Estillac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Estillac
Wappen von Estillac
Estillac (Frankreich)
Estillac
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Lot-et-Garonne
Arrondissement Agen
Kanton L’Ouest Agenais
Gemeindeverband Agen
Koordinaten 44° 9′ N, 0° 34′ OKoordinaten: 44° 9′ N, 0° 34′ O
Höhe 54–164 m
Fläche 7,94 km2
Einwohner 1.982 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 250 Einw./km2
Postleitzahl 47310
INSEE-Code
Website http://ville-estillac.fr/

Rathaus (Mairie) von Estillac

Estillac ist eine französische Gemeinde mit 1.982 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Lot-et-Garonne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Agen und zum Kanton L’Ouest Agenais (bis 2015: Kanton Laplume). Die Einwohner werden Estillacais genannt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Estillac liegt etwa sieben Kilometer südwestlich von Agen in der Brulhois. Umgeben wird Estillac von den Nachbargemeinden Roquefort im Norden und Westen, Le Passage im Osten und Nordosten, Moirax im Südosten sowie Aubiac im Süden.

Durch die Gemeinde führen die Autoroute A62 und die frühere Route nationale 113 (heutige D813). Im Gemeindegebiet liegt ein Teil des Flughafens Agen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
511 770 897 990 1.182 1.307 1.558 1.947
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Jean-Baptiste, im 16. Jahrhundert erbaut
  • Burg Montluc aus dem 13. Jahrhundert, als Befestigungsanlage im 18. Jahrhundert ausgebaut, Monument historique seit 1958

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Estillac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien