Santaizi Challenger 2019

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Santaizi Challenger 2019
Datum 8.4.2019 – 14.4.2019
Auflage 6
Navigation 2018 ◄ 2019 ► 2020
ATP Challenger Tour
Austragungsort Taipeh
Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chinesisch Taipeh
Turniernummer 2278
Kategorie Challenger
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 162.480 US$
Vorjahressieger (Einzel) IndienIndien Yuki Bhambri
Vorjahressieger (Doppel) AustralienAustralien Matthew Ebden
AustralienAustralien Andrew Whittington
Sieger (Einzel) OsterreichÖsterreich Dennis Novak
Sieger (Doppel) IndienIndien N. Sriram Balaji
IsraelIsrael Jonathan Erlich
Turnierdirektor Philip Liu
Turnier-Supervisor Carmelo Di Dio
Letzte direkte Annahme JapanJapan Yūsuke Takahashi (362)
Stand: 15. April 2019

Der Santaizi Challenger 2019 war ein Tennisturnier, das vom 8. bis 14. April 2019 in Taipeh stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2019 und wurde in der Halle auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 48 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren. Die 16 gesetzten Spieler im Einzel erhielten in der ersten Runde ein Freilos.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. SudafrikaSüdafrika Lloyd Harris Achtelfinale
02. RusslandRussland Jewgeni Donskoi 2. Runde
03. UkraineUkraine Serhij Stachowskyj Finale
04. SlowakeiSlowakei Lukáš Lacko Achtelfinale

05. DeutschlandDeutschland Matthias Bachinger 2. Runde

06. PolenPolen Kamil Majchrzak Achtelfinale

07. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Jason Jung Viertelfinale

08. Zypern RepublikRepublik Zypern Marcos Baghdatis 2. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
09. IndienIndien Ramkumar Ramanathan Viertelfinale

10. JapanJapan Tatsuma Itō Viertelfinale

11. OsterreichÖsterreich Dennis Novak Sieg

12. AustralienAustralien James Duckworth Achtelfinale

13. Korea SudSüdkorea Kwon Soon-woo Halbfinale

14. JapanJapan Hiroki Moriya 2. Runde

15. JapanJapan Yūichi Sugita Viertelfinale

16. FrankreichFrankreich Maxime Janvier Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
13  Korea SudSüdkorea Kwon Soon-woo 3 4      
11  OsterreichÖsterreich Dennis Novak 6 6  
11  OsterreichÖsterreich Dennis Novak 6 6
  3  UkraineUkraine Serhij Stachowskyj 2 4
3  UkraineUkraine Serhij Stachowskyj 7 7
 
 JapanJapan Gō Soeda 64 64  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  SudafrikaSüdafrika L. Harris 7 6  
LL  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Klein 6 7     LL  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich B. Klein 67 2  
Q  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-p. Hsieh 3 5       1  SudafrikaSüdafrika L. Harris 5 7 3  
Q  IndienIndien N. S. Balaji 4 7 4       13  Korea SudSüdkorea S.-w. Kwon 7 63 6  
 AustralienAustralien L. Saville 6 64 6      AustralienAustralien L. Saville 4 4  
  13  Korea SudSüdkorea S.-w. Kwon 6 6  
      13  Korea SudSüdkorea S.-w. Kwon 7 6
      9  IndienIndien R. Ramanathan 66 3
  9  IndienIndien R. Ramanathan 6 6
 Korea SudSüdkorea Y.-s. Chung 6 65 4      AustralienAustralien M. Banes 3 2  
 AustralienAustralien M. Banes 2 7 6       9  IndienIndien R. Ramanathan 4 6 6
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Altamirano 5 7 3       WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-h. Lo 6 3 2  
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-h. Lo 7 5 6     WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-h. Lo 61 4
  8  Zypern RepublikRepublik Zypern M. Baghdatis 7 2 r  
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  4  SlowakeiSlowakei L. Lacko 4 7 6  
 SchweizSchweiz M.-A. Hüsler 7 65 6      SchweizSchweiz M.-A. Hüsler 6 60 2  
 AustralienAustralien M. Purcell 64 7 1       4  SlowakeiSlowakei L. Lacko 6 3 4  
 IndienIndien S. K. Mukund 3 4       15  JapanJapan Y. Sugita 3 6 6  
 TurkeiTürkei C. İlkel 6 6      TurkeiTürkei C. İlkel 5 3  
  15  JapanJapan Y. Sugita 7 6  
      15  JapanJapan Y. Sugita 65 3
      11  OsterreichÖsterreich D. Novak 7 6
  11  OsterreichÖsterreich D. Novak 6 6
 JapanJapan R. Tokuda 6 6      JapanJapan R. Tokuda 2 2  
 JapanJapan Y. Takahashi 2 1       11  OsterreichÖsterreich D. Novak 6 66 6
 JapanJapan K. Uchida 6 6        JapanJapan K. Uchida 3 7 4  
 Korea SudSüdkorea D.-h. Lee 4 4      JapanJapan K. Uchida 7 6
  5  DeutschlandDeutschland M. Bachinger 66 2  
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  6  PolenPolen K. Majchrzak 6 6  
 AustralienAustralien A. Santillan 6 7      AustralienAustralien A. Santillan 3 1  
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-h. Hsu 4 65       6  PolenPolen K. Majchrzak 7 67 62  
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh K.-y. Lee 6 6       10  JapanJapan T. Itō 63 7 7  
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh R. Ho 4 2     WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh K.-y. Lee 3 3  
  10  JapanJapan T. Itō 6 6  
      10  JapanJapan T. Itō 63 7 4
      3  UkraineUkraine S. Stachowskyj 7 65 6
  16  FrankreichFrankreich M. Janvier 6 7
PR  UkraineUkraine I. Martschenko 6 3 4      FrankreichFrankreich T. K. Wang 4 5  
 FrankreichFrankreich T. K. Wang 4 6 6       16  FrankreichFrankreich M. Janvier 5 4
 FrankreichFrankreich S. Robert 6 6       3  UkraineUkraine S. Stachowskyj 7 6  
 PortugalPortugal G. Oliveira 3 4      FrankreichFrankreich S. Robert 62 2
  3  UkraineUkraine S. Stachowskyj 7 6  
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  7  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh J. Jung 6 6  
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-l. Wu 6 6      Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-l. Wu 4 4  
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-y. Yu 4 3       7  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh J. Jung 6 6  
 JapanJapan M. Ochi 4 3       12  AustralienAustralien J. Duckworth 2 2  
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-h. Yang 6 6      Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-h. Yang 66 0  
  12  AustralienAustralien J. Duckworth 7 6  
      7  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh J. Jung 63 1
       JapanJapan G. Soeda 7 6
  14  JapanJapan H. Moriya 6 4 4
 AustralienAustralien A. Harris 7 4 6      AustralienAustralien A. Harris 4 6 6  
 IndienIndien S. Myneni 64 6 2        AustralienAustralien A. Harris 2 3
 JapanJapan G. Soeda 68 6 6        JapanJapan G. Soeda 6 6  
 JapanJapan Y. Uchiyama 7 4 2      JapanJapan G. Soeda 4 6 7
  2  RusslandRussland J. Donskoi 6 4 65  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Hsieh Cheng-peng
IndonesienIndonesien Christopher Rungkat
Halbfinale
02. AustralienAustralien Max Purcell
AustralienAustralien Luke Saville
1. Runde
03. IndienIndien N. Sriram Balaji
IsraelIsrael Jonathan Erlich
Sieg
04. NiederlandeNiederlande Sander Arends
OsterreichÖsterreich Tristan-Samuel Weissborn
Finale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-p. Hsieh
 IndonesienIndonesien C. Rungkat
64 6 [11]        
 PhilippinenPhilippinen R. Gonzales
 ThailandThailand So. Ratiwatana
7 1 [9]     1  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-p. Hsieh
 IndonesienIndonesien C. Rungkat
6 7  
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-h. hsu
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-l. Wu
7 65 [8]   WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh J. Jung
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-t. Wang
4 68  
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh J. Jung
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-t. Wang
5 7 [10]       1  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-p. Hsieh
 IndonesienIndonesien C. Rungkat
2 3  
3  IndienIndien N. S. Balaji
 IsraelIsrael J. Erlich
6 3 [11]     3  IndienIndien N. S. Balaji
 IsraelIsrael J. Erlich
6 6  
 SchweizSchweiz L. Margaroli
 IndienIndien V. Vardhan
4 6 [9]     3  IndienIndien N. S. Balaji
 IsraelIsrael J. Erlich
6 6  
 Korea SudSüdkorea S.-w. Kwon
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-h. Yang
65 3    IndienIndien S. Myneni
 IndienIndien R. Ramanathan
4 3  
 IndienIndien S. Myneni
 IndienIndien R. Ramanathan
7 6       3  IndienIndien N. S. Balaji
 IsraelIsrael J. Erlich
6 6
 FrankreichFrankreich M. Janvier
 FrankreichFrankreich S. Robert
6 64 [10]     4  NiederlandeNiederlande S. Arends
 OsterreichÖsterreich T.-S. Weissborn
3 2
 NiederlandeNiederlande D. Pel
 ChileChile H. Podlipnik-Castillo
1 7 [6]      FrankreichFrankreich M. Janvier
 FrankreichFrankreich S. Robert
64 6 [8]    
 OsterreichÖsterreich D. Novak
 UkraineUkraine S. Stachowskyj
6 4 [4]   4  NiederlandeNiederlande S. Arends
 OsterreichÖsterreich T.-S. Weissborn
7 4 [10]  
4  NiederlandeNiederlande S. Arends
 OsterreichÖsterreich T.-S. Weissborn
3 6 [10]       4  NiederlandeNiederlande S. Arends
 OsterreichÖsterreich T.-S. Weissborn
2 6 [11]
WC  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T. Chen
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh R. Ho
3 7 [3]      PortugalPortugal G. Oliveira
 JapanJapan Y. Uchiyama
6 3 [9]  
 PortugalPortugal G. Oliveira
 JapanJapan Y. Uchiyama
6 63 [10]      PortugalPortugal G. Oliveira
 JapanJapan Y. Uchiyama
6 6  
 JapanJapan T. Matsui
 JapanJapan H. Moriya
6 3 [10]    JapanJapan T. Matsui
 JapanJapan H. Moriya
4 4  
2  AustralienAustralien M. Purcell
 AustralienAustralien L. Saville
4 6 [7]    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]