St. Louis County (Missouri)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Missouri
Verwaltungssitz: Clayton
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
41 South Central Avenue
Clayton, MO 63105-1719
Gründung: 1812
Vorwahl: 001 314
Demographie
Einwohner: 998.954  (2010)
Bevölkerungsdichte: 759,7 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1356 km²
Wasserfläche: 41 km²
Karte
Karte von Saint Louis County innerhalb von Missouri
Website: www.stlouisco.com

Das St. Louis County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Missouri. Im Jahr 2010 hatte das County 998.954 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 759,7 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Clayton[3], das nach Ralph Clayton benannt wurde, einem Farmer, der das Land für die Stadt stiftete.

Das St. Louis County ist Bestandteil der Metropolregion Greater St. Louis.

Geographie[Bearbeiten]

Das County liegt im äußersten Osten von Missouri an der Mündung des Missouri in den Mississippi. Das St. Louis County umschließt das Stadtgebiet von St. Louis, grenzt an Illinois, von dem es durch den Mississippi getrennt ist und hat eine Fläche von 1.356 Quadratkilometern, wovon 41 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt an folgende Countys:

St. Charles County Madison County
(Illinois)
Compass card (de).svg St. Louis
Franklin County

Jefferson County
St. Clair County (Illinois),
Monroe County (Illinois)

Geschichte[Bearbeiten]

Das St. Louis County wurde 1812 gebildet und war zuvor ein spanischer Distrikt, benannt nach König Ludwig von Frankreich. 1876 spaltete sich die Stadt St. Louis von dem County ab und wurde zum eigenständigen, unabhängigen Stadtgebiet.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1810 5667
1820 10.020 80 %
1830 14.125 40 %
1840 35.970 200 %
1850 104.978 200 %
1860 190.524 80 %
1870 351.189 80 %
1880 31.888 -90 %
1890 36.307 10 %
1900 50.040 40 %
1910 82.417 60 %
1920 100.737 20 %
1930 211.593 100 %
1940 274.230 30 %
1950 406.349 50 %
1960 703.532 70 %
1970 951.353 40 %
1980 973.896 2 %
1990 993.529 2 %
2000 1.016.315 2 %
2010 998.954 -2 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000-2010[2]
Die Kirkwood City Hall

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im St. Louis County 998.954 Menschen in 403.699 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 759,7 Einwohner pro Quadratkilometer.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 70,3 Prozent Weißen, 23,3 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 3,5 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,9 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 2,5  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In den 403.699 Haushalten lebten statistisch je 2,40 Personen.

23,4 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 61,6 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,0 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 52,7 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 56,939 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 33.236 USD. 9,6 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Orte im St. Louis County[Bearbeiten]

Citys

Villages

Census-designated places (CDP)

Unincorporated Communities

1 - teilweise im Franklin County

Gliederung[Bearbeiten]

Das St. Louis County ist in 28 Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Airport Township 35.821 29-00406
Bonhomme Township 36.316 29-07066
Chesterfield Township 38.982 29-13605
Clayton Township 35.446 29-14590
Concord Township 36.693 29-16048
Creve Coeur Township 36.560 29-17290
Ferguson Township 34.923 29-24004
Florissant Township 34.637 29-24796
Gravois Township 34.919 29-28792
Hadley Township 34.816 29-29818
Jefferson Township 35.927 29-36962
Lafayette Township 33.513 29-39682
Lemay Township 34.736 29-41456
Lewis and Clark Township 37.217 29-41825
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Maryland Heights Township 36.370 29-46590
Meramec Township 39.731 29-47450
Midland Township 34.636 29-47918
Missouri River Township 34.992 29-48989
Normandy Township 32.516 29-52814
Northwest Township 32.245 29-53360
Norwood Township 33.914 29-53448
Oakville Township 36.828 29-53880
Queeny Township 37.665 29-60363
St. Ferdinand Township 34.032 29-64208
Spanish Lake Township 35.967 29-69284
Tesson Ferry Township 38.546 29-72794
University Township 34.281 29-75210
Wildhorse Township 36.725 29-79801

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im St. Louis County

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 758549. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Bureau, State & County QuickFacts - St. Louis County, MO Abgerufen am 21. April 2012
  3. National Association of Counties Abgerufen am 24. November 2011
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 24. November 2014
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center Abgerufen am 23. Juni 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: St. Louis County, Missouri – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

38.64-90.44Koordinaten: 38° 38′ N, 90° 26′ W