Fußball-Europameisterschaft 1988/Qualifikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

An der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 1988 in der Bundesrepublik Deutschland beteiligten sich 32 Nationalmannschaften, die in sieben Gruppen aufgeteilt wurden. Die Gruppensieger qualifizierten sich automatisch für die Endrunde. Die Nationalmannschaft der Bundesrepublik Deutschland war als Gastgeber automatisch qualifiziert und vervollständigte das Feld der acht Mannschaften. Die Qualifikationsspiele wurden in den Jahren 1986 und 1987 durchgeführt.

Es galt die Zweipunkteregel. Für einen Sieg gab es zwei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt, für eine Niederlage keine Punkte.

Gruppe 1[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 SpanienSpanien Spanien 6 5 0 1 14:06 10:02
2 Rumänien 1965Rumänien Rumänien 6 4 1 1 13:03 09:03
3 OsterreichÖsterreich Österreich 6 2 1 3 06:09 05:07
4 Albanien 1946Sozialistische Volksrepublik Albanien Albanien 6 0 0 6 02:17 00:12


Spielergebnisse

10.09.1986 Rumänien - Österreich 4:0 (1:0)
15.10.1986 Österreich - Albanien 3:0 (1:0)
12.11.1986 Spanien - Rumänien 1:0 (0:0)
03.12.1986 Albanien - Spanien 1:2 (1:0)
25.03.1987 Rumänien - Albanien 5:1 (3:1)
01.04.1987 Österreich - Spanien 2:3 (1:1)
29.04.1987 Albanien - Österreich 0:1 (0:1)
29.04.1987 Rumänien - Spanien 3:1 (3:0)
14.10.1987 Spanien - Österreich 2:0 (0:0)
28.10.1987 Albanien - Rumänien 0:1 (0:0)
18.11.1987 Österreich - Rumänien 0:0
18.11.1987 Spanien - Albanien 5:0 (3:0)

Gruppe 2[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 ItalienItalien Italien 8 6 1 1 16:04 13:03
2 SchwedenSchweden Schweden 8 4 2 2 12:05 10:06
3 PortugalPortugal Portugal 8 2 4 2 06:08 08:08
4 SchweizSchweiz Schweiz 8 1 5 2 09:09 07:09
5 MaltaMalta Malta 8 0 2 6 04:21 02:14


Spielergebnisse

24.09.1986 Schweden - Schweiz 2:0 (1:0)
12.10.1986 Portugal - Schweden 1:1 (0:0)
29.10.1986 Schweiz - Portugal 1:1 (1:0)
15.11.1986 Italien - Schweiz 3:2 (1:1)
16.11.1986 Malta - Schweden 0:5 (0:1)
06.12.1986 Malta - Italien 0:2 (0:2)
24.01.1987 Italien - Malta 5:0 (5:0)
14.02.1987 Portugal - Italien 0:1 (0:1)
29.03.1987 Portugal - Malta 2:2 (1:1)
15.04.1987 Schweiz - Malta 4:1 (3:0)
24.05.1987 Schweden - Malta 1:0 (1:0)
03.06.1987 Schweden - Italien 1:0 (1:0)
17.06.1987 Schweiz - Schweden 1:1 (0:0)
23.09.1987 Schweden - Portugal 0:1 (0:1)
17.10.1987 Schweiz - Italien 0:0
11.11.1987 Portugal - Schweiz 0:0
14.11.1987 Italien - Schweden 2:1 (1:1)
15.11.1987 Malta - Schweiz 1:1 (0:1)
05.12.1987 Italien - Portugal 3:0 (1:0)
20.12.1987 Malta - Portugal 0:1 (0:0)

Gruppe 3[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 8 5 3 0 14:03 13:03
2 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 8 4 3 1 13:04 11:05
3 FrankreichFrankreich Frankreich 8 1 4 3 04:07 06:10
4 IslandIsland Island 8 2 2 4 04:14 06:10
5 NorwegenNorwegen Norwegen 8 1 2 5 05:12 04:12


Spielergebnisse

10.09.1986 Island - Frankreich 0:0
24.09.1986 Island - UdSSR 1:1 (1:1)
24.09.1986 Norwegen - DDR 0:0
11.10.1986 Frankreich - UdSSR 0:2 (0:0)
29.10.1986 DDR - Island 2:0 (1:0)
29.10.1986 UdSSR - Norwegen 4:0 (3:0)
19.11.1986 DDR - Frankreich 0:0
29.04.1987 UdSSR - DDR 2:0 (1:0)
29.04.1987 Frankreich - Island 2:0 (1:0)
03.06.1987 Norwegen - UdSSR 0:1 (0:1)
03.06.1987 Island - DDR 0:6 (0:2)
16.06.1987 Norwegen - Frankreich 2:0 (0:0)
09.09.1987 Island - Norwegen 2:1 (1:1)
09.09.1987 UdSSR - Frankreich 1:1 (0:1)
23.09.1987 Norwegen - Island 0:1 (0:1)
10.10.1987 DDR - UdSSR 1:1 (1:0)
14.10.1987 Frankreich - Norwegen 1:1 (0:0)
28.10.1987 DDR - Norwegen 3:1 (2:1)
28.10.1987 UdSSR - Island 2:0 (1:0)
18.11.1987 Frankreich - DDR 0:1 (0:0)

Gruppe 4[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 EnglandEngland England 6 5 1 0 19:01 11:01
2 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 6 4 0 2 13:09 08:04
3 NordirlandNordirland Nordirland 6 1 1 4 02:10 03:09
4 TurkeiTürkei Türkei 6 0 2 4 02:16 02:10


Spielergebnisse

15.10.1986 England - Nordirland 3:0 (1:0)
29.10.1986 Jugoslawien - Türkei 4:0 (2:0)
12.11.1986 Türkei - Nordirland 0:0
12.11.1986 England - Jugoslawien 2:0 (1:0)
01.04.1987 Nordirland - England 0:2 (0:2)
29.04.1987 Türkei - England 0:0
29.04.1987 Nordirland - Jugoslawien 1:2 (1:0)
14.10.1987 Jugoslawien - Nordirland 3:0 (2:0)
14.10.1987 England - Türkei 8:0 (4:0)
11.11.1987 Jugoslawien - England 1:4 (0:4)
11.11.1987 Nordirland - Türkei 1:0 (0:0)
16.12.1987 Türkei - Jugoslawien 2:3 (0:2)

Gruppe 5[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 NiederlandeNiederlande Niederlande 8 6 2 0 15:01 14:02
2 GriechenlandGriechenland Griechenland 8 4 1 3 12:13 09:07
3 Ungarn 1957Ungarn Ungarn 8 4 0 4 13:11 08:08
4 PolenPolen Polen 8 3 2 3 09:11 08:08
5 Zypern RepublikRepublik Zypern Zypern 8 0 1 7 03:16 01:15


Spielergebnisse

15.10.1986 Polen - Griechenland 2:1 (2:1)
15.10.1986 Ungarn - Niederlande 0:1 (0:0)
12.11.1986 Griechenland - Ungarn 2:1 (1:0)
19.11.1986 Niederlande - Polen 0:0
03.12.1986 Zypern - Griechenland 2:4 (2:1)
21.12.1986 Zypern - Niederlande 0:2 (0:1)
14.01.1987 Griechenland - Zypern 3:1 (0:0)
08.02.1987 Zypern - Ungarn 0:1 (0:0)
25.03.1987 Niederlande - Griechenland 1:1 (0:1)
12.04.1987 Polen - Zypern 0:0
29.04.1987 Niederlande - Ungarn 2:0 (2:0)
29.04.1987 Griechenland - Polen 1:0 (0:0)
17.05.1987 Ungarn - Polen 5:3 (1:1)
23.09.1987 Polen - Ungarn 3:2 (1:1)
14.10.1987 Polen - Niederlande 0:2 (0:2)
14.10.1987 Ungarn - Griechenland 3:0 (3:0)
11.11.1987 Zypern - Polen 0:1 (0:0)
02.12.1987 Ungarn - Zypern 1:0 (0:0)
09.12.1987 Niederlande - Zypern 4:0 (2:0)*
16.12.1987 Griechenland - Niederlande 0:3 (0:1)

* Ergebnis eines Wiederholungsspiels unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das erste Spiel wurde am 28. Oktober 1987 beim Stand von 8:0 (5:0) für die Niederlande abgebrochen, da der zyprische Torhüter von einer Rauchbombe getroffen wurde.

Gruppe 6[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 DanemarkDänemark Dänemark 6 3 2 1 04:02 8:4
2 TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 6 2 3 1 07:05 7:5
3 WalesWales Wales 6 2 2 2 07:05 6:6
4 FinnlandFinnland Finnland 6 1 1 4 04:10 3:9


Spielergebnisse

10.09.1986 Finnland - Wales 1:1 (1:0)
15.10.1986 Tschechoslowakei - Finnland 3:0 (2:0)
29.10.1986 Dänemark - Finnland 1:0 (0:0)
12.11.1986 Tschechoslowakei - Dänemark 0:0
01.04.1987 Wales - Finnland 4:0 (2:0)
29.04.1987 Finnland - Dänemark 0:1 (0:0)
29.04.1987 Wales - Tschechoslowakei 1:1 (0:0)
03.06.1987 Dänemark - Tschechoslowakei 1:1 (1:0)
09.09.1987 Finnland - Tschechoslowakei 3:0 (1:0)
09.09.1987 Wales - Dänemark 1:0 (1:0)
14.10.1987 Dänemark - Wales 1:0 (0:0)
11.11.1987 Tschechoslowakei - Wales 2:0 (1:0)

Gruppe 7[Bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 IrlandIrland Irland 8 4 3 1 10:05 11:05
2 Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien 8 4 2 2 12:06 10:06
3 BelgienBelgien Belgien 8 3 3 2 16:08 09:07
4 SchottlandSchottland Schottland 8 3 3 2 07:05 09:07
5 LuxemburgLuxemburg Luxemburg 8 0 1 7 02:23 01:15


Spielergebnisse

10.09.1986 Schottland - Bulgarien 0:0
10.09.1986 Belgien - Irland 2:2 (1:1)
14.10.1986 Luxemburg - Belgien 0:6 (0:3)
15.10.1986 Irland - Schottland 0:0
12.11.1986 Schottland - Luxemburg 3:0 (2:0)
19.11.1986 Belgien - Bulgarien 1:1 (0:0)
18.02.1987 Schottland - Irland 0:1 (0:1)
01.04.1987 Bulgarien - Irland 2:1 (1:0)
01.04.1987 Belgien - Schottland 4:1 (1:1)
29.04.1987 Irland - Belgien 0:0
30.04.1987 Luxemburg - Bulgarien 1:4 (0:0)
20.05.1987 Bulgarien - Luxemburg 3:0 (2:0)
28.05.1987 Luxemburg - Irland 0:2 (0:1)
09.09.1987 Irland - Luxemburg 2:1 (1:1)
23.09.1987 Bulgarien - Belgien 2:0 (1:0)
14.10.1987 Irland - Bulgarien 2:0 (0:0)
14.10.1987 Schottland - Belgien 2:0 (1:0)
11.11.1987 Belgien - Luxemburg 3:0 (1:0)
11.11.1987 Bulgarien - Schottland 0:1 (0:0)
02.12.1987 Luxemburg - Schottland 0:0

Weblinks[Bearbeiten]