Belforte del Chienti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Belforte del Chienti
Wappen
Belforte del Chienti (Italien)
Belforte del Chienti
Staat Italien
Region Marken
Provinz Macerata (MC)
Koordinaten 43° 10′ N, 13° 14′ OKoordinaten: 43° 9′ 51″ N, 13° 14′ 15″ O
Höhe 347 m s.l.m.
Fläche 15,93 km²
Einwohner 1.886 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 118 Einw./km²
Postleitzahl 62020
Vorwahl 0733
ISTAT-Nummer 043004
Volksbezeichnung belfortesi
Schutzpatron Sant'Eustachio (20. Mai)
Website Belforte del Chienti

Belforte del Chienti ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1886 Einwohnern (ISTAT: 31. Dezember 2015) in der Provinz Macerata der Region Marche. Der Ort liegt 80 Kilometer südlich Ancona und 50 Kilometer südwestlich Macerata auf einem Areal von 15,9 km².

Belforte del Chienti grenzt an die Gemeinden Caldarola, Camporotondo di Fiastrone, Serrapetrona und Tolentino.

Stadtpatron ist der Märtyrer Eustachius.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.