Categoría Primera A 1958

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Campeonato Colombiano 1958
Meister Santa Fe
Mannschaften 10
Spiele 180
Tore 644  (ø 3,58 pro Spiel)
Torschützenkönig ArgentinienArgentinien José Américo Montanini (Atlético Bucaramanga)
Categoría Primera A 1957

Die Categoría Primera A 1958 war die elfte Austragung der kolumbianischen Fußballmeisterschaft. Die Meisterschaft konnte zum zweiten Mal Santa Fe vor Millonarios gewinnen. Torschützenkönig wurde der Argentinier José Américo Montanini von Atlético Bucaramanga mit 36 Toren.

Die Teilnehmerzahl sank von zwölf auf zehn Mannschaften. Der amtierende Meister, Independiente Medellín nahm wegen finanzieller Schwierigkeiten nicht teil. Auch der Lokalrivale Atlético Nacional konnte fast nicht teilnehmen, schaffte es aber noch rechtzeitig, genug Geld zu sammeln. Die Teilnahme wurde außerdem durch eine Kooperation mit Independiente Medellín gesichert, das fünf Spieler an Nacional auslieh, weswegen der Verein als Independiente Nacional teilnahm. Außerdem nahm Unión Magdalena nicht teil und es verschwand Boca Juniors de Cali. Nach vier Jahren Abwesenheit kehrte Atlético Manizales zurück.

Alle Mannschaften spielten viermal gegeneinander.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgenden Vereine nahmen an der Spielzeit 1958 teil.

Vereine der Spielzeit 1958
Mannschaft Stadt Departamento
América de Cali Cali Valle del Cauca
Atlético Bucaramanga Bucaramanga Santander
Cúcuta Deportivo Cúcuta Norte de Santander
Independiente Nacional Medellín Antioquia
Independiente Santa Fe Bogotá Bogotá
Atlético Manizales Manizales Caldas
Millonarios Bogotá Bogotá
Deportivo Pereira Pereira Caldas1
Deportes Quindío Armenia Caldas1
Deportes Tolima Ibagué Tolima
1 Quindío und Risaralda wurden erst 1966 gegründet.

Tabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Santa Fe  36  17  14  5 078:510 +27 48:24
 2. Millonarios  36  20  7  9 068:420 +26 47:25
 3. Atlético Bucaramanga  36  18  8  10 068:540 +14 44:28
 4. Deportivo Pereira  36  18  6  12 060:540  +6 42:30
 5. Independiente Nacional  36  14  11  11 066:560 +10 39:33
 6. Deportes Tolima  36  12  14  10 065:610  +4 38:34
 7. Cúcuta Deportivo  36  11  11  14 062:660  −4 33:39
 8. Deportes Quindío  36  10  11  15 068:640  +4 31:41
 9. Atlético Manizales  36  10  6  20 065:980 −33 26:46
10. América de Cali  36  4  4  28 044:980 −54 12:60
Meister: Santa Fe

Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Spieler Mannschaft Tore
1. ArgentinienArgentinien José Américo Montanini Atlético Bucaramanga 36
2. ArgentinienArgentinien Walter Marcolini Deportes Quindío 35
3. ArgentinienArgentinien Norberto Sotelo Atlético Manizales 29

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]