Tōkyō Gas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tokyo Gas
Logo
Rechtsform Kabushiki-gaisha
ISIN JP3573000001
Gründung 1. Oktober 1895
Sitz Minato, Tokio
Leitung Norio Ichino, Präsident, Mitsunori Torihara, Vorsitzender
Branche Energie
Website Tokyo Gas

Tōkyō Gas K.K. (jap. 東京瓦斯株式会社, Tōkyō Gasu Kabushiki-gaisha, engl. Tokyo Gas Company, Limited) ist ein japanisches Unternehmen mit Firmensitz in Minato, Tokio.

Tokyo Gas versorgt die Präfekturen Tokio, Kanagawa, Saitama, Chiba, Ibaraki, Tochigi, Gunma und Yamanashi und ist der wichtigste Anbieter von Erdgas in Japan.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen ist im Erdgassektor tätig. Das Unternehmen wurde am 1. Oktober 1895 gegründet. [1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tokyo Gas

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tōkyō Gas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien