Noch nie in meinem Leben …

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Deutscher TitelNoch nie in meinem Leben …
OriginaltitelNever Have I Ever
Never Have I Ever Title Card.png
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2020
Produktions-
unternehmen
Universal Television
Länge 22–30 Minuten
Episoden 10 in 1+ Staffeln (Liste)
Genre Comedy, Coming-of-Age
Idee Mindy Kaling & Lang Fisher
Musik Joseph Stephens
Erstveröffentlichung 27. April 2020 (USA) auf Netflix
Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
27. April 2020 auf Netflix
Besetzung
Synchronisation

Noch nie in meinem Leben … (Originaltitel: Never Have I Ever) ist eine US-amerikanische Coming-of-Age-Fernsehserie des Video-on-Demand-Anbieters Netflix, die am 27. April 2020 veröffentlicht wurde.[1] Die Handlung ist inspiriert von Kalings eigener Jugend, spielt jedoch in der Gegenwart.[2]

Im Juli 2020 wurde die Serie um eine zweite Staffel verlängert.[3]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Serie geht es um das 15-jährige indisch-amerikanische Mädchen Devi Vishwakumar, das nach einem schrecklichen erstem Jahr an der High School und dem Tod ihres Vaters zusammen mit ihren Freundinnen cooler und beliebter an der High School werden will.[2][4]

Figuren und Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutschsprachige Synchronisation entstand nach einem Dialogbuch von Marina Lemme unter der Dialogregie von Susanne Schwab im Auftrag der TV+Synchron Berlin.[5]

Rolle Schauspieler Hauptrolle
(Folgen)
Nebenrolle
(Folgen)
Beschreibung Synchronsprecher
Devi Vishwakumar Maitreyi Ramakrishnan 1.01– Protagonistin, High School-Schülerin Ronja Peters
Paxton Hall-Yoshida Darren Barnet 1.01– High School-Schüler und Devis Schwarm Tom Raczko
Eleanor Wong Ramona Young 1.01– High School-Schülerin und Devis beste Freundin Jasmin Arnoldt
Fabiola Torres Lee Rodriguez 1.01– High School-Schülerin und Devis beste Freundin Magdalena Höfner
Kamala Richa Moorjani 1.01– Devis ältere Cousine Laurine Betz
Dr. Nalini Vishwakumar Poorna Jagannathan 1.01– Devis Mutter Diana Borgwardt
Ben Gross Jaren Lewison 1.01– High School Schüler und Devis Erzfeind Konrad Bösherz
Mohan Vishwakumar Sendhil Ramamurthy 1.01–1.10 Devis verstorbener Vater Gerrit Hamann
Erzähler
John McEnroe 1.01– auktorialer Erzähler der Serie Rainer Doering
Andy Samberg 1.06 auktorialer Erzähler in Folge 1.06 Thomas Schmuckert

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Regie Drehbuch
1 Pilotfolge Pilot Tristram Shapeero Mindy Kaling & Lang Fisher
2 … hatte ich Sex mit Paxton Hall-Yoshida … had sex with Paxton Hall-Yoshida Tristram Shapeero Justin Noble
3 … habe ich mich mit den coolen Kids betrunken … gotten drunk with the popular kids Linda Mendoza Amina Munir
4 … habe ich mich besonders indisch gefühlt … felt super Indian Linda Mendoza Mindy Kaling
5 … habe ich einen Atomkrieg begonnen … started a nuclear war Kabir Akhtar Chris Schleicher & Akshara Sekar
6 … war ich der einsamste Junge der Welt … been the loneliest boy in the world Kabir Akhtar Aaron Geary & Ben Steiner
7 … habe ich eine so große Lüge aufgetischt … been a big, fat liar Anu Valia Erica Oyama
8 … habe ich alle gegen mich aufgebracht … pissed off everyone I know Anu Valia Chris Schleicher
9 … musste ich mich so sehr von meiner besten Seite zeigen … had to be on my best behavior Tristram Shapeero Matt Warburton
10 … habe ich mich entschuldigt … said I’m sorry Tristram Shapeero Lang Fisher
Alle Episoden wurden am 27. April 2020 weltweit auf Netflix veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. "Noch nie in meinem Leben …": Bekommt die Netflix-Serie eine 2. Staffel? 7. Mai 2020, abgerufen am 7. Mai 2020.
  2. a b Noch nie in meinem Leben … (TV-Serie, 2020) | Film, Trailer, Kritik. Abgerufen am 5. Mai 2020.
  3. Never Have I Ever: Netflix bestellt 2. Staffel der Comedyserie. Abgerufen am 2. Juli 2020.
  4. Auf originelle Weise anders: «Never Have I Ever» bei Netflix. Abgerufen am 7. Mai 2020.
  5. Noch nie in meinem Leben ... In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 11. September 2020.