Tizzano Val Parma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tizzano Val Parma
Wappen
Tizzano Val Parma (Italien)
Tizzano Val Parma
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Parma (PR)
Koordinaten 44° 31′ N, 10° 12′ OKoordinaten: 44° 31′ 0″ N, 10° 12′ 0″ O
Höhe 800 m s.l.m.
Fläche 78 km²
Einwohner 2.117 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 43028
Vorwahl 0521
ISTAT-Nummer 034039
Volksbezeichnung tizzanesi
Website http://www.comune.tizzano-val-parma.pr.it/

Tizzano Val Parma ist eine Gemeinde mit 2117 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der italienischen Provinz Parma (PR), Region Emilia-Romagna.

Nachbargemeinden sind Corniglio, Langhirano, Neviano degli Arduini, Palanzano

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 78 km².

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1861: 3.489
  • 1871: 3.749
  • 1881: 4.166
  • 1901: 4.999
  • 1911: 5.252
  • 1921: 5.665
  • 1931: 5.096
  • 1936: 4.730
  • 1951: 4.488
  • 1961: 3.732
  • 1971: 3.070
  • 1981: 2.697
  • 1991: 2.283
  • 2001: 2.126

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.