Lorne Balfe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Leben & Werdegang fehlen komplett, Belege fehlen
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Lorne Balfe (2013)

Lorne Balfe (* 23. Februar 1976 in Inverness[1]) ist ein schottischer Filmkomponist, der zurzeit in Hans Zimmers Studio Remote Control Productions tätig ist. Er komponiert meist als Co-Komponist oder Ghostwriter für Hans Zimmer. Balfe war schon an Projekten wie Inception, Sherlock Holmes oder der Musik zum Videospiel Call of Duty: Modern Warfare 2 beteiligt. Er arbeitet auch unter dem Pseudonym Oswin Mackintosh.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haupt-Kompositionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zusätzliche Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Videospiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nominierung für den World Soundtrack Award für Crying with Laughter (2009)[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lorne Balfe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lorne Balfe – bio. Internet Movie Database, abgerufen am 7. Mai 2011 (englisch).
  2. Hans-Zimmer.com – FIFA 19 – The Journey – Champions (VG). Abgerufen am 12. Oktober 2018.
  3. Lorne Balfe – awards. Internet Movie Database, abgerufen am 7. Mai 2011 (englisch).