Wayne County (Missouri)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Missouri
Verwaltungssitz: Greenville
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
P. O. Box 48
Greenville, MO 63944-0048
Gründung: 1818
Gebildet aus: Cape Girardeau County und Lawrence County
Vorwahl: 001 573
Demographie
Einwohner: 13.521  (2010)
Bevölkerungsdichte: 6,9 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 2005 km²
Wasserfläche: 34 km²
Karte
Karte von Wayne County innerhalb von Missouri

Das Wayne County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Missouri. Im Jahr 2010 hatte das County 13.521 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 6,9 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Greenville.[3]

Geografie[Bearbeiten]

Lake Wappapello
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1820 1443
1830 3264 100 %
1840 3403 4 %
1850 4518 30 %
1860 5620 20 %
1870 6068 8 %
1880 9096 50 %
1890 11.927 30 %
1900 15.309 30 %
1910 15.181 -0,8 %
1920 13.012 -10 %
1930 12.243 -6 %
1940 12.794 5 %
1950 10.514 -20 %
1960 8638 -20 %
1970 8546 -1 %
1980 11.277 30 %
1990 11.543 2 %
2000 13.259 10 %
2010 13.521 2 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Das County liegt im Südosten von Missouri am östlichen Rand des Ozark-Plateaus, ist im Süden etwa 50 km von Arkansas entfernt und hat eine Fläche von 2005 Quadratkilometern, wovon 34 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Das Wayne County wird vom St. Francis River durchflossen, der an der Grenze zum Butler County zum Lake Wappapello aufgestaut wird.

An das Wayne County grenzen folgende Nachbarcountys:

Iron County Madison County
Reynolds County Kompass Bollinger County
Carter County Butler County Stoddard County

Schutzgebiete[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

A. Wayne

Die ersten weißen Siedler kamen um das Jahr 1800 aus dem Osten der USA in die Region des heutigen Wayne County. Die ersten Siedlungen waren die heute noch bestehenden Orte Patterson und Greenville, die formell den damals noch herrschenden spanischen Kolonialbehörden unterstanden.

Das Wayne County wurde 1818 aus Teilen des Cape Girardeau County und des Lawrence County im damaligen Missouri-Territorium gebildet. Benannt wurde es nach General Anthony Wayne (1745-1796), einem General der Kontinentalarmee im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.

1943 wurde der Wappapello Dam fertiggestellt und dadurch der Lake Wappapello angelegt.[6]

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Wayne County 13.521 Menschen in 5838 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 6,9 Einwohner pro Quadratkilometer.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 97,2 Prozent Weißen, 0,3 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,2 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,6 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,0  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In den 5838 Haushalten lebten statistisch je 2,29 Personen.

20,8 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 57,8 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 21,4 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 49,9 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 30.621 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 17.105 USD. 19,8 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Wayne County[Bearbeiten]

Citys

Village

Unincorporated Communities

Gliederung[Bearbeiten]

Das Wayne County ist in zehn Townships eingeteilt[7]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Benton Township 3796    29-04816
Black River Township 711    29-06112
Cedar Creek Township 448    29-12304
Cowan Township 627    29-16966
Jefferson Township 289    29-36987
Logan Township 1486    29-43616
Lost Creek Township 2288    29-44120
Mill Spring Township 908    29-48404
St. Francois Township 2094    29-64334
Williams Township 874    29-79972

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 758564. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Wayne County, MO Abgerufen am 4. Oktober 2012
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 4. Oktober 2012
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  6. e-ReferenceDesk - Wayne County Abgerufen am 4. April 2012
  7. Missouri Census Data Center Abgerufen am 4. April 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wayne County, Missouri – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

37.11-90.46Koordinaten: 37° 7′ N, 90° 28′ W