Mac OS X 10.0

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mac OS X 10.0
Basisdaten
Entwickler Apple Computer, Inc.
Lizenz(en) EULA, APSL, BSD, GPL, u. a.
Erstveröff. 24. März 2001
Aktuelle Version 10.0.4
(22. Juni 2001)
Basissystem Darwin
Kernel hybride (XNU)
Architekturen PowerPC
Abstammung Unix → BSD
↳ NeXTStep/OPENSTEP
↳ Rhapsody
↳ Mac OS X (macOS)
Mac OS Classic
↳ Mac OS X  (macOS)
Chronik Public Beta ← 10.0 → 10.1
Kompatibilität POSIX, FreeBSD, Mac OS Classic
Sprache(n) multilingual, u. a. Deutsch
Website nicht mehr verfügbar; www.apple.com/de/macosx (Memento vom 10. April 2001 im Internet Archive)

Mac OS X 10.0 „Cheetah“ (Gepard) ist die erste Hauptversion von macOS, dem Desktop-Betriebssystem von Apple, das seinerzeit unter dem Namen Mac OS X eingeführt wurde. Es wurde am 24. März 2001 nach einer Beta-Phase herausgegeben. Für die Beta-Phase wurde die Mac OS X Public Beta vorab veröffentlicht.

Der Nachfolger, Mac OS X 10.1 „Puma“, erschien am 25. September 2001.

Neuerungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benutzerfunktionen

Apple führte für Mac OS X 10.0 „Cheetah“ folgende neue Funktionen auf:

Systemvoraussetzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Programme, die unter Mac OS 9 laufen, werden über die Classic-Umgebung weiterhin unterstützt. Allerdings muss das für die Virtualisierung notwendige echte Mac OS 9 separat erworben werden.

Versionsgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Version Build Erscheinungsdatum Anmerkung
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 10.0 4K78 24. März 2001
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 10.0.1 4L13 14. April 2001
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 10.0.2 4P12 1. Mai 2001
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 10.0.3[1] 4P13 9. Mai 2001
Ältere Version; nicht mehr unterstützt: 10.0.4[2] 4Q12 21. Juni 2001
Legende:
Alte Version
Ältere Version; noch unterstützt
Aktuelle Version
Aktuelle Vorabversion
Zukünftige Version

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Informationen über 10.0.3 bei Apple
  2. Informationen über 10.0.4 bei Apple

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]