Tour du Doubs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tour du Doubs ist ein französisches Radrennen.

Das Eintagesrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Anfang Juli hat und im französischen Département Doubs stattfindet, wurde bereits im Jahre 1934 zum ersten Mal ausgetragen, allerdings nicht in den Jahren von 1940 bis 1947 sowie 1955 bis 1998. Seit Einführung der UCI Europe Tour in der Saison 2005 ist das Rennen Teil dieser Rennserie und in die Kategorie 1.1 eingestuft. Jérôme Coppel ist mit zwei Siegen der bisherige Rekordsieger.

Sieger[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]