Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus North Carolina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus North Carolina führt alle Personen auf, die jemals für diesen Bundesstaat dem Senat angehört haben, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird. Die Wahlen der Senatoren der class 2 werden 2014 wieder stattfinden. Die Senatoren der class 3 wurden zuletzt im November 2010 gewählt.

Klasse 2[Bearbeiten]

Kay Hagan
Richard Burr

North Carolina ist seit dem 21. November 1789 US-Bundesstaat und hatte bis heute 25 Senatoren der class 2 im Kongress.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Samuel Johnston 1789–1793 Föderalist 15. Dezember 1733–17. August 1816
Alexander Martin 1793–1799 Democratic Republican 1740–10. November 1807
Jesse Franklin 1799–1805 Democratic Republican 24. März 1760–31. August 1823
James Turner 1805–1816 Democratic Republican 20. Dezember 1766–15. Januar 1824
Montfort Stokes 1816–1823 Democratic Republican 12. März 1762–4. November 1842
John Branch 1823–1829 Democratic Republican 14. November 1782–4. Januar 1863
Bedford Brown 1829–1840 Demokrat 6. Juni 1795–6. Dezember 1870
Willie Person Mangum 1840–1853 Whig 10. Mai 1792–7. September 1861
David Settle Reid 1854–1859 Demokrat 19. April 1813–19. Juni 1891
Thomas Bragg 1859–1861 Demokrat 9. November 1810–21. Januar 1872
vakant
Joseph Carter Abbott 1868–1871 Republikaner 15. Juli 1825–8. Oktober 1881
Matt Whitaker Ransom 1872–1895 Demokrat 8. Oktober 1826–8. Oktober 1904
Marion Butler 1895–1901 Populist 20. Mai 1863–3. Juni 1938
Furnifold McLendel Simmons 1901–1931 Demokrat 20. Januar 1854–30. April 1940
Josiah William Bailey 1931–1946 Demokrat 14. September 1873–15. Dezember 1946
William Bradley Umstead 1946–1948 Demokrat 13. Mai 1895–7. November 1954
Joseph Melville Broughton 1948–1949 Demokrat 17. November 1888–6. März 1949
Frank Porter Graham 1949–1950 Demokrat 14. Oktober 1886–16. Februar 1972
Willis Smith 1950–1953 Demokrat 19. Dezember 1887–26. Juni 1953
Alton Asa Lennon 1953–1954 Demokrat 17. August 1906–28. Dezember 1986
William Kerr Scott 1954–1958 Demokrat 17. April 1896–16. April 1958
Benjamin Everett Jordan 1958–1973 Demokrat 8. September 1896–15. März 1974
Jesse Alexander Helms Jr. 1973–2003 Republikaner 18. Oktober 1921–4. Juli 2008
Elizabeth Hanford Dole 2003–2009 Republikaner * 29. Juli 1936
Kay Ruthven Hagan seit 2009 Demokrat * 26. Mai 1953

Klasse 3[Bearbeiten]

North Carolina stellte bis heute 31 Senatoren der class 3, von denen einer, David Stone, zwei nicht unmittelbar aufeinander folgende Amtszeiten absolvierte.

Name Amtszeit Partei Lebensdaten
Benjamin Hawkins 1789–1795 Democratic Republican 15. August 1754–6. Juni 1816
Timothy Bloodworth 1795–1801 Democratic Republican 1736–24. August 1814
David Stone 1801–1807 Democratic Republican 17. Februar 1770–7. Oktober 1818
Jesse Franklin 1807–1813 Democratic Republican 24. März 1760–31. August 1823
David Stone 1813–1814 Democratic Republican 17. Februar 1770–7. Oktober 1818
Francis Locke 1814–1815 unbekannt 31. Oktober 1776–8. Januar 1823
Nathaniel Macon 1815–1828 Democratic Republican 17. Dezember 1757–29. Juni 1837
James Iredell 1828–1831 Demokrat 2. November 1788–13. April 1853
Willie Person Mangum 1831–1836 Nationalrepublikaner 10. Mai 1792–7. September 1861
Robert Strange 1836–1840 Demokrat 20. September 1796–19. Februar 1854
William Alexander Graham 1840–1843 Whig 5. September 1804–11. August 1875
William Henry Haywood 1843–1846 Demokrat 23. Oktober 1801–7. Oktober 1852
George Edmund Badger 1846–1855 Whig 17. April 1795–11. Mai 1866
Asa Biggs 1855–1858 Demokrat 4. Februar 1811–6. März 1878
Thomas Lanier Clingman 1858–1861 Demokrat 27. Juli 1812–3. November 1897
vakant
John Pool 1868–1873 Republikaner 16. Juni 1826–16. August 1884
Augustus Summerfield Merrimon 1873–1879 Demokrat 15. September 1830–14. November 1892
Zebulon Baird Vance 1879–1894 Demokrat 13. Mai 1830–14. April 1894
Thomas Jordan Jarvis 1894–1895 Demokrat 18. Januar 1836–17. Juni 1915
Jeter Connelly Pritchard 1895–1903 Republikaner 12. Juli 1857–10. April 1921
Lee Slater Overman 1903–1930 Demokrat 3. Januar 1854–12. Dezember 1930
Cameron A. Morrison 1930–1932 Demokrat 5. Oktober 1869–20. August 1953
Robert Rice Reynolds 1932–1945 Demokrat 18. Juni 1884–13. Februar 1963
Clyde Roark Hoey 1945–1954 Demokrat 11. Dezember 1877–12. Mai 1954
Samuel James Ervin 1954–1974 Demokrat 27. September 1896–23. April 1985
Robert Burren Morgan 1975–1981 Demokrat * 5. Oktober 1925
John Porter East 1981–1986 Republikaner 5. Mai 1931–29. Juni 1986
James Thomas Broyhill 1986 Republikaner * 19. August 1927
James Terry Sanford 1986–1993 Demokrat 20. August 1917–18. April 1998
Duncan McLauchlin Faircloth 1993–1999 Republikaner * 14. Januar 1928
Johnny Reid Edwards 1999–2005 Demokrat * 10. Juni 1953
Richard Mauze Burr seit 2005 Republikaner * 30. November 1955

Siehe auch[Bearbeiten]