Poggiorsini

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Poggiorsini
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Poggiorsini (Italien)
Poggiorsini
Staat: Italien
Region: Apulien
Provinz: Bari (BA)
Koordinaten: 40° 55′ N, 16° 15′ O40.91666666666716.25460Koordinaten: 40° 55′ 0″ N, 16° 15′ 0″ O
Höhe: 460 m s.l.m.
Fläche: 43,12 km²
Einwohner: 1.403 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 33 Einw./km²
Postleitzahl: 70020
Vorwahl: 080
ISTAT-Nummer: 072034
Volksbezeichnung: Poggiorsinesi
Schutzpatron: Maria
Website: Poggiorsini

Poggiorsini ist eine südostitalienische Gemeinde (comune) mit 1403 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Bari in Apulien. Die Gemeinde liegt etwa 57 Kilometer südwestlich von Bari und etwa 33,5 Kilometer südsüdwestlich von Andria im Parco nazionale dell'alta Murgia. Poggiorsini grenzt unmittelbar an die Provinzen Potenza und Barletta-Andria-Trani.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Gegend um Poggiorsini kommt hier auf einem Plateau in der Murgia eine strategische Bedeutung zu. Vermutlich fanden sich schon frühe Siedlungen oder wenigstens Befestigungsanlagen in früherer Zeit. Erstmals urkundlich erwähnt wird Poggiorsini 1129.

Später erhielt die Familie Orsini die Gegend als Lehen.

Belege[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Poggiorsini – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien