Suncor Energy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Crystal Clear app package settings.png

Dieser Artikel wurde aufgrund inhaltlicher und/oder formaler Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Wirtschaft eingetragen.
Du kannst helfen, indem Du die dort genannten Mängel beseitigst oder Dich an der Diskussion beteiligst.

Suncor Energy Inc.
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft (Kanada)
ISIN CA8672241079
Gründung 1917
Sitz Calgary, Alberta, Kanada
Leitung John T. Ferguson, Präsident
Richard L. George, CEO
Mitarbeiter 12.978 (2009)[1]
Umsatz 39,3 Mrd. CAN (2011)
Gewinn 4,3 Mrd. CAN (2011)[2]Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Gewinn
Branche Energie
Website Suncor Energy

Suncor Energy ist ein kanadisches Unternehmen mit Firmensitz in Calgary. Das Unternehmen ist im Aktienindex S&P/TSX 60 gelistet. Das Unternehmen wurde 1917 in Montreal unter dem Firmennamen Sun Company of Canada gegründet. Suncor Energy fördert Erdöl unter anderem im Gebiet der Athabasca-Ölsande in Alberta und verkauft dieses an seine Kunden. Das Unternehmen beteiligt sich auch am australischen Stuart-Ölschieferprojekt. Im März 2009 erwarb Suncor Energy für 11 Milliarden Euro das kanadische Unternehmen Petro-Canada. [3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Company overview, abgerufen am 6.August 2011
  2. Suncor Jahresbericht 2011 (PDF; 745 kB)
  3. Ftd:Kanadas Ölriese Suncor schluckt Petro-Canada für elf Milliarden Euro (Version vom 30. Juli 2012 im Webarchiv Archive.today)

Weblinks[Bearbeiten]