Mola di Bari

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mola di Bari
Kein Wappen vorhanden.
Mola di Bari (Italien)
Mola di Bari
Staat: Italien
Region: Apulien
Provinz: Bari (BA)
Koordinaten: 41° 4′ N, 17° 5′ O41.06666666666717.0833333333335Koordinaten: 41° 4′ 0″ N, 17° 5′ 0″ O
Höhe: m s.l.m.
Fläche: 50 km²
Einwohner: 25.780 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 516 Einw./km²
Postleitzahl: 70042
Vorwahl: 080
ISTAT-Nummer: 072028
Volksbezeichnung: molesi
Schutzpatron: Maria SS. Addolorata
Website: Mola di Bari

Mola di Bari ist eine Stadt mit 25.780 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der italienischen Region Apulien in der Provinz Bari an der Adria, etwa 20 Kilometer vom Bezirkshauptort Bari entfernt. Hier wurde der Komponist Niccolò van Westerhout (1857–1898) geboren.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.