Santa Fe Springs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Santa Fe Springs
Siegel von Santa Fe Springs
Siegel
Lage im County und in Kalifornien
LA County Incorporated Areas Santa Fe Springs highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 15. Mai 1957
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County: Los Angeles County
Koordinaten: 33° 56′ N, 118° 4′ WKoordinaten: 33° 56′ N, 118° 4′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 16.223 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 708,4 Einwohner je km2
Fläche: 22,9 km2 (ca. 9 mi2)
Höhe: 41 m
Postleitzahlen: 90605, 90670, 90671
Vorwahl: +1 562
FIPS: 06-69154
GNIS-ID: 1661404
Website: www.santafesprings.org
Bürgermeister: Juanita A. Trujillo[1]

Santa Fe Springs ist eine Stadt im Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 17.669 Einwohnern (Stand: 2018[2]). Die Stadt liegt etwa 20 Kilometer südöstlich von Los Angeles und gehört zur Metropolregion Greater Los Angeles Area.

Einwohnerentwicklung[3]
Jahr 1960 1970 1980 1990 2000 2010 2016
Einwohner 16.342 14.750 14.520 15.520 17.438 16.223 18.027

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partnerstädte von Santa Fe Springs[4] sind nach eigenen Angaben

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Santa Fe Springs, California – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Website der Stadt, abgerufen am 26. April 2019
  2. Schätzung US Census Bureaux
  3. 1980–2010: Volkszählungsergebnisse; 2016: Schätzung des US Census Bureau
  4. https://www.santafesprings.org/civicax/filebank/blobdload.aspx?blobid=3510


Looking toward Carmenita District of Santa Fe Springs.jpg