AEGON Classic 2013

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
AEGON Classic 2013
Datum 8.6.2013 – 16.6.2013
Auflage 32
Navigation 2012 ◄ 2013 ► 2014
WTA Tour
Austragungsort Birmingham
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Turniernummer 1052
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Rasen
Auslosung 56E/32Q/16D
Preisgeld 235.000 US-$
Website Offizielle Website
Titelverteidiger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Melanie Oudin
Titelverteidiger (Doppel) UngarnUngarn Tímea Babos
Chinese TaipeiChinese Taipei Hsieh Su-wei
Sieger (Einzel) SlowakeiSlowakei Daniela Hantuchová
Sieger (Doppel) AustralienAustralien Ashleigh Barty
AustralienAustralien Casey Dellacqua
Turnierdirektor  
Turnier-Supervisor Donna Kelso
Letzte direkte Annahme UngarnUngarn Tímea Babos (114)
Spielervertreter Neil Robinson
Stand: 3. Juni 2013

Das AEGON Classic 2013 war das WTA-Tennis-Rasenplatzturnier für Frauen in Birmingham. Es war als Turnier der International-Kategorie Teil der WTA Tour 2013. Das Turnier fand vom 8. bis 16. Juni 2013 statt.

Qualifikation[Bearbeiten]

Die Qualifikation für das AEGON Classic 2013 fand vom 8. bis 9. Juni 2013 statt. Ausgespielt wurden acht Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. BelgienBelgien Kirsten Flipkens Achtelfinale
02. RusslandRussland Jekaterina Makarowa 2. Runde
03. RumänienRumänien Sorana Cîrstea Viertelfinale
04. OsterreichÖsterreich Tamira Paszek 2. Runde
05. DeutschlandDeutschland Sabine Lisicki Viertelfinale
06. DeutschlandDeutschland Mona Barthel Achtelfinale
07. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Laura Robson 2. Runde
08. PolenPolen Urszula Radwańska 2. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
09. BelgienBelgien Yanina Wickmayer 2. Runde
10. Chinese TaipeiChinese Taipei Hsieh Su-wei 1. Runde
11. JapanJapan Ayumi Morita 1. Runde
12. FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic Achtelfinale
13. SerbienSerbien Bojana Jovanovski Achtelfinale
14. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Heather Watson 2. Runde
15. ItalienItalien Francesca Schiavone Viertelfinale
16. SlowakeiSlowakei Magdaléna Rybáriková Halbfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
16  SlowakeiSlowakei Magdaléna Rybáriková 64 6 3  
   KroatienKroatien Donna Vekić 7 1 6  
     KroatienKroatien Donna Vekić 65 4  
     SlowakeiSlowakei Daniela Hantuchová 7 6  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alison Riske 7 1 4
   SlowakeiSlowakei Daniela Hantuchová 5 6 6  

Obere Hälfte[Bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
    1  BelgienBelgien K. Flipkens 4 6 7  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Oudin 3 1     Q  KroatienKroatien A. Tomljanović 6 4 5  
Q  KroatienKroatien A. Tomljanović 6 6       1  BelgienBelgien K. Flipkens 65 2  
 TschechienTschechien P. Cetkovská 5 2       16  SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 7 6  
 FrankreichFrankreich M. Johansson 7 6      FrankreichFrankreich M. Johansson 5 7 4
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. South 4 2     16  SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 7 64 6  
16  SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 6 6       16  SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 6 6
10  Chinese TaipeiChinese Taipei S.-w. Hsieh 2 3        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Keys 3 0
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton 6 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton 6 3 63  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Keys 3 6 7      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Keys 2 6 7  
 UkraineUkraine L. Tsurenko 6 3 63        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Keys 6 6
 SerbienSerbien W. Dolonz 68 6 6       6  DeutschlandDeutschland M. Barthel 3 2  
 PortugalPortugal M. J. Koehler 7 0 3      SerbienSerbien W. Dolonz 5 6 5
    6  DeutschlandDeutschland M. Barthel 7 2 7  
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
    3  RumänienRumänien S. Cîrstea 6 6  
 BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 6 6      BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 4 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davis 2 1       3  RumänienRumänien S. Cîrstea 6 1 6  
 TschechienTschechien A. Hlaváčková 6 6       13  SerbienSerbien B. Jovanovski 1 6 1  
 RusslandRussland O. Putschkowa 2 4      TschechienTschechien A. Hlaváčková 6 1 4
 KanadaKanada E. Bouchard 7 3 2     13  SerbienSerbien B. Jovanovski 4 6 6  
13  SerbienSerbien B. Jovanovski 5 6 6       3  RumänienRumänien S. Cîrstea 2 1
11  JapanJapan A. Morita 4 0        KroatienKroatien D. Vekić 6 6
Q  BelgienBelgien A. Van Uytvanck 6 6     Q  BelgienBelgien A. Van Uytvanck 63 3  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez 6 6     Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez 7 6  
 SlowakeiSlowakei J. Čepelová 3 2       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez 6 2 2
 ItalienItalien C. Giorgi 62 3        KroatienKroatien D. Vekić 4 6 6  
 KroatienKroatien D. Vekić 7 6      KroatienKroatien D. Vekić 6 6
    8  PolenPolen U. Radwańska 3 2  
 

Untere Hälfte[Bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
    5  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Vandeweghe 7 65 5      TschechienTschechien Kr. Plíšková 4 2  
 TschechienTschechien Kr. Plíšková 65 7 7       5  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 7 2 6  
 KroatienKroatien M. Lučić-Baroni 6 6        KroatienKroatien M. Lučić-Baroni 5 6 4  
 TschechienTschechien Ka. Plíšková 3 2      KroatienKroatien M. Lučić-Baroni 6 6
 KasachstanKasachstan J. Putinzewa 2 65     9  BelgienBelgien Y. Wickmayer 4 0  
9  BelgienBelgien Y. Wickmayer 6 7       5  DeutschlandDeutschland S. Lisicki 62 6 4
14  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson 6 7       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Riske 7 2 6
 UngarnUngarn M. Czink 4 60     14  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson 4 3  
Q  RusslandRussland A. Kudrjawzewa 6 7     Q  RusslandRussland A. Kudrjawzewa 6 6  
 JapanJapan K. Date-Krumm 4 63       Q  RusslandRussland A. Kudrjawzewa 1 2
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Keothavong 5 2       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Riske 6 6  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Riske 7 6     Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Riske 2 6 6
    4  OsterreichÖsterreich T. Paszek 6 2 3  
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
    7  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Robson 3 4  
 SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 6 7      SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 6 6  
Q  AustralienAustralien C. Dellacqua 1 61        SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 3 7 6  
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Konta 6 6       12  FrankreichFrankreich K. Mladenovic 6 66 4  
Q  JapanJapan K. Nara 2 4     WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Konta 4 1
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T. Moore 7 65 4     12  FrankreichFrankreich K. Mladenovic 6 6  
12  FrankreichFrankreich K. Mladenovic 5 7 6        SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 68 6 7
15  ItalienItalien F. Schiavone 2 6 7       15  ItalienItalien F. Schiavone 7 4 63
 GeorgienGeorgien A. Tatischwili 6 3 63     15  ItalienItalien F. Schiavone 7 6  
Q  UkraineUkraine N. Kichenok 6 6     Q  UkraineUkraine N. Kichenok 64 2  
 UngarnUngarn T. Babos 3 4       15  ItalienItalien F. Schiavone 7 6
 UkraineUkraine E. Switolina 0 1        NeuseelandNeuseeland M. Eraković 63 3  
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković 6 6      NeuseelandNeuseeland M. Eraković 7 3 6
    2  RusslandRussland J. Makarowa 66 6 0  
 

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Kops-Jones
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
Viertelfinale
02. Chinese TaipeiChinese Taipei Chan Hao-ching
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
Viertelfinale
03. AustralienAustralien Ashleigh Barty
AustralienAustralien Casey Dellacqua
Sieg
04. SlowakeiSlowakei Daniela Hantuchová
Chinese TaipeiChinese Taipei Hsieh Su-wei
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6    
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Keothavong
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Konta
1 1       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 5 [6]  
   DeutschlandDeutschland M. Barthel
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
w. o.        DeutschlandDeutschland M. Barthel
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
2 7 [10]  
   RusslandRussland W. Duschewina
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
               DeutschlandDeutschland M. Barthel
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
3 2    
3  AustralienAustralien A. Barty
 AustralienAustralien C. Dellacqua
6 6         5  AustralienAustralien A. Barty
 AustralienAustralien C. Dellacqua
6 6    
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 TschechienTschechien V. Uhlířová
4 4       3  AustralienAustralien A. Barty
 AustralienAustralien C. Dellacqua
7 4 [10]
   KanadaKanada G. Dabrowski
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten I. Falconi
4 4        RusslandRussland A. Kudrjawzewa
 AustralienAustralien A. Rodionowa
60 6 [5]  
   RusslandRussland A. Kudrjawzewa
 AustralienAustralien A. Rodionowa
6 6         5  AustralienAustralien A. Barty
 AustralienAustralien C. Dellacqua
7 6  
   JapanJapan K. Date Krumm
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 7            SimbabweSimbabwe C. Black
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
5 4  
   JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
1 5          JapanJapan K. Date Krumm
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
w. o.    
   KroatienKroatien D. Jurak
 ThailandThailand T. Tanasugarn
6 1 [2]   4  SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
 Chinese TaipeiChinese Taipei S.-w. Hsieh
       
4  SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
 Chinese TaipeiChinese Taipei S.-w. Hsieh
3 6 [10]          JapanJapan K. Date Krumm
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
5 6 [6]
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Robson
4 2            SimbabweSimbabwe C. Black
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
7 4 [10]  
   SimbabweSimbabwe C. Black
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
6 6          SimbabweSimbabwe C. Black
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
2 6 [10]
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich T. Moore
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich M. South
7 2 [3]   2  Chinese TaipeiChinese Taipei H.-c. Chan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
6 3 [7]  
2  Chinese TaipeiChinese Taipei H.-c. Chan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
5 6 [10]  

Weblinks und Quellen[Bearbeiten]