Genzano di Lucania

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Genzano di Lucania
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Genzano di Lucania (Italien)
Genzano di Lucania
Staat: Italien
Region: Basilikata
Provinz: Potenza (PZ)
Koordinaten: 40° 51′ N, 16° 1′ O40.8516.016666666667587Koordinaten: 40° 51′ 0″ N, 16° 1′ 0″ O
Höhe: 587 m s.l.m.
Fläche: 207 km²
Einwohner: 5.847 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 28 Einw./km²
Postleitzahl: 85013
Vorwahl: 0971
ISTAT-Nummer: 076036
Volksbezeichnung: Genzanesi
Schutzpatron: Antonius von Padua, Maria
Website: Genzano di Lucania

Genzano di Lucania (im lokalen Dialekt: Inzan) ist eine süditalienische Gemeinde (comune) mit 5847 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Potenza in der Basilikata. Die Gemeinde liegt etwa 30 Kilometer nordöstlich von Potenza und grenzt unmittelbar an die Provinzen Matera und Bari (Apulien). Genzano di Lucania ist Teil der Comunità Montana Alto Bradano. Durch die Gemeinde fließt der Bradano. Im Osten liegt der Diga del Basentello, ein kleiner See.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 655 Bradanica von Foggia nach Matera. An der Schmalspurstrecke (Spurweite 950 mm) Altamura-Avigliano-Potenza liegt die Bahnstation der Gemeinde.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Genzano di Lucania – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.