Barendrecht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Barendrecht
Flagge der Gemeinde Barendrecht
Flagge
Wappen der Gemeinde Barendrecht
Wappen
Provinz Südholland Südholland
Bürgermeister Jan van Belzen (SGP)
Sitz der Gemeinde Barendrecht
Fläche
 – Land
 – Wasser
21,73 km2
19,85 km2
1,88 km2
CBS-Code 0489
Einwohner 48.474 (31. Aug. 2017[1])
Bevölkerungsdichte 2231 Einwohner/km2
Koordinaten 51° 51′ N, 4° 32′ OKoordinaten: 51° 51′ N, 4° 32′ O
Bedeutender Verkehrsweg A15 A29
Vorwahl 0180
Postleitzahlen 2991–2995
Website Homepage von Barendrecht
Map - NL - Municipality code 0489 (2009).svg
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte
Wasserturm in Barendrecht

Barendrecht (Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i) ist eine Gemeinde in der niederländischen Provinz Südholland. Hier und im Nachbarort Zwijndrecht befindet sich der zum Eisenbahnknoten Rotterdam gehörende einzige niederländische Rangierbahnhof Kijfhoek.

Ortsteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Barendrecht
  • Barendrecht-Carnisselande
  • Smitshoek

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sitzverteilung im Gemeinderat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kommunalwahlen 2018[2]
 %
50
40
30
20
10
0
44,7
12,2
11,8
11,5
8,1
6,3
5,5
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2014
 %p
 16
 14
 12
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
+15,8
-5,2
-1,0
-5,0
+0,5
+1,9
-6,9

Die Kommunalwahlen vom 21. März 2018 ergaben folgende Sitzverteilung:

Partei Sitze[3]
2006 2010 2014 2018
Echt voor Barendrecht 9 14
CDA 6 6 5 4
SGP/ChristenUnie 4 4 4 3
VVD 7 9 5 3
PvdA 6 4 2 2
GroenLinks 3 3 1 2
D66 1 3 3 1
Gesamt 27 29 29 29

Bürgermeister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit dem 1. Juli 2005 ist Jan van Belzen (SGP) amtierender Bürgermeister der Gemeinde.[4] Zu seinem Kollegium zählen die Beigeordneten Lennart van der Linden (Echt voor Barendrecht), Dirk Vermaat (Echt voor Barendrecht), Peter Luijendijk (CDA), Johan van Wolfswinkel (SGP/ChristenUnie) sowie der Gemeindesekretär Gert-Jan Bravenboer.[5]

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Barendrecht – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bevolkingsontwikkeling; regio per maand August 2017Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande
  2. Ergebnis der Kommunalwahlen, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch)
  3. Sitzverteilung im Gemeinderat: 2006 2010 2014–2018, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch)
  4. Omstreden SGP-burgemeester voor Barendrecht. In: Trouw. PCM Uitgevers, 21. Mai 2005, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch).
  5. Samenstelling college Gemeente Barendrecht, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch)