Inoffizielle Ringer-Europameisterschaften 1902

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die in heutiger Wertung Inoffiziellen Ringer-Europameisterschaften 1902 fanden am 4. Januar 1902 in Den Haag statt.[1] Die Ringer wurden nicht in Gewichtsklassen unterteilt. Gerungen wurde im damals üblichen griechisch-römischen Stil. Das Turnier gewann der Däne Hans-Heinrich Egeberg, der damit einen seiner ersten großen internationalen Titel errang.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler
1 DanemarkDänemark Dänemark Hans-Heinrich Egeberg
2 NiederlandeNiederlande Niederlande J. Koelink
3 NiederlandeNiederlande Niederlande A. Kok

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Rückblick - Das war los im Sport...", Sport-Bild vom 31. Dezember 1996

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]