Olympische Winterspiele 1968/Teilnehmer (Griechenland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grenoble 1968 Winter Olympic logo.svg
Olympische Ringe

GRE

GRE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Griechenland nahm an den Olympischen Winterspielen 1968 in der französischen Stadt Grenoble mit drei männlichen Athleten in zwei Sportarten teil.

Seit 1936 war es die sechste Teilnahme eines griechischen Teams bei Olympischen Winterspielen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

→ Hauptartikel: Ski Alpin bei den Olympischen Winterspielen 1968

Herren
  • Abfahrt: 2:44,10 Min., Platz 72
  • Riesenslalom: 2:16,22 Min. (84) + 2:15,86 Min. (79) = 4:32,08 Min., Platz 79
  • Slalom: mit 1:10,88 Min. im ersten und 1:26,48 Min. im zweiten Lauf nicht für das Finale qualifiziert
  • Abfahrt: 2:36,93 Min., Platz 70
  • Riesenslalom: 2:14,10 Min. (81) + 2:10,98 Min. (77) = 4:25,08 Min., Platz 78
  • Slalom: 1:02,83 Min. im ersten Lauf; Wettkampf nicht beendet

Cross country skiing pictogram.svg Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

→ Hauptartikel: Ski Nordisch bei den Olympischen Winterspielen 1968

Herren
  • 15 km: 1:00:52,1 Std., Platz 68
  • 30 km: Rennen nicht beendet

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]