Diana (Vorname)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diane ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Zum gleichnamigen guineischen Fußballspieler siehe Taifour Diane.

Diana (Variationen: Diyana, Diane, Deana, Deanna, Dian, Dana, Dejana, Dijana, Dianne, Dajana oder Dayana) ist ein weiblicher Vorname.

Porträt eines jungen Mädchens als Diana, von Abraham Lambertsz. van den Tempel, Nationalmuseum Warschau

Herkunft[Bearbeiten]

In der Mythologie ist Diana die römische Göttin der Jagd und des Mondes. Wörtlich übersetzt bedeutet Diana "Die wie das Licht Glänzende".

Namenstag von Diana[Bearbeiten]

Namensträgerinnen[Bearbeiten]

Diahne:

  • Diahnne Abbott (* 1945), US-amerikanische Schauspielerin und Jazzsängerin

Dian:

  • Dian Fossey (1932–1985), US-amerikanische Erforscherin der Berggorillas

Diana:

Diane:

Dianne:

Populärkultur[Bearbeiten]