Ripley County (Missouri)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verwaltung
US-Bundesstaat: Missouri
Verwaltungssitz: Doniphan
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
Courthouse Circle
Doniphan, MO 63935-0000
Gründung: 1833
Vorwahl: 001 573
Demographie
Einwohner: 14.100  (2010)
Bevölkerungsdichte: 8,7 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1636 km²
Wasserfläche: 6 km²
Karte
Karte von Ripley County innerhalb von Missouri

Das Ripley County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Missouri. Im Jahr 2010 hatte das County 14.100 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 8,7 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Doniphan[3], das nach Alexander William Doniphan benannt wurde, einem Offizier im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg.

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt im Südosten von Missouri in den Ozarks und grenzt im Süden an Arkansas. Es hat eine Fläche von 1636 Quadratkilometern, wovon 6 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt in Missouri im Uhrzeigersinn an folgende Countys:

Carter County
Oregon County Compass card (de).svg Butler County
Randolph County
(Arkansas)
Clay County
(Arkansas)

Geschichte[Bearbeiten]

Ripley
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1840 2856
1850 2830 -0,9 %
1860 3747 30 %
1870 3175 -20 %
1880 5377 70 %
1890 8512 60 %
1900 13.186 50 %
1910 13.099 -0,7 %
1920 12.061 -8 %
1930 11.176 -7 %
1940 12.606 10 %
1950 11.414 -9 %
1960 9096 -20 %
1970 9803 8 %
1980 12.458 30 %
1990 12.303 -1 %
2000 13.509 10 %
2010 14.100 4 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Das Ripley County wurde 1833 gebildet. Benannt wurde es nach Eleazer Wheelock Ripley (1782-1839), einem General und Mitglied im Kongress der Vereinigten Staaten.

Während der ersten Hälfte des Amerikanischen Bürgerkriegs hatte hier General William Joseph Hardee mit seinen Truppen sein Hauptquartier aufgeschlagen. Die Einwohner unterstützten ihn nach Kräften und allein aus diesem County sind einige Tausend Soldaten und acht Colonels in die Armee der Konföderierten eingetreten.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Ripley County 14100 Menschen in 5558 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 8,7 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 5558 Haushalten lebten statistisch je 2,49 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 96,8 Prozent Weißen, 0,5 Prozent Afroamerikanern, 0,9 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,4 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,4 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,3  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

23,6 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 57,7 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 18,7 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,6 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 29.369 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 15.115 USD. 24,0 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Ripley County[Bearbeiten]

Citys

Unincorporated Communities

Gliederung[Bearbeiten]

Das Ripley County ist in 16 Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Current River Township 216    29-17866
Doniphan Township 5656    29-19810
Flatwoods Township 650    29-24544
Gatewood Township 394    29-26704
Harris Township 744    29-30448
Johnson Township 549    29-37448
Jordan Township 1026    29-37664
Kelley Township 51    29-38144
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Pine Township 221    29-57728
Poynor Township 297    29-59456
Shirley Township 721    29-67570
Thomas Township 871    29-72970
Union Township 377    29-74950
Varner Township 657    29-75778
Washington Township 989    29-77668
West Doniphan Township 681    29-78712

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 758545. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Ripley County, MO Abgerufen am 17. November 2012
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 17. November 2012
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center Abgerufen am 17. November 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ripley County, Missouri – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

36.66-90.87Koordinaten: 36° 40′ N, 90° 52′ W