Image Award/Beste Serien-Hauptdarstellerin – Comedy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Image Award: Beste Serien-Hauptdarstellerin – Comedy (Outstanding Actress in a Comedy Series)

1981–1990[Bearbeiten]

Jahr Preisträgerin für Nominierungen
1988 Phylicia Rashad Die Bill Cosby Show
1989 Phylicia Rashad Die Bill Cosby Show
1990 Jasmine Guy College Fieber

1991–2000[Bearbeiten]

Jahr Preisträgerin für Nominierungen
1991 Jasmine Guy College Fieber
1992 Jasmine Guy College Fieber
1993 Jasmine Guy College Fieber
1994 Jasmine Guy College Fieber
1995 Jasmine Guy College Fieber
1996 Erika Alexander Living Single Kim Coles für Living Single
Kim Fields für Living Single
Queen Latifah für Living Single
Tisha Campbell-Martin für Martin
1997 Phylicia Rashad Cosby Erika Alexander für Living Single
Kim Coles für Living Single
Queen Latifah für Living Single
Tisha Campbell-Martin für Martin
1998 Erika Alexander Living Single Phylicia Rashad für Cosby
Kim Coles für Living Single
Queen Latifah für Living Single
Brandy Norwood für Moesha
1999 Tia Mowry
Tamera Mowry
Sister, Sister Holly Robinson Peete für For Your Love
Pam Grier für Linc’s
Vivica Fox für Getting Personal
Brandy Norwood für Moesha
2000 Tia Mowry
Tamera Mowry
Sister, Sister Holly Robinson Peete für For Your Love
Pam Grier für Linc’s
Elise Neal für Allein unter Nachbarn
Brandy Norwood für Moesha

2001–2010[Bearbeiten]

Jahr Preisträgerin für Nominierungen
2001 Mo’Nique The Parkers Holly Robinson Peete für For Your Love
Elise Neal für Allein unter Nachbarn
Wendy Raquel Robinson für The Steve Harvey Show
Brandy Norwood für Moesha
2002 Mo’Nique The Parkers Holly Robinson Peete für For Your Love
Tisha Campbell-Martin für What’s Up, Dad?
Wendy Raquel Robinson für The Steve Harvey Show
Tracee Ellis Ross für Girlfriends
2003 Tisha Campbell-Martin What’s Up, Dad? Golden Brooks für Girlfriends
Mo’Nique für The Parkers
Kellita Smith für The Bernie Mac Show
Tracee Ellis Ross für Girlfriends
2004 Mo’Nique The Parkers Whoopi Goldberg für Whoopi
Tisha Campbell-Martin für What’s Up, Dad?
Kellita Smith für The Bernie Mac Show
Tracee Ellis Ross für Girlfriends
2005 Mo’Nique The Parkers Eve für Eve
Tisha Campbell-Martin für What’s Up, Dad?
Kellita Smith für The Bernie Mac Show
Tracee Ellis Ross für Girlfriends
2006 Tichina Arnold Alle hassen Chris Holly Robinson Peete für Love, Inc.
Jill Marie Jones für Girlfriends
Rachel True für Half & Half
Tracee Ellis Ross für Girlfriends
2007 Tracee Ellis Ross Girlfriends Maya Rudolph für Saturday Night Live
Tichina Arnold für Alle hassen Chris
Raven-Symoné Pearman für Raven blickt durch
America Ferrera für Alles Betty!
2008 America Ferrera Alles Betty! Golden Brooks für Girlfriends
Tichina Arnold für Alle hassen Chris
Tia Mowry für The Game
Tracee Ellis Ross für Girlfriends
2009 Tracee Ellis Ross Girlfriends Cassi Davis für House of Payne
Tichina Arnold für Alle hassen Chris
Tia Mowry für The Game
America Ferrera für Alles Betty!
2010 Cassi Davis House of Payne CCH Pounder für Brothers
Tichina Arnold für Alle hassen Chris
Sherri Shepherd für Sherri
America Ferrera für Alles Betty!