NFL 1951

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
NFL-Saison 1951
Regular Season
Saison 28. September 1951 – 16. Dezember 1951
American Conf. Champions Cleveland Browns
National Conf. Champions Los Angeles Rams
Championship Game
NFL Champion Los Angeles Rams
NFL Saison
 < 1950 1952 > 

Die NFL-Saison 1951 war die 32. Saison der National Football League. Als Sieger aus dieser Saison gingen die Los Angeles Rams hervor.

Regeländerungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tackle-eligible plays wurden verboten.[1] Offensive Linemen war es daher gänzlich untersagt einen Vorwärtspass zu fangen.[2]

Regular Season[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

American Conference
Team W L T SQ P+ P−
Cleveland Browns 11 1 0 .917 331 152
New York Giants 9 2 1 .818 254 161
Washington Redskins 5 7 0 .417 183 296
Pittsburgh Steelers 4 7 1 .364 183 235
Philadelphia Eagles 4 8 0 .333 234 264
Chicago Cardinals 3 9 0 .250 210 287
National Conference
Team W L T SQ P+ P−
Los Angeles Rams 8 4 0 .667 392 261
Detroit Lions 7 4 1 .636 336 259
San Francisco 49ers 7 4 1 .636 255 205
Chicago Bears 7 5 0 .583 286 282
Green Bay Packers 3 9 0 .250 254 375
New York Yanks 1 9 2 .100 241 382

Legende:

Siege Niederlagen Unentschieden SQ gewonnene Spiele (relativ)
P+ gemachte Punkte P− gegnerische Punkte Championship-Teilnehmer

NFL Championship Game[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das NFL Championship Game 1951 fand am 23. Dezember 1951 im Los Angeles Memorial Coliseum in Los Angeles, Kalifornien statt. Die Sieger der Eastern und der Western Division traten darin gegeneinander an.[3] Erstmals wurde das Championship Game landesweit im Fernsehen übertragen. Das DuMont Network hatte sich die Rechte für 75.000 $ gesichert.[2]

1 2 3 4 Gesamt
Los Angeles Rams 0 7 7 10 24
Cleveland Browns 0 10 0 7 17

Rekorde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dan Daly: The National Forgotten League: Entertaining Stories and Observations from Pro Football's First Fifty Years. U of Nebraska Press, 2012, ISBN 978-0-8032-4460-3, S. 380.
  2. a b 1951-1960. Abgerufen am 29. Dezember 2018 (englisch).
  3. Championship - Cleveland Browns at Los Angeles Rams - December 23rd, 1951. Abgerufen am 29. Dezember 2018 (englisch).
  4. NFL round-up: Bills have a quarterback diamond in Josh Allen. Abgerufen am 29. Dezember 2018 (englisch).
  5. Best single-game passer in NFL? It’s no one you’ve seen play. Abgerufen am 29. Dezember 2018 (englisch).