Puerto Vallarta Open 2019

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Puerto Vallarta Open 2019
Datum 29.4.2019 – 5.5.2019
Auflage 2
Navigation 2018 ◄ 2019 ► 2020
ATP Challenger Tour
Austragungsort Puerto Vallarta
MexikoMexiko Mexiko
Turniernummer 7911
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 135.400 US$
Vorjahressieger (Einzel) SpanienSpanien Adrián Menéndez
Vorjahressieger (Doppel) KroatienKroatien Ante Pavić
SerbienSerbien Danilo Petrović
Sieger (Einzel) OsterreichÖsterreich Sebastian Ofner
Sieger (Doppel) AustralienAustralien Matt Reid
AustralienAustralien John-Patrick Smith
Turnierdirektor Adhemar Rodríguez
Turnier-Supervisor Jorge Mandl
Letzte direkte Annahme FrankreichFrankreich Hugo Grenier (ATP 403)
ChileChile Alejandro Tabilo (ITF 32)
Stand: 6. Mai 2019

Die Puerto Vallarta Open 2019 (offiziell: Puerto Vallarta Open presentado por La Afición) waren ein Tennisturnier, das vom 29. April bis 5. Mai 2019 in Puerto Vallarta stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2019 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 48 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren. Die 16 gesetzten Spieler im Einzel erhielten in der ersten Runde ein Freilos.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. KasachstanKasachstan Alexander Bublik 2. Runde
02. SpanienSpanien Adrián Menéndez Achtelfinale
03. KanadaKanada Peter Polansky Achtelfinale
04. DeutschlandDeutschland Dustin Brown Achtelfinale

05. OsterreichÖsterreich Sebastian Ofner Sieg

06. Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James Ward Achtelfinale

07. AgyptenÄgypten Mohamed Safwat Achtelfinale

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Young 2. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
09. Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Mirza Bašić Halbfinale

10. KolumbienKolumbien Santiago Giraldo Rückzug

11. EcuadorEcuador Roberto Quiroz Achtelfinale

12. SerbienSerbien Peđa Krstin 2. Runde

13. BarbadosBarbados Darian King Viertelfinale

14. AustralienAustralien John-Patrick Smith Finale

15. OsterreichÖsterreich Lucas Miedler Viertelfinale

16. SlowenienSlowenien Blaž Rola Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
ITF  ChileChile Alejandro Tabilo 1 6 3      
14  AustralienAustralien John-Patrick Smith 6 3 6  
14  AustralienAustralien John-Patrick Smith 68 6 3
  5  OsterreichÖsterreich Sebastian Ofner 7 3 6
9  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Mirza Bašić 4 3
 
5  OsterreichÖsterreich Sebastian Ofner 6 6  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  KasachstanKasachstan A. Bublik 6 3 4  
ITF  BrasilienBrasilien J. Menezes 6 5     ITF  BrasilienBrasilien J. Menezes 4 6 6  
 ArgentinienArgentinien R. Olivo 1 1 r       ITF  BrasilienBrasilien J. Menezes 5 5  
ITF  SpanienSpanien A. Artuñedo Martinavarro 6 6       13  BarbadosBarbados D. King 7 7  
Q  KanadaKanada P. Krainik 3 2     ITF  SpanienSpanien A. Artuñedo Martinavarro 4 4  
  13  BarbadosBarbados D. King 6 6  
      13  BarbadosBarbados D. King 1 7 5
      ITF  ChileChile A. Tabilo 6 5 7
  12  SerbienSerbien P. Krstin 5 3
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Broady 6 1 4     ITF  ChileChile A. Tabilo 7 6  
ITF  ChileChile A. Tabilo 2 6 6       ITF  ChileChile A. Tabilo 6 6
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Sarkissian 4 7 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Sarkissian 0 2  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Song 6 64 1      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Sarkissian 1 7 6
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Young 6 65 2  
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  4  DeutschlandDeutschland D. Brown 6 3 6  
ITF  FrankreichFrankreich B. Crepatte 1 4      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. King 3 6 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. King 6 6       4  DeutschlandDeutschland D. Brown 3 6 2  
WC  MexikoMexiko L. Patiño 6 3 1       14  AustralienAustralien J.-P. Smith 6 3 6  
 FrankreichFrankreich H. Grenier 1 6 6      FrankreichFrankreich H. Grenier 6 1 r  
  14  AustralienAustralien J.-P. Smith 4 4  
      14  AustralienAustralien J.-P. Smith 6 6
       JapanJapan Y. Takahashi 3 4
  ALT  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Ayeni 4 6 3
 SpanienSpanien R. Ortega Olmedo 5 1      JapanJapan Y. Takahashi 6 4 6  
 JapanJapan Y. Takahashi 7 6        JapanJapan Y. Takahashi 2 6 6
Q  ArgentinienArgentinien F. Mena 6 7       6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Ward 6 4 3  
 SerbienSerbien D. Petrović 1 68     Q  ArgentinienArgentinien F. Mena 4 3
  6  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Ward 6 6  
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  7  AgyptenÄgypten M. Safwat 6 6  
ITF  TunesienTunesien S. Mansouri 6 6     ITF  TunesienTunesien S. Mansouri 4 3  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mi. Redlicki 4 4       7  AgyptenÄgypten M. Safwat 1 4  
 Dominikanische RepublikDominikanische Republik V. Estrella 6 6       9  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina M. Bašić 6 6  
WC  MexikoMexiko G. López Villaseñor 1 2      Dominikanische RepublikDominikanische Republik V. Estrella 0 3  
  9  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina M. Bašić 6 6  
      9  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina M. Bašić 6 3 6
      16  SlowenienSlowenien B. Rola 4 6 4
  16  SlowenienSlowenien B. Rola 6 6
 SpanienSpanien C. Gómez Herrera 6 7      SpanienSpanien C. Gómez Herrera 4 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. King 3 5       16  SlowenienSlowenien B. Rola 7 66 6
 El SalvadorEl Salvador M. Arévalo 6 6       3 WC  KanadaKanada P. Polansky 67 7 1  
WC  MexikoMexiko L. Gómez 3 4      El SalvadorEl Salvador M. Arévalo 6 4 3
  3 WC  KanadaKanada P. Polansky 3 6 6  
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  5  OsterreichÖsterreich S. Ofner 64 6 6  
 ArgentinienArgentinien M. F. Descotte 61 67      FrankreichFrankreich V. Millot 7 1 3  
 FrankreichFrankreich V. Millot 7 7       5  OsterreichÖsterreich S. Ofner 6 6  
 EcuadorEcuador G. Escobar 2 2       11  EcuadorEcuador R. Quiroz 2 1  
 SchweizSchweiz M.-A. Hüsler 6 6      SchweizSchweiz M.-A. Hüsler 3 4  
  11  EcuadorEcuador R. Quiroz 6 6  
      5  OsterreichÖsterreich S. Ofner 6 6
      15  OsterreichÖsterreich L. Miedler 2 3
  15  OsterreichÖsterreich L. Miedler 6 6
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Escobedo 7 3 7      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Escobedo 4 2  
 KroatienKroatien A. Pavić 75 6 65       15  OsterreichÖsterreich L. Miedler 6 6
WC  MexikoMexiko M. Sánchez 6 3 6       2  SpanienSpanien A. Menéndez 3 4  
 NiederlandeNiederlande S. Griekspoor 3 6 3     WC  MexikoMexiko M. Sánchez 2 1
  2  SpanienSpanien A. Menéndez 6 6  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. El SalvadorEl Salvador Marcelo Arévalo
MexikoMexiko Miguel Ángel Reyes Varela
Halbfinale
02. IndienIndien Jeevan Nedunchezhiyan
IndienIndien Purav Raja
Halbfinale
03. AustralienAustralien Matt Reid
AustralienAustralien John-Patrick Smith
Sieg
04. MexikoMexiko Hans Hach Verdugo
KroatienKroatien Ante Pavić
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  El SalvadorEl Salvador M. Arévalo
 MexikoMexiko M. Á. Reyes Varela
6 6        
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Clayton
 KanadaKanada A. Shamasdin
2 3     1  El SalvadorEl Salvador M. Arévalo
 MexikoMexiko M. Á. Reyes Varela
w. o.  
WC  SpanienSpanien C. Gómez Herrera
 MexikoMexiko G. López Villaseñor
3 4   ITF  SpanienSpanien A. Artuñedo Martinavarro
 FrankreichFrankreich B. Crepatte
 
ITF  SpanienSpanien A. Artuñedo Martinavarro
 FrankreichFrankreich B. Crepatte
6 6       1  El SalvadorEl Salvador M. Arévalo
 MexikoMexiko M. Á. Reyes Varela
1 6 [8]  
4  MexikoMexiko H. Hach Verdugo
 KroatienKroatien A. Pavić
6 7      EcuadorEcuador G. Escobar
 VenezuelaVenezuela L. D. Martínez
6 4 [10]  
 UruguayUruguay A. Behar
 EcuadorEcuador R. Quiroz
2 66     4  MexikoMexiko H. Hach Verdugo
 KroatienKroatien A. Pavić
4 4  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Escobedo
 MexikoMexiko L. Patiño
4 60    EcuadorEcuador G. Escobar
 VenezuelaVenezuela L. D. Martínez
6 6  
 EcuadorEcuador G. Escobar
 VenezuelaVenezuela L. D. Martínez
6 7        EcuadorEcuador G. Escobar
 VenezuelaVenezuela L. D. Martínez
610 3
ITF  ArgentinienArgentinien M. F. Descotte
 TunesienTunesien S. Mansouri
1 4     3  AustralienAustralien M. Reid
 AustralienAustralien J.-P. Smith
7 6
WC  MexikoMexiko J. A. Hernández
 SerbienSerbien D. Petrović
6 6     WC  MexikoMexiko J. A. Hernández
 SerbienSerbien D. Petrović
4 4    
 SchweizSchweiz M.-A. Hüsler
 SpanienSpanien Pablo Andújar
1 7 [9]   3  AustralienAustralien M. Reid
 AustralienAustralien J.-P. Smith
6 6  
3  AustralienAustralien M. Reid
 AustralienAustralien J.-P. Smith
6 65 [11]       3  AustralienAustralien M. Reid
 AustralienAustralien J.-P. Smith
6 3 [10]
 OsterreichÖsterreich S. Ofner
 AgyptenÄgypten M. Safwat
6 5 [10]     2  IndienIndien J. Nedunchezhiyan
 IndienIndien P. Raja
1 6 [8]  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. King
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Pasha
2 7 [12]      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. King
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Pasha
4 2  
 BarbadosBarbados D. King
 KanadaKanada P. Polansky
65 6 [3]   2  IndienIndien J. Nedunchezhiyan
 IndienIndien P. Raja
6 6  
2  IndienIndien J. Nedunchezhiyan
 IndienIndien P. Raja
7 2 [10]    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]