Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus New Hampshire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus New Hampshire zeigt alle Personen auf, die jemals für diesen Bundesstaat dem Senat angehört haben, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird. Die Wahlen der Senatoren der class 2 werden 2014 wieder stattfinden, die Senatoren der class 3 wurden zuletzt im November 2010 gewählt.

Klasse 2[Bearbeiten]

Jeanne Shaheen
Kelly Ayotte

New Hampshire ist seit dem 21. Juni 1788 US-Bundesstaat und hatte bis heute 30 Senatoren der class 2 im Kongress von denen zwei, John Hale und William Chandler, zwei nicht unmittelbar aufeinander folgende Amtszeiten absolvierten.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Paine Wingate 1789–1793 parteilos 14. Mai 1739–7. März 1838
Samuel Livermore 1793–1801 Föderalist 14. Mai 1732–18. Mai 1803
Simeon Olcott 1801–1805 Föderalist 1. Oktober 1735–22. Februar 1815
Nicholas Gilman Jr. 1805–1814 Democratic Republican 3. August 1755–2. Mai 1814
Thomas Weston Thompson 1814–1817 Föderalist 15. März 1766–1. Oktober 1821
David Lawrence Morril 1817–1823 Democratic Republican 10. Juni 1772–28. Januar 1849
Samuel Bell 1823–1835 Nationalrepublikaner 9. Februar 1770–23. Dezember 1850
Henry Hubbard 1835–1841 Demokrat 3. Mai 1784–5. Juni 1857
Levi Woodbury 1841–1845 Demokrat 22. Dezember 1789–4. September 1851
Benning Wentworth Jenness 1845–1846 Demokrat 14. Juli 1806–16. November 1879
Joseph Cilley 1846–1847 Demokrat 4. Januar 1791–16. September 1887
John Parker Hale 1847–1853 Free Soil 31. März 1806–19. November 1873
Charles Gordon Atherton 1853 Demokrat 4. Juli 1805–15. November 1853
Jared Warner Williams 1853–1854 Demokrat 22. Dezember 1796–29. September 1864
John Parker Hale 1855–1865 Republikaner 31. März 1806–19. November 1873
Aaron Harrison Cragin 1865–1877 Republikaner 3. Februar 1821–10. Mai 1898
Edward Henry Rollins 1877–1883 Republikaner 3. Oktober 1824–31. Juli 1889
Austin Franklin Pike 1883–1886 Republikaner 16. Oktober 1819–8. Oktober 1886
Person Colby Cheney 1886–1887 Republikaner 25. Februar 1828–19. Juni 1901
William Eaton Chandler 1887–1889 Republikaner 28. Dezember 1835–30. November 1917
Gilman Marston 1889 Republikaner 20. August 1811–3. Juli 1890
William Eaton Chandler 1889–1901 Republikaner 28. Dezember 1835–30. November 1917
Henry Eben Burnham 1901–1913 Republikaner 8. November 1844–8. Februar 1917
Henry French Hollis 1913–1919 Demokrat 30. August 1869–7. Juli 1949
Henry Wilder Keyes 1919–1937 Republikaner 23. Mai 1863–19. Juni 1938
Henry Styles Bridges 1937–1961 Republikaner 9. November 1898–26. November 1961
Maurice J. Murphy Jr. 1961–1962 Republikaner 3. Oktober 1927–27. Oktober 2002
Thomas James McIntyre 1962–1979 Demokrat 20. Februar 1915–8. August 1992
Gordon John Humphrey 1979–1990 Republikaner * 9. Oktober 1940
Robert C. Smith 1990–2003 Republikaner * 30. März 1941
John Edward Sununu 2003–2009 Republikaner * 10. September 1964
Jeanne Shaheen seit 2009 Demokrat * 28. Januar 1947

Klasse 3[Bearbeiten]

New Hampshire stellte bis heute 35 Senatoren der class 3, von denen einer, Norris Cotton, zwei nicht unmittelbar aufeinander folgende Amtszeiten absolvierte.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
John Langdon 1789–1801 Democratic Republican 26. Juni 1741–18. September 1819
James Sheafe 1801–1802 Föderalist 16. November 1755–5. Dezember 1829
William Plumer 1802–1807 Föderalist 25. Juni 1759–22. Dezember 1850
Nahum Parker 1807–1810 Democratic Republican 4. März 1760–12. November 1839
Charles Cutts 1810–1813 Democratic Republican 31. Januar 1769–25. Januar 1846
Jeremiah Mason 1813–1817 Föderalist 27. April 1768–14. Oktober 1848
Clement Storer 1817–1819 Democratic Republican 20. September 1760–21. November 1830
John Fabyan Parrott 1819–1825 Democratic Republican 8. August 1767–9. Juli 1836
Levi Woodbury 1825–1831 Democratic Republican 22. Dezember 1789–4. September 1851
Isaac Hill 1831–1836 Demokrat 6. April 1789–22. März 1851
John Page 1836–1837 Demokrat 21. Mai 1787–8. September 1865
Franklin Pierce 1837–1842 Demokrat 23. November 1804–8. Oktober 1869
Leonard Wilcox 1842–1843 Demokrat 29. Januar 1799–18. Juni 1850
Charles Gordon Atherton 1843–1849 Demokrat 4. Juli 1805–15. November 1853
Moses Norris Jr. 1849–1855 Demokrat 8. November 1799–11. Januar 1855
John Sullivan Wells 1855 Demokrat 18. Oktober 1803–1. August 1860
James Bell 1855–1857 Republikaner 13. November 1805–26. Mai 1857
Daniel Clark 1857–1866 Republikaner 24. Oktober 1809–2. Januar 1891
George Gilman Fogg 1866–1867 Republikaner 26. Mai 1813–5. Oktober 1881
James Willis Patterson 1867–1873 Republikaner 2. Juli 1823–4. Mai 1893
Bainbridge Wadleigh 1873–1879 Republikaner 4. Januar 1831–24. Januar 1891
Charles Henry Bell 1879 Republikaner 18. November 1823–12. November 1893
Henry William Blair 1879–1891 Republikaner 6. Dezember 1834–14. März 1920
Jacob Harold Gallinger 1891–1918 Republikaner 28. März 1837–17. August 1918
Irving Webster Drew 1918 Republikaner 8. Januar 1845–10. April 1922
George Higgins Moses 1918–1933 Republikaner 9. Februar 1869–20. Dezember 1944
Fred Herbert Brown 1933–1939 Demokrat 12. April 1879–3. Februar 1955
Charles William Tobey 1939–1953 Republikaner 22. Juli 1880–24. Juli 1953
Robert William Upton 1953–1954 Republikaner 3. Februar 1884–28. April 1972
Norris H. Cotton 1954–1974 Republikaner 11. Mai 1900–24. Februar 1989
Louis Crosby Wyman 1975 Republikaner 16. März 1917–5. Mai 2002
Norris H. Cotton 1975 Republikaner 11. Mai 1900–24. Februar 1989
John Anthony Durkin 1975–1980 Demokrat 29. März 1936–16. Oktober 2012
Warren Bruce Rudman 1980–1993 Republikaner 18. Mai 1930–19. November 2012
Judd Alan Gregg 1993–2011 Republikaner * 14. Februar 1947
Kelly A. Ayotte seit 2011 Republikaner * 27. Juni 1968

Siehe auch[Bearbeiten]