottonischen Bauelementen, beachtlicher Stadtmauer (von größerem Umfang als die meisten MA Städten in BaWü) etlichen römischen Grundmauern und Skulpturen... Und zu guter letzt wurde sogar am Marktpltz ein Café entdeckt, das Weine eines Ladenburger Winzers auf der Karte hatte (Das Weinut liegt auf Ladenburger Gemarkung mit Weinbergsbesitz im Schriesheim). Der Winzer ist familiär mit dem Café verbunden und der Wein war wirklich gut. Und nochwas. Am Café befand sich eine Info-Tafel über einen gewissen Johann Christoph Sauer. Die Tafel war dreisprachig, auf Deutsch, Englisch und Pennsylvenya-deutsch. Besagte Person war nämlich im 18.Jh. als (Kur-)Pfälzer nach Pennsylvenya ausgewandert. Wäre ein WP-Artikel wert auf DE und auf https://pdc.wikipedia.org... AnRo0002 (Diskussion)

Wiki tour de vin 2022 Groß-Umstadt[Quelltext bearbeiten]

Palatinatus Rheni (Merian) 192 Umstadt.jpg
Groß-Umstadt-osm.png

Nachdem die letzten Jahre ausgefallen waren schlage ich hiermit eine Tour in eine wenig bekannte Weinbaugemeinde im nördlichen Odenwald vor: Groß-Umstadt. Datum: Samstag, 23. Juli 2022. Treffpunkt 11 Uhr Achtung.svg ich verschiebe den Treffpunkt auf 14 Uhr, Bahnhof Groß-Umstadt-Mitte. Das Städtchen verfügt über etliche bemerkenswerte und denkmalgeschützte Bauwerke. Eine spätgotische Kirche (dass uns die Kirche aufgesperrt wird, ist angefragt), ein Renaissance-Rathaus, 7 (!) Schlösser sowie etliche Fachwerkbauten. Als Weingut habe ich http://weinbau-schaefer.de/ anvisiert. Dort ist eine geführte Weinprobe für 15€/Person geplant, ich habe 15 h angemeldet. Achtung.svg Das Weingut Schäfer hat uns leider abgesagt, weil dort schon eine Weinprobe stattfindet. Alternativ habe ich beim Weingut Lohmühle angefragt, Dort wäre um 16 h eine Weinprobe möglich, die pauschal 75 € für max. 5 Personen kosten würde. Wenn alle mit im Boot wären (s.u.) könnten wir uns die Kosten aufteilen, dann würde ich die Weinprobe fest buchen. Falls nicht besteht die Möglichkeit, die Weine im Gutsausschank zu sich zu nehmen. Als Einkehr schlage ich http://www.weingut-bruecke-ohl.de/ vor. 18 h ist angemeldet (inzwischen fest gebucht). Mein Plan ist ein Ortsrundgang zu den Haupt-Sehenswürdigkeiten und eventuell noch in die Weinberge nebst angrenzenden Naturschutzgebieten. Da ich frühzeitig aufbrechen müsste, um heim zu kommen, bitte ich Euch um eine Übernachtungsmöglichkeit auf den Sonntag

@Symposiarch, @HumbleAlien, @Mombacher bittet beachtet die geänderte Uhrzeit
@all ;-) Ihr hätte ja mal einen Umstädter WPianer fragen können (?). Eine Führung gefällig? Die Innenstadt: Schlösser/Adelssitze, Kirche kann ich Euch zeigen, ebenso den Gruberhof. Übernachtung bietet sich Hotel Jakob an; leider kann ich Euch keine Ü bei mir anbieten wegen einem C-Fall (sonst hätte ich Euch auch zum Grillen eingeladen). Bei der Hitze sind die Weinberge nur zielführend, wenn mit Fahrrad (???). Meldet Euch einfach, wenn Interesse... Routenvorschlag. mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 11:51, 20. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Und wenn wir mehr gewesen wären und ich mehr Zeit gehabt hätte, hätte ich eine Weinbergsrundfahrt organisiert... mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 13:05, 20. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
und wenn es Euch gefallen hat und der Weg nicht zuuu weit ist: 29./30.07.2022 9. Umstädter Rebenfest, Weinlage Herrnberg (siehe: Umstädter Weinbauverein informiert... oder am 10.09. Große Umstädter Weinprobe oder/und ;-) am 16.-19.09.2022 das 74. Umstädter Winzerfest ...
Wunderbar, wir haben noch einen ortskundigen Zuwachs für den morgigen Tag!!!
Und noch eine Anmerkung: Auch auf der umseitigen Diskussionsseite gibt es einen Punkt zu „Groß-Umstadt“. Zum Thema Fahrrad noch der Hinweis auf den Zeitrahmen – wenn wir uns um 14 Uhr treffen, um 15 Uhr die Weinprobe und um 18 Uhr die Einkehr ist, bleibt da eigentlich wenig Zeit für größere Ausflüge dazwischen, oder? Viele Grüße --Mombacher (Diskussion) 09:52, 22. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
@AnRo0002, HumbleAlien, Mombacher:: wenn ihr nicht mit dem Fahrrad kommen könnt, werden wir das Museum Gruberhof weglassen, und nach dem Stadtrundgang zur Weinprobe gehen, dass sind ein paar Meter... Wir klönnen uns auch schon 13:30 treffen - wenn Ihr das alle schafft? mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 11:29, 23. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Hauptsehenswürdigkeiten[Quelltext bearbeiten]

Eine Auswahl, die nicht die vollständige Denkmalliste wiedergibt. Mal sehen, was wir besuchen können in der kurzen Zeit!

mehr Bilder: z.B. so
Danke für Euren Umstadt Besuch, mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 01:03, 24. Jul. 2022 (CEST)
Fehlende Artikel: Weingut Lohmühle, Uhrmacherfamilie Ritzert, Johannes Ritzert I., Johannes Ritzert II., Heinrich Ritzert[1][2]Antworten[Antworten]

Hallo zusammen, wir sind überraschend gut schon nach zwei Stunden zuhause angekommen (Beide Züge und der Bus pünktlich!!!) . Vielen Dank für die Organisation und den schönen Tag, war alles gelungen! --Mombacher (Diskussion) 11:27, 24. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Dat is ja mal ne gute Nachricht. Wir haben die Weinverkostung abends noch fortgesetzt und am Sonntag noch einen kleinen Abstecher in die Steinbornshohl gemacht, wo wir hoffentlich einen Foto-Jünger für Fotos der Bierkellers und seiner Gänge der alten Schwanenbrauerei aufgetan haben, auf dem Hainrich noch Esskastanien und Wacholder im NSG abgelichtet, ein widersprüchliches Denkmal en detail fotografiert, einen Klettersteig in einem Vulkanschlot begutachtet und die Weinreben der Herrenberg-Lage begutachtet haben. Zumindest habe ich den Saarbrücker Kollegen pünktlich zum Bahnhof gebracht... mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 00:13, 25. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Ups, da habt ihr das Programm ja quasi verdoppelt – hätte man ja glatt nochmals anreisen können... ein SmileysymbolVorlage:Smiley/Wartung/:-o  --Mombacher (Diskussion) 18:58, 25. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Ich bin dabei[Quelltext bearbeiten]

  1. --AnRo0002 (Diskussion)

Ich will dabei sein[Quelltext bearbeiten]

#--Symposiarch Bandeja de entrada 23:37, 1. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

  1. --HumbleAlien (Diskussion) 15:38, 10. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  2. --Mombacher (Diskussion) 16:00, 10. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  3. --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 13:05, 20. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Ich will an der Weinprobe teilnehmen[Quelltext bearbeiten]

aufgeteilt auf 5 TeilnehmerInnen wird die Weinprobe 15 EUR/pro Person kosten.

  1. AnRo0002 (Diskussion) 21:10, 17. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  2. --HumbleAlien (Diskussion) 18:17, 18. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  3. --Mombacher (Diskussion) 18:23, 18. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
  4. die Lohmühle ist "mein Umstädter Lieblingsweingut" und ich kenne die Weine - bin dennoch gerne dabei --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 13:06, 20. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Leider nicht[Quelltext bearbeiten]

  1. --Holder (Diskussion) 07:33, 2. Jul. 2022 (CEST) SommerurlaubAntworten[Antworten]
  2. --Symposiarch Bandeja de entrada 11:36, 22. Jul. 2022 (CEST) Sch……lechte Disposition der Handwerker. Der Elektriker hat mir gerade eröffnet das er heute nicht fertig wird. Muss aber Montag fertig sein, da Anschlussgewerke. Ich habe es befürchtet. Tut mir sehr, sehr leid.--Symposiarch Bandeja de entrada 11:36, 22. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Schade, wenn es bei Dir jetzt doch nicht klappt... ein SmileysymbolVorlage:Smiley/Wartung/:-(  --Mombacher (Diskussion) 17:34, 22. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Das nehm ich den Handwerkern sehr übel. Hatte mich schon gefreut. mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 11:23, 23. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Tourergebnisse [Quelltext bearbeiten]

  • Was über den Umstädter Wein und seine Geschichte erfahren
  • Festgestellt, der schmeckt auch
  • Stadt und Sehenswürdigkeiten kennengelernt
  • WPianerinnen/er haben sich im rl kennengelernt und ausgetauscht
  • bebildert

Bilder[Quelltext bearbeiten]

Offizieller Ausklang der Tour-de-Vin 2022 mit Abendessen auf der Straßenterasse des Restaurants des Weingutes Brücke-Ohl

Ich habe damit angefangen, die Bilder der Tour auch unter Tour-de-Vin 2022 (Groß-Umstadt) hochzuladen. Ihr könnt Eure Fotos da auch gerne platzieren. Nach dem Abendessen gab es noch einen Spaziergang über die Felder und am Folgetag eine Begehung des Weinbergs und des Nazurschutzgebiets oberhalb der Lohmüle (Die Bilder davon werden hier auch gezeigt). Wenn Ihr nicht sicher seid, welches objekt abgebildet ist, werden commander-pirx und ich diese den passenden Umschder Kategorien zuzuordnen zu versuchen AnRo0002 (Diskussion) 01:07, 25. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Vielen Dank. Ein ABER: AnRo0002, Bitte setze die Kategorie des Pfälzer Schlosses wieder auf das Lemma ohne Klammern zurück. Es gubt nur EIN Pfälzer Schloss mit diesem namen und das steht in Umschd! mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 09:54, 25. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Habe nur mit dem Handy geknipst, und – außer zwei, drei Wappen – auch noch nie Bilder hochgeladen. Gibt es da eine gute Anleitung? Viele Grüße --Mombacher (Diskussion) 19:01, 25. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Wenn Du bei commons angemeldet bist, gehe am besten auf https://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Hochladen dort findest Du auch eine Anleitung. Wenn Du schon weißt, wie es geht, geht's schneller über https://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=Special:Upload&uselang=de&uploadformstyle=basic AnRo0002 (Diskussion) 20:31, 25. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Oder mit Hochlade-Assistent(In), mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 11:48, 26. Jul. 2022 (CEST) ... das erste Mal ist immer das Schwerste...Antworten[Antworten]
Mit dem Hochlade-Assistent hat der erste Test ganz gut geklappt (die Koordinaten fehlen noch). Ist das soweit richtig geworden, und habe ich keine ungewollte Daten veröffentlicht? Viele Bilder habe ich nicht mehr, die nicht schon vorhanden sind, aber das Testbild "Untere Marktstraße 30" (Bild 5) ist z.B. eine Aufnahme aus einem Blickwinkel, der noch nicht vorhanden war. --Mombacher (Diskussion) 21:32, 27. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

ps.: Wenn Ihr denkt in einigen Umstädter Artikeln würden noch ein paar Bilder reinpassen - nur zu. mfg --Astronaut.svgcommander-pirx (disk beiträge) 17:38, 26. Jul. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Artikel[Quelltext bearbeiten]

Wiki tour de vin extraordinaire de l'éclipse solaire 2021[Quelltext bearbeiten]

Verlauf der Sonnenfinsternis
Lohrberger Hang
Römer
Kaiserdom
Achtung.svg SARS-CoV-2 (CDC-23312).png Diese Tour kann mittelfristig wegen Corona abgesagt oder verlegt werden, auch eine Begrenzung der Teilnehmer ist nicht auszuschließen

Icon Error.png Diese Tour muss leider doch abgesagt werden / Einkehr im Lohrberger Hang ist nur mit 3 Personen aus 2 Haushalten erlaubt, Weinprobe im Weingut der Stadt Frankfurt ist nicht . schade eigentlich. Diejenigen, die das spektakel trotzdem am Lohrberger Hang erleben wollen sollten sich individull dort anmelden Lohrberg-Schänke ausserdem habe ich in dieser Woche noch einiges anderes am Hut, was es mir erschwehrt, kommen zu können

@ping Symposiarch, kannst Du noch versuchen zu retten, was zu retten ist für dieses Treffen

Es sind also 4-5 Leutz übriggeblieben. Meldet Euch also am Lohrberger Hang an und habt einen Corona-Test dabei. Wenn ich dabei gewesen wäre, hätte ich Euch insbesondere die Leonhardskirche und den Kaiserdom gezeigt. In meinen Augen die spannendsten Kirchen in FFM. Und ein Buch dabei gehabt mit vielen Bildern aus FFM vor dem Krieg (Adolf Feulner, Frakkfurt/M, DKV 1838.

Dieses Jahr wird es am 10. Juni 2021, einem Donnerstag, erstmals seit 6 Jahren wieder eine Sonnenfinsternis geben, die bei uns teilweise zu sehen sein wird. Dies sehe ich als Anlass, eine kleine Extratour anzukündigen, sofern es Covid19 zulassen wird. Es ist eine ringförmige Sonnenfinsternis, der Kernschatten wandert von Kanada über Grönland nach Ost-Sibirien. Die beste Sonnenfinsternis dieses Jahres findet im Dezember am Südpol statt (weniger geeignet für eine Wiki-tour-de-vin, bis dahin wird der Klimawandel noch nicht so weit vorangeschritten sein, dass es dort Wein gibt). Die nächste in Europa sichtbare findet im Oktober 2022 statt, da plane ich noch nichts (der beste Beobachtungsort wäre die Insel Rügen, Weintechnisch auch eher ungünstig).

Also schlage ich eine Tour-de-Vin außer der Reihe vor. Frankfurt am Main scheint mir dafür der für uns günstigste Ort zu sein. Konkret natürlich der Lohrberger Hang. Dort sollten wir gegen 11:00 angekommen sein, um uns die Sonnenfinsternis so gut es geht ansehen zu können, die von 11:27 bis 13:27 dauern wird. Mittagessen plane ich in der Lohrberg-Schänke. Eine Weinprobe sollte es im Anschluss im Weingut der Stadt Frankfurt geben.

Ein genauerer Treffpunkt wird noch bekanntgegeben - vorgemerkt sei gegen 10:00 am Hbf FFM - ein passendes Restaurant für den Abend werde ich noch herausfinden. Ein Stadtrundgang mit der Besichtigung mehrerer Kirchen (insbesondere des Kaiserdoms und der Leonhardskirche) und sonstiger Baudenkmäler ist eingeplant. Bei der Gelegenheit könnten auch fehlende Bilder auf der Liste der Kulturdenkmäler in Frankfurt-Altstadt nachgeholt werden.

Ich bin dabei[Quelltext bearbeiten]

  1. --Symposiarch Bandeja de entrada 21:14, 19. Jan. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --AnRo0002 (Diskussion) 01:33, 19. Jan. 2021 (CET) *neu* Antworten[Antworten]
    --Mombacher (Diskussion) 23:09, 19. Jan. 2021 (CET) Leider doch beruflich verhindert :-( --Mombacher (Diskussion) 19:13, 27. Mai 2021 (CEST)Antworten[Antworten]
    --Frank C. Müller (Diskussion) 12:08, 12. Feb. 2021 (CET) *neu* nach Absage der TourAntworten[Antworten]
    --Holder (Diskussion) 17:23, 12. Feb. 2021 (CET) *neu* nach Absage der TourAntworten[Antworten]
  2. --1rhb (Diskussion) 17:48, 12. Feb. 2021 (CET) *neu*Antworten[Antworten]
    --Shugal (Diskussion) 19:33, 9. Mär. 2021 (CET) Antworten[Antworten]
    --Quetsch mich aus, ... itu (Disk) 21:51, 22. Mär. 2021 (CET)   Geht sich jetzt wohl zeitlich nicht aus bei mirAntworten[Antworten]
  3. --AlpakaEsel (Diskussion) 23:15, 26. Mai 2021 (CEST) und EsistimflussAntworten[Antworten]

Ich möchte in der Lohrberg-Schänke einkehren[Quelltext bearbeiten]

  1. --Symposiarch Bandeja de entrada 21:14, 19. Jan. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --AnRo0002 (Diskussion)
    --Mombacher (Diskussion) 23:09, 19. Jan. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --Frank C. Müller (Diskussion) 12:08, 12. Feb. 2021 (CET) nach Absage der TourAntworten[Antworten]
    --Holder (Diskussion) 17:23, 12. Feb. 2021 (CET) nach Absage der TourAntworten[Antworten]
  2. --1rhb (Diskussion) 17:48, 12. Feb. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --Shugal (Diskussion) 19:33, 9. Mär. 2021 (CET) Antworten[Antworten]

Ich möchte an der Weinprobe teilnehmen[Quelltext bearbeiten]

  1. --Symposiarch Bandeja de entrada 21:14, 19. Jan. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --AnRo0002 (Diskussion)
    --Mombacher (Diskussion) 23:09, 19. Jan. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --Holder (Diskussion) 17:23, 12. Feb. 2021 (CET) nach Absage der TourAntworten[Antworten]
  2. --1rhb (Diskussion) 17:48, 12. Feb. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --Shugal (Diskussion) 19:33, 9. Mär. 2021 (CET) Antworten[Antworten]


Ich möchte am Abendessen in Frankfurt dabei sein[Quelltext bearbeiten]

  1. --Symposiarch Bandeja de entrada 21:14, 19. Jan. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --AnRo0002 (Diskussion)
    --Mombacher (Diskussion) 23:09, 19. Jan. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --Holder (Diskussion) 17:23, 12. Feb. 2021 (CET) nach Absage der TourAntworten[Antworten]
  2. --1rhb (Diskussion) 17:48, 12. Feb. 2021 (CET)Antworten[Antworten]
    --Shugal (Diskussion) 19:33, 9. Mär. 2021 (CET) Antworten[Antworten]

Wiki-Tour-de-Vin 2021[Quelltext bearbeiten]

wird noch besprochen, es wird eventuell nach Rheinhessen (Westhofen) gehen

Wiki-Tour-de-Vin 2020[Quelltext bearbeiten]

Wine glass5275.jpg

Endlich wieder eine Wiki-Tour-de-Vin. Diesmal ging es in die Pfalz

  • Datum: 10. Oktober 2020
  • Treffpunkt 11:15 am Bahnhof Deidesheim
  • geplanter Ablauf: Stadtrundgang in Deidesheim (gotische Stadtkirche, Rathaus, Schloss, Stadtmauern). Für St. Ulrich ist mit der Kirchengemeinde eine Führung vereinbart. Für die Michaelskapelle unterhalb der Heidenlöcher würde uns ein Schlüssel ausgehändigt werden und in Forst wird uns die Kirche auch aufgesperrt. Wanderung ab Deidesheim über die Heidenlöcher (spätkarolingische Fliehburg, die best erhaltene ihrer Art in der Pfalz) bis zur Wachtenburg bei Wachenheim. Hierbei geht es etwas über die Berge, v.a. am Anfang ziemlich Bergauf. Etwas Kondition wäre also nicht schlecht. Insgesamt ist die Wanderung aber nicht sehr lang. Auf der Burgschenke der Wachtenburg besteht die Möglichkeit, einen Imbiss einzunehmen. Zurück geht es über die Weinberge nach Forst wo es eine Weinprobe in einem Spitzenweingut https://www.weingutheinrichspindler.de/ geben wird (ca. 16-17 Uhr) und dann zurück nach Deidesheim. Dort wird in einem Restaurant zu Abend gegessen (für 19 Uhr ist reserviert). Deidesheimer Hof wohl eher nicht, da müsste man eine größere Summe investieren. Aber es gibt auch andere gute Restaurants mit guter Weinkarte.
Das Restaurant steht nun auch fest: https://www.turmstuebel.de/ mit exzellenter Weinkarte und Speisen für den kleineren Geldbeutel!
Achtung! Das Turmstüb'l kann uns für den 10.10. leider nur 6 Plätze reservieren. Es würde also nur für die bisher fest angemeldeten reichen. Die Nachzügler müssten dann woanders einkehren und sich um eine Reservierung kümmern. --AnRo0002 (Diskussion) 19:44, 21. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]
Kirchenbesichtigung wir haben kostenlose Kirchenführungen in Deidesheim und in Forst, und wir bekommen einen Schlüssel für die Michaelskapelle in Deidesheim (unterhalb der Heidenlöcher)
Weinprobe Es ist eine geführte Weinprobe gebucht, die kostet pro Teilnehmer 10€
Für diejenigen, die nicht an der Wanderung über die Berge teilnehmen, empfehle ich, uns über Niederkirchen nach Forst entgegenzukommen. In Niederkirchen findet Ihr eine romanische Dorfkirche, die die anderen "Wanderer" nicht auf dem Schirm haben werden und zwar St. Martin (Niederkirchen bei Deidesheim). damit Ihr da auch reinkommen könnt gebe ich Euch per mail eine Kontaktadresse.

Ich bin dabei[Quelltext bearbeiten]

  1. -- AnRo0002 (Diskussion) 22:09, 13. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]
  2. -- paddy 21:14, 14. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]
    -- Symposiarch Bandeja de entrada 23:05, 15. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]
  3. -- DavidJRasp (Diskussion) 12:55, 17. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]
  4. -- F. RiedelioDiskussionE-Mail senden 15:50, 20. Sep. 2020 (CEST) (ohne Wanderung)Antworten[Antworten]
  5. -- Frau von 4. (ohne Wanderung)
  6. --1rhb (Diskussion) 23:18, 6. Okt. 2020 (CEST) (Wanderung nur in Teilen, da Handicap)Antworten[Antworten]
  7. --Itu (war dabei, s.u.)

Ich komme vielleicht[Quelltext bearbeiten]

  1. -- Leif (Diskussion) 14:57, 19. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]
  2. Frau von 1.
  3. --Christoph & Sandra 18:06, 21. Sep. 2020 (CEST)
  4. --Quetsch mich aus, ... itu (Disk) 10:10, 5. Okt. 2020 (CEST) ...gut ...Antworten[Antworten]

Ich bin nicht dabei[Quelltext bearbeiten]

Karte[Quelltext bearbeiten]

Wiki-Tour-de-Vin 2020.png
hier eine Karte der Wanderung (gepunktet der Alternativ-Weg für die, die nicht über die Berge gehen)

--AnRo0002 (Diskussion) 22:09, 13. Sep. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]


Bericht[Quelltext bearbeiten]

Also, war gut. Richtig gut, trotz gewisser Problemchen. Meine eingeschränkte Fitness hat die Gipfelwanderung doch anstrengend gemacht, abwärts gings dann wieder. Die Wartenburg wurde allerdings gestrichen, aus Zeitgründen (ob das ohne mich, als Bremsklotz durchgezogen worden wäre? - keine Ahnung). Navigation mit Smartphones im Wald scheint immer noch schwierigkeitsbehaftet zu sein, so dass wir scheinbar etwas ziellos aus dem Wald herausgeirrt sind, auf irgendwelchen Wegen die irgendwie auch von Mountainbikern beansprucht wurden. St. Margareta (Forst an der Weinstraße) wurde wohl pünktlich erreicht. Leider sind grundsätzlich nicht alle meine Bilder brauchbar geworden, ich denke David und F. Riedelio können da besseres liefern. Das längere Wandern und der Alkohol haben sich am Ende dummerweise etwas ungünstig auf den Biorhythmus ausgewirkt, so dass ich im Turmstübel nicht mehr so richtig wach war, dafür hab ich dann aber auch niemand ein Ohr abgeschwätzt... Trotz allem, immer noch: Note A+ --Quetsch mich aus, ... itu (Disk) 01:25, 12. Okt. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]

PS: Ich kämpfe noch mit dem rationellen Hochladen... auch wenns nicht so viele Fotos sind.... --Quetsch mich aus, ... itu (Disk) 09:16, 24. Okt. 2020 (CEST)Antworten[Antworten]

Neue Artikel[Quelltext bearbeiten]

Archiv „Wikipedia:Tour-de-Vin“[Quelltext bearbeiten]

um Vorschläge wird gebeten…
Weinverkostung im Weinberg auf dem Weingut H. T. Eser (Oestrich-Winkel)

Bisherige Ziele waren:

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Commons: Tour-de-Vin 2020 – Sammlung von Bildern
  1. www.uhrmacherverzeichnis.de: Ritzert
  2. watch-wiki.org: J. Ritzert und Söhne