International Austrian Indoor Championships 1992

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
International Austrian Indoor Championships 1992
Datum 10.2.1992 – 16.2.1992
Auflage 2
Navigation 1991 ◄ 1992 ► 1993
WTA Tour
Austragungsort Linz
OsterreichÖsterreich Österreich
Turniernummer 528
Kategorie WTA Tier V
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 100.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) SchweizSchweiz Manuela Maleeva
Vorjahressieger (Doppel) SchweizSchweiz Manuela Maleeva
ItalienItalien Raffaella Reggi
Sieger (Einzel) GUSGUS Natalija Medwedjewa
Sieger (Doppel) NiederlandeNiederlande Monique Kiene
NiederlandeNiederlande Miriam Oremans
Stand: 1. April 2017

Das International Austrian Indoor Championships 1992 war ein Damen-Tennisturnier in Linz. Das Teppichplatzturnier war Teil der WTA Tour 1992 und fand vom 10. bis 16. Februar 1992 statt.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. BulgarienBulgarien Katerina Maleewa Achtelfinale
02. OsterreichÖsterreich Judith Wiesner Achtelfinale
03. FrankreichFrankreich Mary Pierce Viertelfinale
04. ItalienItalien Sandra Cecchini Halbfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. SchweizSchweiz Emanuela Zardo Achtelfinale

06. SchwedenSchweden Catarina Lindqvist Viertelfinale

07. TschechoslowakeiTschechoslowakei Regina Rajchrtová Achtelfinale

08. DeutschlandDeutschland Marketa Kochta 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  BulgarienBulgarien K. Maleewa 6 6  
 ItalienItalien L. Garrone 1 3     1  BulgarienBulgarien K. Maleewa 5 4  
 GUSGUS N. Medwedjewa 6 3 6    GUSGUS N. Medwedjewa 7 6  
Q  ItalienItalien L. Golarsa 1 6 0        GUSGUS N. Medwedjewa 6 6 6  
Q  DeutschlandDeutschland W. Probst 4 6 6        DeutschlandDeutschland C. Porwik 7 1 3  
 TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Langrová 6 1 7      TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Langrová 6 4 5
 DeutschlandDeutschland C. Porwik 6 6    DeutschlandDeutschland C. Porwik 4 6 7  
8  DeutschlandDeutschland M. Kochta 3 3        GUSGUS N. Medwedjewa 6 6  
3  FrankreichFrankreich M. Pierce 6 6        GUSGUS J. Manjukowa 3 2  
LL  NiederlandeNiederlande M. Oremans 2 1     3  FrankreichFrankreich M. Pierce 6 7  
 DeutschlandDeutschland C. Kohde-Kilsch 7 6    DeutschlandDeutschland C. Kohde-Kilsch 1 6  
Q  FrankreichFrankreich N. Guerree 5 1       3  FrankreichFrankreich M. Pierce 6 3 3
 DeutschlandDeutschland S. Frankl 1 1        GUSGUS J. Manjukowa 4 6 6  
 GUSGUS J. Manjukowa 6 6      GUSGUS J. Manjukowa 6 6
 ItalienItalien R. Reggi-Concato 6 2 4   5  SchweizSchweiz E. Zardo 1 4  
5  SchweizSchweiz E. Zardo 0 6 6        GUSGUS N. Medwedjewa 6 6
7  TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Rajchrtová 6 6        FrankreichFrankreich P. Paradis-Mangon 4 2
 DeutschlandDeutschland I. Cueto 1 1     7  TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Rajchrtová 6 3 1  
Q  BelgienBelgien D. Monami 6 6   Q  BelgienBelgien D. Monami 3 6 6  
 UngarnUngarn A. Temesvári 2 1       Q  BelgienBelgien D. Monami 4 6 3  
 FrankreichFrankreich N. Herreman 6 6       4  ItalienItalien S. Cecchini 6 2 6  
 OsterreichÖsterreich S. Reichel 1 0      FrankreichFrankreich N. Herreman 6 2 2
LL  TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Bobková 4 7 2   4  ItalienItalien S. Cecchini 1 6 6  
4  ItalienItalien S. Cecchini 6 5 6       4  ItalienItalien S. Cecchini 2 5
6  SchwedenSchweden C. Lindqvist 6 6        FrankreichFrankreich P. Paradis-Mangon 6 7  
 OsterreichÖsterreich K. Buche 3 0     6  SchwedenSchweden C. Lindqvist 6 6  
 ItalienItalien L. Ferrando 2 3    FrankreichFrankreich C. Tanvier 4 3  
 FrankreichFrankreich C. Tanvier 6 6       6  SchwedenSchweden C. Lindqvist 4 0
 FrankreichFrankreich P. Paradis-Mangon 6 6        FrankreichFrankreich P. Paradis-Mangon 6 6  
 OsterreichÖsterreich M. Maruska 3 4      FrankreichFrankreich P. Paradis-Mangon 6 6
 OsterreichÖsterreich P. Ritter 2 3   2  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 3 3  
2  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 6 6  

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. DeutschlandDeutschland Claudia Porwik
ItalienItalien Raffaella Reggi-Concato
Finale
02. FrankreichFrankreich Catherine Suire
FrankreichFrankreich Catherine Tanvier
1. Runde
03. ItalienItalien Sandra Cecchini
FrankreichFrankreich Nathalie Herreman
1. Runde
04. ItalienItalien Laura Garrone
ItalienItalien Laura Golarsa
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  DeutschlandDeutschland C. Porwik
 ItalienItalien R. Reggi-Concato
6 6  
 FrankreichFrankreich N. Ballet
 FrankreichFrankreich A. Romand
2 2     1  DeutschlandDeutschland C. Porwik
 ItalienItalien R. Reggi-Concato
7 6  
 TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Langrová
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Pospíšilová
7 6    TschechoslowakeiTschechoslowakei P. Langrová
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Pospíšilová
5 4  
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 OsterreichÖsterreich H. Sprung
6 1       1  DeutschlandDeutschland C. Porwik
 ItalienItalien R. Reggi-Concato
6 6  
4  ItalienItalien L. Garrone
 ItalienItalien L. Golarsa
6 5 7        TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Rajchrtová
 UngarnUngarn A. Temesvári
4 3  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Fuchs
 SchwedenSchweden M. Lindström
2 7 6     4  ItalienItalien L. Garrone
 ItalienItalien L. Golarsa
1 6 2
 TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Rajchrtová
 UngarnUngarn A. Temesvári
7 6    TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Rajchrtová
 UngarnUngarn A. Temesvári
6 3 6  
 GUSGUS J. Manjukowa
 GUSGUS N. Medwedjewa
6 1       1  DeutschlandDeutschland C. Porwik
 ItalienItalien R. Reggi-Concato
4 2
 DeutschlandDeutschland M. Kochta
 OsterreichÖsterreich S. Reichel
3 4       Q  NiederlandeNiederlande M. Kiene
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
6 6
 TschechoslowakeiTschechoslowakei I. Havrliková
 TschechoslowakeiTschechoslowakei A. Nohacova
6 6      TschechoslowakeiTschechoslowakei I. Havrliková
 TschechoslowakeiTschechoslowakei A. Nohacova
7 6  
 FrankreichFrankreich P. Paradis-Mangon
 FrankreichFrankreich S. Testud
7 7    FrankreichFrankreich P. Paradis-Mangon
 FrankreichFrankreich S. Testud
5 1  
3  ItalienItalien S. Cecchini
 FrankreichFrankreich N. Herreman
6 6        TschechoslowakeiTschechoslowakei I. Havrliková
 TschechoslowakeiTschechoslowakei A. Nohacova
3 4
 TschechoslowakeiTschechoslowakei R. Bobková
 TschechoslowakeiTschechoslowakei H. Vildová
5 6 3       Q  NiederlandeNiederlande M. Kiene
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
6 6  
 ItalienItalien L. Ferrando
 DeutschlandDeutschland W. Probst
7 3 6      ItalienItalien L. Ferrando
 DeutschlandDeutschland W. Probst
6 2 1
Q  NiederlandeNiederlande M. Kiene
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
6 6   Q  NiederlandeNiederlande M. Kiene
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
4 6 6  
2  FrankreichFrankreich C. Suire
 FrankreichFrankreich C. Tanvier
2 4  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]