Felix Brückmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
DeutschlandDeutschland Felix Brückmann Eishockeyspieler
Felix Brückmann
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 16. Dezember 1990
Geburtsort Breisach am Rhein, Deutschland
Größe 180 cm
Gewicht 80 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torhüter
Nummer #90
Fanghand Links
Spielerkarriere
2006–2008 Jungadler Mannheim
2008–2011 Heilbronner Falken
2009–2014 Adler Mannheim
seit 2014 Grizzly Adams Wolfsburg

Felix Brückmann (* 16. Dezember 1990 in Breisach am Rhein) ist ein deutscher Eishockeytorwart, der seit 2014 bei den Grizzly Adams Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Der 1,80 m große Goalie begann seine Karriere in der Jugendabteilung des EHC Freiburg, bevor er zum DNL-Rekordmeister nach Mannheim wechselte. Aufgrund deren Torhüterprobleme wurde Brückmann in der Saison 2006/07 erstmals in den Profikader der Adler Mannheim in der höchsten deutschen Profispielklasse, der Deutschen Eishockey-Liga, berufen. Seit der Spielzeit 2008/09 steht Brückmann regelmäßig als Back-Up für die beiden etatmäßigen Stammtorhüter Fred Brathwaite und Lukas Lang im Kader des DEL-Rekordmeisters, wurde aber zunächst zumeist beim Kooperationspartner Heilbronner Falken aus der 2. Bundesliga eingesetzt.

Zwischen 2011 und 2014 spielte er ausschließlich für die Adler, meist als zweiter Torhüter, und steigerte seine Leistungen dabei von Jahr zu Jahr, so dass er auch zu seinen ersten Länderspieleinsätzen kam. Nach der Saison 20123/14 wechselte er innerhalb der DEL zu den Grizzly Adams Wolfsburg.

International[Bearbeiten]

Mit der U18-Nationalmannschaft nahm er an der Eishockey-Weltmeisterschaft der U18-Junioren 2008 teil, wo er zu zwei Einsätzen kam und die U18-Auswahl den fünften Platz belegte. Ab 2009 war er Stammspieler der deutschen U20-Auswahl und nahm mit dieser an der U20-Junioren-Weltmeisterschaft der Division I 2010 teil. Dabei gelang der Auswahlmannschaft der direkte Wiederaufstieg in die Top-Division.

Weblinks[Bearbeiten]